Berichterstattung über Syrien-Resolution zeigt: ZDF bedeutet „Zynisches Deutsches Fernsehen“

Nachdem der westliche Vorschlag einer UNO-Resolution zu Syrien gescheitert ist, ist nun auch der russische Gegenvorschlag gescheitert. Das war zu erwarten und keinen Artikel wert. Aber die Berichterstattung des ZDF zu dem Thema ist einen Artikel wert. Warum man das ZDF nun „Zynisches Deutsches Fernsehen“ nennen müsste, zeige ich hier auf. Ich habe bereits über … „Berichterstattung über Syrien-Resolution zeigt: ZDF bedeutet „Zynisches Deutsches Fernsehen““ weiterlesen

Londoner Gericht zerlegt die Verschwörungstheorie der russischen Wahleinmischung in die US-Wahlen 2016

Die von den Medien bis heute verbreitete Verschwörungstheorie über die angebliche russische Einmischung in die US-Wahlen 2016 hat einen weiteren Schlag bekommen: Ein Londoner Gericht hat den Steele-Report in der Luft zerrissen und den Klägern Schadenersatz zugesprochen. Dass es die von den Demokraten um Hillary Clinton erfundene russische Wahleinmischung nicht gegeben hat, ist schon lange … „Londoner Gericht zerlegt die Verschwörungstheorie der russischen Wahleinmischung in die US-Wahlen 2016“ weiterlesen

Rechtsextremismus angeblich „größte Gefahr in Deutschland“ – Was wirklich im Verfassungsschutzbericht steht

Es ist ein Ritual, das wir alle Jahre wieder erleben: Wenn der Verfassungsschutzbericht präsentiert wird, präsentieren die „Qualitätsmedien“ ihren Lesern falsche Schlussfolgerungen. Alle Jahre wieder wird vor der „Rechten Gefahr“ gewarnt, obwohl die Zahlen im Verfassungsschutzbericht etwas ganz anderes zeigen. Vorweg sei gesagt, dass ich Extremismus und vor allem Gewaltdelikte ablehne. Für Gewalt gibt es … „Rechtsextremismus angeblich „größte Gefahr in Deutschland“ – Was wirklich im Verfassungsschutzbericht steht“ weiterlesen

Pressefreiheit in der EU wird weiter eingeschränkt

Nach Estland sind auch Lettland und Litauen dazu übergegangen, russische Nachrichtenseiten und Nachrichtensender zu verbieten. Über diese offensichtliche Einschränkung der Meinungsfreiheit wurde in deutschen „Qualitätsmedien“ jedoch nicht berichtet. Im Baltikum greift die Einschränkung der Pressefreiheit weiter um sich. Nachdem Estland Ende 2019 allen Journalisten, die für die russische Nachrichtenagentur Sputnik gearbeitet haben, mit Strafverfahren gedroht … „Pressefreiheit in der EU wird weiter eingeschränkt“ weiterlesen

Berichterstattung und Wirklichkeit: Das russische Verfassungsreferendum

Seit dem russischen Verfassungsreferendum sind nun 10 Tage vergangen und die westlichen Medien berichten von manipulierten Wahlen. Wie ist es um die Transparenz von russischen Wahlen bestellt? Und was ergibt ein Vergleich zwischen Russland und dem Westen in dieser Frage? Es gibt eine eingefahrene Routine, wenn in Russland gewählt wird. Immer ist im Westen sofort … „Berichterstattung und Wirklichkeit: Das russische Verfassungsreferendum“ weiterlesen

Wieder abgehörte Telefonate von Biden und Poroschenko veröffentlicht: Neue Details zur Korruption von Joe Biden

In Kiew sind wieder Telefonmitschnitte von Joe Biden und Petr Poroschenko veröffentlicht worden, die weitere Details über die Machenschaften des heutigen US-Präsidentschaftskandidaten ans Licht gebracht haben. Am Donnerstag hat in Kiew wieder eine Pressekonferenz des Abgeordneten Andrej Derkatsch stattgefunden. Derkatsch hat im letzten Jahr Kontoauszüge veröffentlicht, die gezeigt haben, wie Joe Biden und sein Sohn … „Wieder abgehörte Telefonate von Biden und Poroschenko veröffentlicht: Neue Details zur Korruption von Joe Biden“ weiterlesen

Maidan in den USA – Tacheles #36 ist online

Auch diese Woche haben Röper uns Stein wieder eine Menge Themen gefunden, über die in Deutschland nicht oder verwirrend berichtet wird. Das beginnt bei der Berichterstattung über die Lage in den USA, geht über die Lage in Syrien bis hin zu den US-Soldaten in Deutschland. Aber besonders überraschend dürfte ein Justizskandal in Italien sein, über … „Maidan in den USA – Tacheles #36 ist online“ weiterlesen

Abgehörtes Biden-Telefonat bestätigt, dass die Ukraine auf der Krim einen schweren Terroranschlag geplant hat

In der Ukraine sind weitere Telefonate des damaligen US-Vizepräsidenten Joe Biden und des damaligen ukrainischen Präsidenten Poroschenko veröffentlicht worden. Darin haben Biden und Poroschenko über Terroranschläge gesprochen, die die Ukraine auf der Krim durchführen wollte, die aber vom russischen Geheimdienst vereitelt worden sind. Der ukrainische Abgeordnete Andrej Derkatsch hat in einer weiteren Pressekonferenz eine neue … „Abgehörtes Biden-Telefonat bestätigt, dass die Ukraine auf der Krim einen schweren Terroranschlag geplant hat“ weiterlesen

Abgehörtes Biden-Telefonat bestätigt, dass die „russische Wahleinmischung“ eine Intrige der Demokraten war

In der Ukraine sind weitere Telefonate des damaligen US-Vizepräsidenten Joe Biden und des damaligen ukrainischen Präsidenten Poroschenko veröffentlicht worden. Der Inhalt ist politischer Sprengstoff. Der ukrainische Abgeordnete Andrej Derkatsch hat in einer weiteren Pressekonferenz eine neue „Ladung“ mitgeschnittener Telefonate zwischen Joe Biden und Petr Poroschenko veröffentlicht (alle Hintergründe des Skandals finden Sie hier). In einem … „Abgehörtes Biden-Telefonat bestätigt, dass die „russische Wahleinmischung“ eine Intrige der Demokraten war“ weiterlesen

Corona-Folgen: Wie Russland die Entschädigung von wegen Corona ausgefallenen Reisen regelt

Wie in Deutschland, so treibt auch in Russland viele Menschen die Frage um, was mit bereits gebuchten Urlaubsreisen und Flügen geschehen soll, die wegen der Pandemie ausfallen mussten. Dazu gibt es nun eine Entscheidung der russischen Regierung. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie die Regelungen in Deutschland bei diesem Thema sind, aber vielleicht ist es … „Corona-Folgen: Wie Russland die Entschädigung von wegen Corona ausgefallenen Reisen regelt“ weiterlesen