Fixed Width Sidebar

Aktuell

USAGeld für Israel ja, für die Ukraine nein 15. April 2024 - In dieser Woche war der Bericht des USA-Korrespondenten, den das russische Fernsehens in seinem wöchentlichen Nachrichtenrückblick gezeigt hat, besonders interessant, weil es darin vor allem um die ganz aktuellen Ereignisse nach dem iranischen Angriff auf Israel beschäftigt hat. Aber auch…
China-ReiseWie China Scholz gedemütigt hat 15. April 2024Die deutschen Medien berichten enthusiastisch über die China-Reise von Bundeskanzler Scholz. Dabei verschweigen sie allerdings eine protokollarische Demütigung, die einmal mehr zeigt, wie gering das internationale Ansehen Deutschlands unter dieser Regierung geworden ist. - Wenn ein Staats- oder Regierungschef…
89 Kommentare
Sozialabbau und Gender-GagaDas russische Fernsehen über die „Modernisierung Deutschlands“ 15. April 2024Die politischen Themen der letzten Woche in Deutschland waren das Selbstbestimmungsgesetz und Diskussionen über noch mehr Waffen und Kriegsvorbereitungen der Bundeswehr. Ein russischer Bericht zeigt, wie man in Russland den Kopf schüttelt über das politische Berlin. - Letzte Woche wurde Deutschland "moderner",…
46 Kommentare
GeschichteEin russischer Blick auf den ersten Weltkrieg und das Verhältnis zu London und Paris 15. April 2024Großbritannien und Frankreich haben letzte Woche den 120. Gründungstag ihres Bündnisses Entente gefeiert, dem später auch das russische Zarenreich beitreten sollte. Das war für das russische Fernsehen der Anlass, einen Rückblick in die Geschichte zu machen und aus ihr zu lernen. - Geopolitik ist herzlos und kommt…
27 Kommentare
Spiel mit dem nuklearen FeuerKiew beschießt neuerdings fast täglich das AKW Saporoschje 15. April 2024Praktisch unbeachtet von den westlichen Medien ist Kiew dazu übergegangen, das AKW Saporoschje, das seit Anfang 2022 unter russischer Kontrolle steht, zu beschießen. Kiew spielt mit dem Feuer und riskiert einen Supergau schlimmer als bei Tschernobyl. - Russische Medien berichten täglich über…
11 Kommentare
Kollektiver Westen und globaler SüdenDie unterschiedlichen Reaktionen auf den iranischen Vergeltungsangriff auf Israel 14. April 2024Nach dem iranischen Vergeltungsschlag gegen Israel unterscheiden sich die Reaktionen im Westen und im Rest der Welt sehr voneinander. - Der Westen verurteilt den iranischen…
29 Kommentare
UkraineMobilisierung ohne Demobilisierung und eine erbettelte Patriot: Die Ereignisse des Wochenendes 14. April 2024 - Die russische Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht…
4 Kommentare
Anti-Spiegel-TVHeute geht es um die Wurzeln des IS und um ausländische Agenten 14. April 2024Dieses Mal haben wir uns bei Anti-Spiegel-TV angeschaut, wie der IS entstanden ist und was es mit Gesetzen über ausländische Agenten auf sich hat. - Dieses Mal sprechen Dominik Reichert…
Keine Kommentare
Der offene BruchWarum Russland den iranischen Angriff auf Israel nicht verurteilt 14. April 2024Während im Westen Empörung über den iranischen Angriff auf Israel herrscht, ist das in Russland anders. Dafür gibt es Gründe, die ich hier aufzeigen werde. - Ich habe Ende Februar einen…
58 Kommentare
Russland verurteilt den iranischen Angriff auf Israel ausdrücklich nicht 14. April 2024 - Das russische Außenministerium hat den…
30 Kommentare
Iranische ReaktionDie Angriffe der Nacht auf Israel 14. April 2024In der Nacht hat der Iran als Reaktion auf die Bombardierung seiner Botschaft in Syrien mit Drohnen und Raketen militärische Ziele in Israel angegriffen. Hier fasse ich zusammen, was über die Angriffe bekannt ist. - Nachdem Israel die iranische Botschaft…
29 Kommentare
KriegspropagandaDie offenen Lügen deutscher Politiker und Medien 13. April 2024Am Donnerstag hat Verteidigungsminister Pistorius behauptet, Putin habe "klar gesagt", er wolle nach der Ukraine Europa angreifen. Auch andere westliche Politiker, "Journalisten" und "Experten" behaupten das. Warum lügen sie so offensichtlich? - Das Handelsblatt zitierte am Donnerstagabend…
175 Kommentare
UkraineSelenskys Legitimitätsproblem und Kulebas Diplomatieverständnis: Die Ereignisse des 12. April 12. April 2024Hier übersetze ich die Zusammenfassung der Ereignisse in und um die Ukraine des 12. April, wie sie in der russischen Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht wurde. - Die russische Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht…
9 Kommentare
China-ReiseWie China Scholz gedemütigt hat 15. April 2024Die deutschen Medien berichten enthusiastisch über die China-Reise von Bundeskanzler Scholz. Dabei verschweigen sie allerdings eine protokollarische Demütigung, die einmal mehr zeigt, wie gering das internationale Ansehen Deutschlands unter dieser Regierung geworden ist. - Wenn ein Staats- oder Regierungschef…
89 Kommentare
KriegspropagandaDie offenen Lügen deutscher Politiker und Medien 13. April 2024Am Donnerstag hat Verteidigungsminister Pistorius behauptet, Putin habe "klar gesagt", er wolle nach der Ukraine Europa angreifen. Auch andere westliche Politiker, "Journalisten" und "Experten" behaupten das. Warum lügen sie so offensichtlich? - Das Handelsblatt zitierte am Donnerstagabend…
175 Kommentare
Weltweiter HungerWährend der Westen den Hunger in Afrika ignoriert, verschenkt Russland Getreide 11. April 2024In mehreren afrikanischen Ländern drohen akute Hungersnöte, aber der Westen hilft trotz voller Getreidespeicher nicht. Ganz anders Russland, das hunderttausende Tonnen Getreide kostenlos an afrikanische Länder geliefert hat. - Im Sommer 2022 haben die…
69 Kommentare
Wegen Instagram-Posts zu IsraelDer SWR feuert Moderatorin und mahnt „Neutralität“ an 9. April 2024Der Staatssender SWR hat eine Moderatorin gefeuert, weil sie wegen des Völkermordes in Gaza zum Boykott israelischer Waren aufgefordert hat. In seiner Begründung schreibt der SWR, die Moderatorin habe "Neutralität vermissen lassen". - Die deutschen Staatsmedien, die in…
101 Kommentare
Terrorstaat UkraineWestliche Medien verschweigen versuchte Terroranschläge 9. April 2024Am 2. April wurden bei einer russischen Grenzkontrolle 27 Sprengkörper entdeckt, die in orthodoxen Ikonen und Kirchenutensilien versteckt waren. Sie enthielten militärischen Sprengstoff und kamen aus dem Westen. Deutsche Medien verschweigen den Staatsterrorismus. - Am 2. April wurden am…
9 Kommentare
Nach Wahlen in der SlowakeiWann macht die EU den Geldhahn zu? 9. April 2024In der Slowakei wurde ein neuer Präsident gewählt und Wahlsieger ist der Peter Pellegrini, der für eine Verhandlungslösung in der Ukraine steht. Die Medien schäumen vor Wut und es stellt sich die Frage, wann die EU der Slowakei unter irgendeinem Vorwand Gelder sperrt. - Demokratie ist aus Sicht der…
21 Kommentare
USAGeld für Israel ja, für die Ukraine nein 15. April 2024In den USA geht der Streit um die Finanzierung von Israel und der Ukraine nach dem iranischen Angriff in eine neue Runde. - In dieser Woche war der…
48 Kommentare
Sozialabbau und Gender-GagaDas russische Fernsehen über die „Modernisierung Deutschlands“ 15. April 2024Die politischen Themen der letzten Woche in Deutschland waren das Selbstbestimmungsgesetz und Diskussionen über noch mehr Waffen und Kriegsvorbereitungen der Bundeswehr. Ein russischer Bericht zeigt, wie man in Russland den Kopf schüttelt über das politische Berlin. - Letzte Woche wurde Deutschland "moderner",…
46 Kommentare
GeschichteEin russischer Blick auf den ersten Weltkrieg und das Verhältnis zu London und Paris 15. April 2024Großbritannien und Frankreich haben letzte Woche den 120. Gründungstag ihres Bündnisses Entente gefeiert, dem später auch das russische Zarenreich beitreten sollte. Das war für das russische Fernsehen der Anlass, einen Rückblick in die Geschichte zu machen und aus ihr zu lernen. - Geopolitik ist herzlos und kommt…
27 Kommentare
Spiel mit dem nuklearen FeuerKiew beschießt neuerdings fast täglich das AKW Saporoschje 15. April 2024Praktisch unbeachtet von den westlichen Medien ist Kiew dazu übergegangen, das AKW Saporoschje, das seit Anfang 2022 unter russischer Kontrolle steht, zu beschießen. Kiew spielt mit dem Feuer und riskiert einen Supergau schlimmer als bei Tschernobyl. - Russische Medien berichten täglich über…
11 Kommentare
Kollektiver Westen und globaler SüdenDie unterschiedlichen Reaktionen auf den iranischen Vergeltungsangriff auf Israel 14. April 2024Nach dem iranischen Vergeltungsschlag gegen Israel unterscheiden sich die Reaktionen im Westen und im Rest der Welt sehr voneinander. - Der Westen verurteilt den iranischen…
29 Kommentare
UkraineMobilisierung ohne Demobilisierung und eine erbettelte Patriot: Die Ereignisse des Wochenendes 14. April 2024 - Die russische Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht…
4 Kommentare
Anti-Spiegel-TVHeute geht es um die Wurzeln des IS und um ausländische Agenten 14. April 2024Dieses Mal haben wir uns bei Anti-Spiegel-TV angeschaut, wie der IS entstanden ist und was es mit Gesetzen über ausländische Agenten auf sich hat. - Dieses Mal sprechen Dominik Reichert…
Keine Kommentare
Der offene BruchWarum Russland den iranischen Angriff auf Israel nicht verurteilt 14. April 2024Während im Westen Empörung über den iranischen Angriff auf Israel herrscht, ist das in Russland anders. Dafür gibt es Gründe, die ich hier aufzeigen werde. - Ich habe Ende Februar einen…
58 Kommentare
Pulverfass MoldawienGagausiens Widerstand gegen Moldawiens Kurs Richtung Rumänien und EU 12. April 2024Inmitten der Rhetorik über einen möglichen Beitritt Moldawiens zu Rumänien und dann zur EU tut die kleine autonome Region Gagausien ihr Bestes, um sicherzustellen, dass die Souveränität Moldawiens erhalten bleibt. Höchste Zeit, sich Gagausien einmal näher anzuschauen. - Ich gehöre zu den wenigen…
35 Kommentare
Bis zum letzten UkrainerDas neue Mobilmachungsgesetz der Ukraine 12. April 2024Das ukrainische Parlament hat das umstrittene neue Gesetz über die Mobilmachung verabschiedet. Das Gesetz wurde noch schärfer, als seine Kritiker befürchtet haben. - Die Ukraine hat das umstrittene…
11 Kommentare
Kiew will Waffen, keinen FriedenSelensky fabuliert in der Bild über eine neue ukrainische Gegenoffensive 11. April 2024Selensky, dessen Armee sich überall auf dem Rückzug befindet, verspricht in der Bild-Zeitung eine neue Offensive. Natürlich nur, wenn er dafür neue Waffen bekommt. - Die ukrainische Armee ist geschlagen,…
81 Kommentare
GeopolitikWie die USA ihre eigene „regelbasierte Ordnung“ zerstören 10. April 2024Die USA versuchen, das Völkerrecht durch die von ihnen erdachte "regelbasierte Ordnung" zu ersetzen, doch das Verhalten der USA beim Gazakrieg hat die Idee der "regelbasierten Ordnung" de facto begraben. - Dass die USA versuchen, das…
37 Kommentare
FreitagsgedankenWieder wurden zwei Bekannte von mir Opfer ukrainischer Terroranschläge 12. April 2024Die Ukraine bedient sich offen terroristischer Mittel, um Regimegegner im In- und Ausland zu töten. In dieser Woche hat es gleich zwei Menschen getroffen, die gut kannte. - Im Krieg sterben Menschen, das…
18 Kommentare
Leben und Reisen in RusslandWarum der Westen nicht will, dass die Menschen Russland besuchen 3. April 2024Ein amerikanischer Journalist ist gegen den Rand seiner Freunde und Kollegen nach Russland gereist und hat über seine überraschenden Eindrücke berichtet. - Der amerikanische Journalist John Varoli…
23 Kommentare
9 Tage nach dem TerroranschlagWie Russland und sein Volk der Trauer mit Mut begegnet sind 31. März 2024Ich habe einen russischen Freund aus Moskau gebeten, für mich einen Artikel darüber zu schreiben, wie Russland den Terroranschlag von Moskau aufgenommen hat, um deutschen Lesern ein Gefühl dafür zu geben, wie Russen das Massaker und seine Folgen erlebt haben. Dies ist sein Artikel. - Trotz all der Grausamkeit des…
5 Kommentare
Anti-Spiegel-TVDie Sendung über die russischen Präsidentschaftswahlen ist nun auch hier online 25. März 2024Dominik Reichert hat die Präsidentschaftswahlen in Wladiwostok beobachtet, ich habe sie in Saporoschje beobachtet. In dieser Folge von Anti-Spiegel-TV sprechen wir unsere Erlebnisse bei der Beobachtung der Wahlen. - Dieses Mal sprechen Dominik Reichert…
8 Kommentare
Danke, lieber Westen…Warum Putin die Wahl so krachend gewonnen hat 18. März 2024Westliche Medien und Politiker überschlagen sich regelrecht darin, zu versuchen, die russischen Präsidentschaftswahlen zu delegitimieren. Die hohe Wahlbeteiligung und die hohe Zustimmung für Putin sollen Belege dafür sein. Dabei hat der Westen selbst beides herbeigeführt. - Die russischen Präsidentschaftswahlen sind vorbei…
145 Kommentare
ReiseberichtEin erster Eindruck von den Präsidentschaftswahlen in Saporoschje 16. März 2024 - Die Präsidentschaftswahlen dauern in Russland…
60 Kommentare
Archiv
RSS-Feed
Bücher von Thomas RöpeR

Anzeige

Buchtipps