Die „Spiegelaffäre“: Das russische Fernsehen stellt die Fragen, die in Deutschland niemand stellt

Der Skandal um gefälschte Artikel im Spiegel war am Sonntag auch Thema in der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ und das russische Fernsehen stellte die Fragen, die man eigentlich von der deutschen Presse erwarten müsste. Nämlich die Frage nach systematischen Fake-News in den deutschen und westlichen Medien. Ich habe den Bericht übersetzt.   Beginn der … „Die „Spiegelaffäre“: Das russische Fernsehen stellt die Fragen, die in Deutschland niemand stellt“ weiterlesen

Paris: Das russische Fernsehen zu überraschenden Parallelen zwischen den Protesten 1968 und heute

Das russische Fernsehen hat in dem wöchentlichen Nachrichtenüberblick über die Proteste in Frankreich berichtet. Interessant sind unter anderem die Vergleiche mit den Protesten gegen De Gaulle 1968, die man so in den westlichen Medien nicht findet. Ich habe den Beitrag übersetzt.   Beginn der Übersetzung:   Frankreich leckt nach den Pogromen der „Gelbwesten“, die das … „Paris: Das russische Fernsehen zu überraschenden Parallelen zwischen den Protesten 1968 und heute“ weiterlesen

Andere Länder, andere Sitten: So wird in Russland Weihnachten und Sylvester gefeiert

Ich finde es spannend, wie sich die Weihnachtstraditionen in verschiedenen Ländern unterscheiden. Da ich schon fast zwanzig Jahre in Russland lebe, will ich hier erzählen, wie die Russen Weihnachten und Sylvester feiern. Es beginnt schon damit, dass die Tage vom 24. bis 26. Dezember in Russland ganz normale Arbeitstage sind. Da ich schon so lange … „Andere Länder, andere Sitten: So wird in Russland Weihnachten und Sylvester gefeiert“ weiterlesen

Die aktuelle „Spiegel-Affäre“: Der Skandal, der eigentlich keiner ist

Seit der Spiegel vor einigen Tagen eingestehen musste, dass einer seiner Redakteure Artikel gefälscht hat, läuft mein Email Postfach über. Alle fragen: „Warum schreibst Du dazu nichts? Du hast doch die Seite Anti-Spiegel!“. Die Antwort ist einfach: Es ist völlig uninteressant. Und hier sehen Sie, warum.   Die Geschichte um den kleinen Schreiberling Claas Relotius … „Die aktuelle „Spiegel-Affäre“: Der Skandal, der eigentlich keiner ist“ weiterlesen

Warum gibt es im Westen so eine Hysterie über den Abzug der USA aus Syrien? Eine Analyse

Das Thema US-Truppenrückzug schlägt hohe Wellen, die Kritik an Trump beherrscht alle Schlagzeilen, dabei müsste heute doch traditionell Russland-Bashing auf dem Programm stehen, denn gestern war Putins Jahrespressekonferenz. Aber Trump hat Putin quasi die Show gestohlen. Und warum herrscht wegen des Truppenabzugs so eine Aufregung?   Um das zu verstehen, muss man den Syrien-Konflikt verstehen. … „Warum gibt es im Westen so eine Hysterie über den Abzug der USA aus Syrien? Eine Analyse“ weiterlesen

Russland-Bashing in der deutschen Presse – Putins Jahrespressekonferenz

Wenn Putin zur Jahrespressekonferenz ruft, stehen die Medien Gewehr bei Fuss. Ich habe mir die Pressekonferenz angesehen und will nun das Gesagte einmal mit dem abgleichen, was in den deutschen Medien darüber geschrieben wurde. Frage vorweg: Glauben Sie, dass objektiv berichtet wurde?   Das war natürlich nur eine rhetorische Frage, denn die Antwort lautet jedes … „Russland-Bashing in der deutschen Presse – Putins Jahrespressekonferenz“ weiterlesen

Der Widerstand gegen Trumps Truppenabzug aus Syrien nimmt hysterische Züge an

Die überraschende gestrige Nachricht von US-Präsident Trump, die US-Truppen „eilig“ aus Syrien abziehen zu wollen, stößt erwartungsgemäß auf Widerstand. Dieser Widerstand zeigt auf, wie Verlogen die Argumente derer sind, die sich für US-Truppen in Syrien aussprechen.   Zunächst sei festgehalten, dass die Präsenz von US-Truppen in Syrien illegal ist, da es nur laut Völkerrecht nur … „Der Widerstand gegen Trumps Truppenabzug aus Syrien nimmt hysterische Züge an“ weiterlesen

Das russische Außenministerium zu Nord Stream 2 und dem Gastransit durch die Ukraine

Bei der wöchentlichen Pressekonferenz hat die Sprecherin des russischen Außenministeriums auch über Nord Stream 2, die Zukunft des Gastransits durch die Ukraine und die amerikanischen Versuche, Fracking-Gas nach Europa zu verkaufen, gesprochen. Ich habe die offizielle Erklärung übersetzt.   Beginn der Übersetzung:   In letzter Zeit wurden in Washington und einigen europäischen Hauptstädten erneut Erklärungen … „Das russische Außenministerium zu Nord Stream 2 und dem Gastransit durch die Ukraine“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die Debatte in der UNO zum Vorfall von Kertsch

Bei der heutigen Pressekonferenz des russischen Außenministeriums nahm die Sprecherin Maria Sacharova auch zu einer Debatte über der Vorfall von Kertsch in der UNO Stellung. Die Ukraine versuchte dabei, Russland als Schuldigen für die von der Ukraine begangene Grenzverletzung hinzustellen. Besonders dreist ist dieser ukrainische Versuch vor dem Hintergrund der heutigen Ankündigung der Ukraine, derartige … „Das russische Außenministerium über die Debatte in der UNO zum Vorfall von Kertsch“ weiterlesen