Kategorien: Aktuelles

Das russische Außenministerium über den „Tiergarten-Mord“

Auf der Pressekonferenz des russischen Außenministeriums hat ein Journalist nach der Ausweisung zweier deutscher Diplomaten gefragt. Die Antwort der Sprecherin finden Sie hier.

Nachdem Deutschland zwei russische Diplomaten ausgewiesen hat, war klar, dass Russland genauso reagieren würde. Das hatte auch Putin bereits bei der Pressekonferenz des Normandie-Gipfels in Paris am Montag angekündigt. Inzwischen hat Moskau mitgeteilt, welche zwei deutschen Diplomaten das Land verlassen müssen.

RT-Deutsch hat die Frage des Journalisten und die Antwort von Maria Sacharova, der Sprecherin des russischen Außenministeriums, im Video komplett übersetzt.

Anti-Spiegel @SpiegelAnti

Thomas Röper, geboren 1971, hat als Experte für Osteuropa in Finanzdienstleistungsunternehmen in Osteuropa und Russland Vorstands- und Aufsichtsratspositionen bekleidet. Heute lebt er in seiner Wahlheimat St. Petersburg. Er lebt über 15 Jahre in Russland und spricht fließend Russisch. Die Schwerpunkte seiner medienkritischen Arbeit sind das (mediale) Russlandbild in Deutschland, Kritik an der Berichterstattung westlicher Medien im Allgemeinen und die Themen (Geo-)Politik und Wirtschaft.

Aktuelle Posts

Flüchtlingsdeal mit der Türkei – Wie der Spiegel Vertragsbrüche der EU verschleiern will

Das offensichtliche kommt dem Spiegel nicht über die Lippen: Die EU ist ein unzuverlässiger Vertragspartner, der seine Verpflichtungen nicht erfüllt.…

23. Januar 2020

Tesla mehr wert als Volkswagen – Der Realitätsverlust der „Märkte“ als Vorbote der Krise

Wie völlig irre die Finanzmärkte in Verbindung mit dem Hype um die Klimadebatte geworden sind, zeigt sich daran, dass Tesla…

23. Januar 2020

Venezuela: Wie plump der Spiegel Propaganda für einen Putsch macht

Der venezolanische Putschist Guaido ist in Europa und wirbt für seinen gescheiterten Putsch. Obwohl er weder im Land, noch in…

23. Januar 2020

Verfassungsänderungen in Russland: Was bedeuten sie und wie berichten russische Medien?

Die angekündigten Verfassungsänderungen in Russland beherrschen teilweise auch die westlichen Medien. Das wird in Deutschland als "Putins Programm zum Machterhalt"…

22. Januar 2020

„Menschengemachter Klimawandel umstritten“: Das russische Fernsehen über Gretas Rede in Davos

Das russische Fernsehen hat am 21. Januar 2020 über Greta Thunbergs Rede auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos berichtet. Da man…

22. Januar 2020

Berateraffäre: Von der Leyen löscht Handydaten – Warum die Staatsanwaltschaft nicht ermitteln darf

Es ist merkwürdig still um die Berateraffäre, dabei hat das Verteidigungsministerium den Bericht über die vom Handy Ursula von der…

20. Januar 2020