Fixed Width Sidebar

Meldungen der russischen Medien


"Das wäre Landesverrat"Wie in Russland über das abgehörte Telefonat der Bundeswehrführung berichtet wird 4. März 2024Das abgehörte Telefonat der Bundeswehrführung war am Sonntag ein großes Thema im russischen Nachrichtenrückblick und der Deutschland-Korrespondent hat einen Gedanken zu Ende gedacht, auf den die deutschen Medien nicht kommen. - Das abgehörte Telefonat der Bundeswehrführung über die Planung von Angriffen… Weiterlesen
5 Kommentare
Welche deutsche Brücken sprengen?Das russische Fernsehen über die Folgen eines Angriffs mit Taurus-Raketen auf die Krimbrücke 4. März 2024Das abgehörte Telefonat der Bundeswehrführung über den Angriff auf die Krimbrücke mit Taurus-Raketen, hat in Russland hohe Wellen geschlagen. Im russischen Fernsehen wurde darüber sinniert, welche deutschen Brücken als Vergeltung für einen Angriff von Hyperschallraketen zerstört werden könnten. - In Russland ist das abgehörte Telefonat der Bundeswehrführung über die… Weiterlesen
6 Kommentare
KriegsbeteiligungDas Transkript des abgehörten Gespräches der Luftwaffen-Führung 2. März 2024Für alle, die es lieber lesen wollen, habe ich ein Transkript des abgehörten Telefonats der deutschen Luftwaffengeneräle angefertigt. - Ursprünglich hat RT-DE ein Transkript des abgehörten Telefonats der deutschen… Weiterlesen
82 Kommentare
KriegsbeteiligungWas über das Gespräch der deutschen Generäle über den Angriff auf die Krimbrücke bekannt ist 2. März 2024Hier finden Sie eine Zusammenfassung dessen, was gegen Mitternacht über über das Gespräch zwischen deutschen Generäle über den Angriff auf die Krimbrücke bekannt ist. - Nachdem das abgehörte und veröffentlichte Telefonat der deutschen Generäle über… Weiterlesen
20 Kommentare
UkraineKiews Lage verschlechtert sich und das Gespräch über Taurus: Die Ereignisse des 1. März 1. März 2024Hier übersetze ich die Zusammenfassung der Ereignisse in und um die Ukraine des 1. März, wie sie in der russischen Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht wurde. - Die russische Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht fast jeden Abend eine Zusammenfassung… Weiterlesen
31 Kommentare
KriegsbeteiligungErste russische Reaktionen auf die Angriffspläne der Bundeswehr auf die Krimbrücke 1. März 2024Das veröffentlichte Telefonat der Führung der Bundesluftwaffe, in dem die Details eines Angriffs auf die Krimbrücke besprochen wurden, hat in Russland für Entsetzen und heftige Reaktionen gesorgt. Hier fasse ich einige der ersten Reaktionen zusammen. - Das veröffentlichte Telefonat, in dem zu hören ist, wie die… Weiterlesen
100 Kommentare
KriegsbeteiligungDie Aufzeichnung des Gespräches zwischen deutschen Generälen wurde veröffentlicht 1. März 2024Das Tonband von dem Telefonat, in dem deutsche Generäle einen Angriff auf die Krimbrücke mit Taurus-Raketen besprochen haben, ist nun veröffentlicht worden. - Ich habe über das Gespräch, das deutsche Generäle über einen… Weiterlesen
65 Kommentare
KriegsbeteiligungDeutsche Behörden lassen russische Presseanfragen unbeantwortet 1. März 2024Dass hohe Bundeswehroffiziere einen Angriff auf die Krimbrücke und auch auf russische Munitionsdepots geplant haben, schlägt in Russland hohe Wellen. Russische Medien haben sich an deutsche Behörden gewandt, aber die ignorieren die russischen Presseanfragen. - Margarita Simonjan, der Chefredakteurin von RT, sind Tonbänder zugänglich gemacht… Weiterlesen
15 Kommentare
KriegsbeteiligungDeutsche Offiziere planen Angriff auf die Krimbrücke 1. März 2024Der Chefredakteurin von RT sind Tonbänder zugänglich gemacht worden, auf denen ein Gespräche zwischen deutschen Offizieren zu hören ist, die am 19. Februar einen Angriff auf die Krimbrücke mit Taurus-Raketen besprochen haben. - Margarita Simonjan, der Chefredakteurin von RT, sind Tonbänder zugänglich gemacht… Weiterlesen
139 Kommentare
UkraineKiew will mehr, Berlin streitet sich mit Paris: Die Ereignisse des 29. Februar 29. Februar 2024Hier übersetze ich die Zusammenfassung der Ereignisse in und um die Ukraine des 29. Februar, wie sie in der russischen Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht wurde. - Die russische Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht fast jeden Abend eine Zusammenfassung… Weiterlesen
21 Kommentare
Rede an die NationPutin im O-Ton über Macrons Drohung, NATO-Truppen in die Ukraine zu schicken 29. Februar 2024In der Rede an die Nation, die der russische Präsident gehalten hat, ging es fast nur um innenpolitische Themen und nur wenig um Außenpolitik. Aber auf Macrons Drohung, westliche Truppen in die NATO zu schicken, hat Putin deutlich geantwortet. - Ich werde die Rede, die Präsident Putin an die Nation… Weiterlesen
114 Kommentare
UkraineKiew auf dem Rückzug, Aufregung wegen Macron: Die Ereignisse des 27. Februar 27. Februar 2024Hier übersetze ich die Zusammenfassung der Ereignisse in und um die Ukraine des 27. Februar, wie sie in der russischen Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht wurde. - Die russische Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht fast jeden Abend eine Zusammenfassung… Weiterlesen
25 Kommentare
Ukraine-KonfliktRussland meldet 444.000 Mann ukrainische Verluste 27. Februar 2024Der russische Verteidigungsminister hat sich zur Lage und zu den Plänen der russischen Armee geäußert und dabei die Zahl der ukrainischen Verluste mit 444.000 angegeben - Der russische Verteidigungsminister hat sich vor der Presse zur Lage… Weiterlesen
13 Kommentare
TransnistrienWas wird der Kongress am Mittwoch beschließen? 27. Februar 2024Am Mittwoch wird in Transnistrien der Kongress der Abgeordneten aller Ebenen einberufen, der nur 30 Jahren nur sechs Mal getagt hat und dabei immer wichtige Entschlüsse gefasst hat. Wird Transnistrien den Beitritt zu Russland beantragen? - Ich habe vor einigen Tagen berichtet, dass in Transnistrien der… Weiterlesen
8 Kommentare
UkraineLeere Worte in Paris und die weltweite Suche nach Munition: Die Ereignisse des 26. Februar 26. Februar 2024Hier übersetze ich die Zusammenfassung der Ereignisse in und um die Ukraine des 26. Februar, wie sie in der russischen Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht wurde. - Die russische Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht fast jeden Abend eine Zusammenfassung… Weiterlesen
11 Kommentare
Unbestätigte MeldungIn Moskau wurde ein Mordanschlag des ukrainischen Geheimdienstes auf Tucker Carlson verhindert 26. Februar 2024In Russland wurde gemeldet, russische Sicherheitskräfte hätten während des Besuchs von Tucker Carlson einen vom ukrainischen Geheimdienst organisierten Mordanschlag auf Tucker Carlson verhindert. Die Meldung wurde bisher nicht offiziell bestätigt. - Jury Podaljaka gilt als gut informierte Quelle und seine Analysen… Weiterlesen
31 Kommentare
Ausländer in RusslandEin Gespräch über Russland und die Versuche des Westen, die Wahlen zu stören 26. Februar 2024Ich habe vor einigen Tagen an einem runden Tisch teilgenommen, bei dem in Russland lebende Ausländer über Russland und die Versuche des Westens, sich in die anstehenden russischen Präsidentschaftswahlen einzumischen, gesprochen haben. - Die Teilnahme an informellen runden Tischen ist ein Teil der… Weiterlesen
13 Kommentare
Der Ton ändert sichWie in Russland über die Ermordung eines russischen Verräters in Spanien berichtet wird 26. Februar 2024Im Sommer 2023 ist ein russischer Pilot mit seinem Hubschrauber zur Ukraine übergelaufen, was Kiew medial ausgeschlachtet hat. Nun wurde der Pilot in Spanien ermordet und in Russland bestreitet niemand, dass der russische Geheimdienst dahinter stecken könnte. Auch die russischen Medienberichte haben eine neue Tonlage. - In Russland setzt sich die Erkenntnis, dass man in der… Weiterlesen
77 Kommentare
US-WahlenWie Putin und Russland Joe Biden und das Weiße Haus trollen 26. Februar 2024Es gibt Aussagen von Putin, die westliche Medien lieber verschweigen. Aber in Russland wird darüber berichtet und man kann sich ein Lächeln kaum verkneifen. - Vor einigen Tagen wurde Putin von einem russischen Journalisten danach… Weiterlesen
25 Kommentare
Ukrainekonflikt„Zwischen Verhandlungen und Eskalation entscheidet sich der Westen für Letzteres“ 26. Februar 2024Nach zwei Jahren Ukrainekonflikt ist klar, dass der Westen in der Ukraine militärisch verloren hat. Aber Verhandlungen sind für den Westen trotzdem keine Option - also bleibt nur die weitere Eskalation. Das zumindest meint man im russischen Fernsehen. - Am Sonntag gab es im wöchentlichen Nachrichtenrückblick einen sehr langen… Weiterlesen
17 Kommentare