Fall Assange: Whistleblowerin Manning begeht in Haft Selbstmordversuch

Die Whistleblowerin Manning hat in Haft einen Selbstmordversuch unternommen. Das zeigt, welches Schicksal auch Julian Assange blühen könnte. Manning hat 2010 WikiLeaks Hunderttausende geheime Militärdokumente zukommen lassen, die US-Kriegsverbrechen bewiesen haben. Anstatt jedoch die Kriegsverbrecher in den Reihen der US-Armee zu bestrafen, wurde Manning zu 35 Haft verurteilt, 2017 aber von Präsident Obama begnadigt. Aber … Fall Assange: Whistleblowerin Manning begeht in Haft Selbstmordversuch weiterlesen