Messen mit zweierlei Maß in den Medien: Von „Hetzjagden“ und „Prügeltouren“

Die Verlogenheit der Medien zeigt sich besonders, wenn es um Gewaltverbrechen geht. Erinnern Sie sich an die „Hetzjagden“ von Chemnitz? Und nun ist in Amberg etwas passiert, was aber offensichtlich keine Hetzjagd war, sondern eine fast schon niedliche „Prügeltour“. Der Unterschied ist, in Chemnitz haben Deutsche bei ihrer „Hetzjagd“ niemanden verletzt, in Amberg haben Asylanten … „Messen mit zweierlei Maß in den Medien: Von „Hetzjagden“ und „Prügeltouren““ weiterlesen

In den westlichen Medien kein Thema: Das russische Fernsehen über neue Hyperschall-Raketen

Ein Thema, das in den deutschen Medien totgeschwiegen wird, ist die neue Generation russischer Hyperschall-Raketen, die für jede Raketen- oder Flugabwehr unerreichbar sind. Die wöchentliche Sendung „Nachrichten der Woche“ hat nun in einem Bericht ausführlich über diese neuen Waffen und ihre Möglichkeiten berichtet. Ich habe den Beitrag übersetzt.   Beginn der Übersetzung:   Das wichtigste … „In den westlichen Medien kein Thema: Das russische Fernsehen über neue Hyperschall-Raketen“ weiterlesen

Völlig andere Sicht als im Westen: Das russische Fernsehen über den Truppenabzug der USA aus Syrien

In der wöchentlichen Sendung „Nachrichten der Woche“ hat das russische Fernsehen die Situation in Syrien und Trumps Ankündigung zum Truppenabzug in zwei aufeinander folgenden Beiträgen thematisiert. Interessant ist, wie sehr sich der russische Blickwinkel auf Syrien von dem der westlichen Medien unterscheidet. Ich habe die Beiträge hier übersetzt. Beginn der Übersetzung: Wir haben das ganze … „Völlig andere Sicht als im Westen: Das russische Fernsehen über den Truppenabzug der USA aus Syrien“ weiterlesen

Propaganda im Spiegel: Wie der Spiegel bei jeder Gelegenheit zum Ukraine-Konflikt lügt

Ist der Spiegel „Lügenpresse“ oder zumindest „Lückenpresse“? Wenn es um den Konflikt in der Ukraine geht, dann auf jeden Fall. Das lässt sich heute ganz einfach an einem aktuellen Artikel des Spiegel zu einer vereinbarten Waffenruhe in der Ost-Ukraine aufzeigen.   In Russland und auch in der Ukraine ist Neujahr der wichtigste Feiertag des Jahres, … „Propaganda im Spiegel: Wie der Spiegel bei jeder Gelegenheit zum Ukraine-Konflikt lügt“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über Enthüllungen zur „russischen Wahlbeeinflussung“ in den USA

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums Sacharova hat in ihrer wöchentlichen Pressekonferenz über die Vorwürfe der „russischen Wahlbeeinflussung“ gesprochen. Dabei ging sie auf die jüngsten Skandale in den USA ein, über die in Deutschland gar nicht berichtet wurde. Ich habe die Erklärung übersetzt.   Beginn der Übersetzung:   Das ausgehende Jahr verlief im Zeichen unerschöpflicher Anklagen … „Das russische Außenministerium über Enthüllungen zur „russischen Wahlbeeinflussung“ in den USA“ weiterlesen

Ukraine: Poroschenko hat in Umfragen zur Präsidentschaftswahl im März aufgeholt

In der Ukraine beginnt am 31. Dezember offiziell der Wahlkampf um das Präsidentenamt, die Wahl findet am 31. März statt. Nachdem das Kriegsrecht ausgelaufen ist und nicht verlängert wurde, geht es für Präsident Poroschenko nun ums Ganze.   Interessant ist jedoch, dass aktuelle Umfragen eine Steigerung der Popularität Poroschenkos melden. Noch vor einem Monat war … „Ukraine: Poroschenko hat in Umfragen zur Präsidentschaftswahl im März aufgeholt“ weiterlesen

Jahresrückblick: Wie war 2018 für die deutsch-russischen Beziehungen?

Ich wurde gefragt, wie sich die russsich-deutschen Beziehungen in 2018 entwickelt haben. Leider muss ich sagen, dass sich da nicht viel entwickelt hat. Der Grund dafür ist in der Geopolitik zu suchen.   Geopolitik ist ein Thema, das auf den ersten Blick kompliziert ist. Aber nur auf den ersten Blick. In Wirklichkeit ist sie im … „Jahresrückblick: Wie war 2018 für die deutsch-russischen Beziehungen?“ weiterlesen

Syrien: Kurden und Assad einigen sich – Historischer Machtverlust für die USA im Nahen Osten

Syrien geht heute einen weiteren großen Schritt in Richtung Frieden. Nachdem Trump den Rückzug der US-Truppen aus dem Osten Syriens angekündigt hat und die Türkei eine Offensive auf die dortigen Kurden angekündigt hat, wenden sich die Kurden nun an Assad mit der Bitte um Hilfe, was einen türkischen Angriff unwahrscheinlicher macht.   Ich hatte schon … „Syrien: Kurden und Assad einigen sich – Historischer Machtverlust für die USA im Nahen Osten“ weiterlesen

Kriegsrecht in der Ukraine wurde still und leise aufgehoben – Was steckt dahinter?

Ich hätte es nicht erwartet, aber die Ukraine hat tatsächlich das Kriegsrecht heute wieder aufgehoben. Das überrascht, denn das Kriegsrecht wurde unter unter sehr fragwürdigen Umständen ausgerufen und man musste erwarten, dass es mit genauso fragwürdigen Vorwänden verlängert wird, wie es ausgerufen wurde. Was ist passiert?   Für das Verständnis ist die Chronologie wichtig, daher … „Kriegsrecht in der Ukraine wurde still und leise aufgehoben – Was steckt dahinter?“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die Kritik an Trumps Plänen für einen US-Rückzug aus Syrien

Das russische Fernsehen hat sich am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ mit dem von Trump angekündigten Rückzug aus Syrien beschäftigt und mit den Vorwürfen, die jetzt in Washington deswegen gegen Trump erhoben werden. Der Bericht beleuchtet Seiten des Themas, die in deutschen Medien verborgen bleiben. Ich habe den Beitrag übersetzt. Beginn der Übersetzung: … „Das russische Fernsehen über die Kritik an Trumps Plänen für einen US-Rückzug aus Syrien“ weiterlesen