Wirklich geschickte Desinformation: Russland zahlt angeblich den Taliban Kopfgeld für tote US-Soldaten

Die Medienberichte über Kopfgelder für tote US-Soldaten, die Russland angeblich den Taliban angeboten haben soll, sind unfreiwillig entlarvend. Und die Geschichte, die den deutschen Lesern so dramatisch präsentiert wird, wird nur durch massives Lügen und Weglassen dramatisch. Das lustige an der Geschichte über die russischen Kopfgelder für tote US-Soldaten ist die Quelle. Es gibt nämlich … „Wirklich geschickte Desinformation: Russland zahlt angeblich den Taliban Kopfgeld für tote US-Soldaten“ weiterlesen

Abstimmung über Verfassungsänderungen in Russland – Worum es geht und was die Medien daraus machen

Seit Tagen läuft in Russland die Volksabstimmung über die Verfassungsänderungen. Worum geht es dabei und will Putin wirklich bis 2036 Präsident bleiben, wie die westlichen Medien unisono behaupten? Die Berichterstattung über die russischen Verfassungsänderungen sind fast schon als hysterisch zu bezeichnen. Die Berichte verdichten sich nur auf die Frage, ob Putin nun noch einmal 12 … „Abstimmung über Verfassungsänderungen in Russland – Worum es geht und was die Medien daraus machen“ weiterlesen

Wahlkampf in den USA: Die Medien pushen fabrizierte Skandale und verschweigen die wahren Skandale

Der aktuelle US-Wahlkampf ist an Absurdität nicht zu übertreffen. Für politische Beobachter hat er jedoch auch etwas Gutes: Er zeigt schonungslos auf, wie die „liberalen Medien“ arbeiten und wie sie immer neue angebliche Trump-Skandale erfinden, während sie gleichzeitig echte Skandale von Joe Biden konsequent verschweigen. Da Trump – auch dank der Medienberichte über ihn – … „Wahlkampf in den USA: Die Medien pushen fabrizierte Skandale und verschweigen die wahren Skandale“ weiterlesen

Geberkonferenz für Syrien: Wo gehen die Milliarden eigentlich hin?

Heute findet die internationale Geberkonferenz für Syrien statt. Allerdings soll schon der Name von dem ablenken, worum es geht, denn Syrien bekommt von dem Geld nichts. Der Krieg in Syrien war nie ein Volksaufstand gegen Assad, er wurde von außen in das Land getragen. Und auch das ist nicht zufällig geschehen, es war generalstabsmäßig geplant. … „Geberkonferenz für Syrien: Wo gehen die Milliarden eigentlich hin?“ weiterlesen

Eine Meldung und ihre Hintergründe: Hat Russland den Taliban Kopfgeld für US-Soldaten versprochen?

In den USA ist es ein Hobby für liberale Medien und die Demokraten, sich immer neue Falschmeldungen über Russland auszudenken. Das aktuelle Beispiel sind Meldungen, Russland habe den Taliban Kopfgelder für getötete US-Soldaten versprochen. Am Freitag, pünktlich zum Wochenende, hat die New York Times berichtet, Russland habe den Taliban Kopfgelder für getötete US-Soldaten versprochen. Trump … „Eine Meldung und ihre Hintergründe: Hat Russland den Taliban Kopfgeld für US-Soldaten versprochen?“ weiterlesen

Mit einfachen Worten erklärt: Was ist die Nato und wen schützt sie eigentlich?

Eigentlich ist sehr einfach, zu verstehen, was der Sinn der Nato ist. Bei einer Recherche bin ich auf ein Zitat aus einer russischen Polit-Talkshow gestoßen, das das Prinzip sehr einfach erklärt. Ich würde mich freuen, wenn mir ein deutscher Transatlantiker die darin gestellten Fragen beantworten würde. Die Kernfrage beim Verständnis der Nato ist, wer dort … „Mit einfachen Worten erklärt: Was ist die Nato und wen schützt sie eigentlich?“ weiterlesen

Wie die tagesschau den Internationalen Tag gegen Folter für Propaganda missbraucht

Heute, am 26, Juni, ist der Internationale Tag gegen Folter. Die „Qualitätsmedien“ berichten darüber kaum. Und wenn doch, dann entlarven sie sich dabei als Propagandisten, wie der Beitrag der tagesschau zeigt. Am Internationalen Tag gegen Folter sollte man Folter-Opfern gedenken und gegen Folter protestieren. Der Tag ist zwar nicht allzu bekannt, weshalb große Demonstrationen natürlich … „Wie die tagesschau den Internationalen Tag gegen Folter für Propaganda missbraucht“ weiterlesen

Tag der Wahrheit: Wird es staatsanwaltschaftliche Ermittlungen gegen Amthor und/oder Oehme geben?

Derzeit machen zwei Politiker Schlagzeilen, weil sie Geld angenommen haben: Philipp Amthor (CDU) und Ulrich Oehme (AfD). Die spannende Frage wird sein, ob und gegen wen die Staatsanwaltschaft ermitteln wird. Anti-Spiegel-Leser wissen, dass ich immer wieder auf die Paragraphen 146 und 147 Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) hinweise. Diese beiden Paragraphen machen aus Deutschland keinen Rechtsstaat, sondern eine … „Tag der Wahrheit: Wird es staatsanwaltschaftliche Ermittlungen gegen Amthor und/oder Oehme geben?“ weiterlesen

Kommentar zur Randale der „Partyszene“ in Stuttgart: Man darf das Problem nicht verschweigen

Die Ablenkungsstrategie des Spiegel in Bezug auf die Ausschreitungen in Stuttgart vom letzten Wochenende lässt den Leser fassungslos zurück. Anstatt bestehende Probleme anzusprechen, tut der Spiegel so, als sei der Grund für die Gewalt und die Plünderungen eine Folge davon, dass „Jugendliche in der Coronakrise vergessen worden“ seien. Ich habe bereits berichtet, wie der Spiegel … „Kommentar zur Randale der „Partyszene“ in Stuttgart: Man darf das Problem nicht verschweigen“ weiterlesen

Augen zu und mitten rein! – Der Kamikaze-Kurs der EZB

Die Geldpolitik der EZB ist an Wahnwitz kaum zu übertreffen, wie ein im Spiegel veröffentlichtes Interview mit EZB-Vize Luis de Guindos (unfreiwillig) zeigt. Für finanzpolitische Laien (also die meisten Menschen) mag das Interview logisch und richtig klingen, wer aber ein wenig von der Materie versteht, dem stehen beim Lesen alle Haare zu Berge. Der Spiegel … „Augen zu und mitten rein! – Der Kamikaze-Kurs der EZB“ weiterlesen