Ukraine-Wahl: Schauspieler und Komiker Selensky in der Stichwahl gegen Oligarchen-Präsident Poroschenko

Die Prognosen bestätigen sich. Nachdem am Montagmorgen 65% der Stimmen ausgezählt sind, liegt Selensky bei 30,41% und Poroschenko bei 16,28%. Timoschenko hat es mit 13,1% nicht in die Stichwahl geschafft.

Ich werde diesen Artikel im Laufe des Tages mit Nachträgen aktualisieren und über die weitere Entwicklung der Auszählungen berichten.

Nachtrag 1: Nachdem um 13.40 Uhr deutscher Zeit 80% der Stimmen ausgezählt sind, hat sich nichts geändert. Aktuell liegt Selensky bei 30,41%, Poroschenko bei 16,03% und Timoschenko bei 13,24% der Stimmen.

Nachtrag 2: Hier finden Sie eine Zusammenfassung der Meldungen von Wahlbeobachtern und Wahlkommission und Reaktionen der Kandidaten.

Nachtrag 3: Nach Auszählung von 90% der Stimmen hat sich wenig geändert: Selensky 30,25%, Poroschenko 15,97% und Timoschenko 13,37%.

Schreibe einen Kommentar