Die Sicht der Anderen: Das russische Außenministerium über die Lage in der Ukraine

Bei ihrer Pressekonferenz hat sich die Sprecherin des russischen Außenministeriums heute sehr ausführlich zur Ukraine geäußert, sowohl zu Kriegsvorbereitungen Kiews im Osten des Landes, als auch zur Lage der Menschenrechte im Land. Ich habe die Erklärung übersetzt. Beginn der Übersetzung: Bei unserer letzten Pressekonferenz haben wir bereits über die aktiven Vorbereitungen der Streitkräfte … „Die Sicht der Anderen: Das russische Außenministerium über die Lage in der Ukraine“ weiterlesen

Die Sicht der Anderen: Das russische Fernsehen über die Führungskrisen in der EU

In dem wöchentlichen Nachrichtenrückblick des russischen Fernsehens wurde heute die Führungskrise in der EU behandelt, die man derzeit in Frankreich, Großbritannien und Deutschland beobachten kann. Ich habe den Beitrag übersetzt. Beginn der Übersetzung: Nie zuvor seit dem Zweiten Weltkrieg bot die politische Landschaft Europas einen so erbärmlichen Anblick. Sehen Sie selbst. Vor dem … „Die Sicht der Anderen: Das russische Fernsehen über die Führungskrisen in der EU“ weiterlesen

Die Sicht der Anderen: Das russische Fernsehen über Ultimaten der USA und den INF-Vertrag

Im wöchentlichen russischen Nachrichtenüberblick ging es am Sonntag unter anderem um die Ultimaten, die die USA in der vergangenen Woche gestellt haben. Ich habe den Beitrag übersetzt. Beginn der Übersetzung: Die vergangene Woche sollte für Russland sehr besorgniserregend werden. Zumindest war dies das Ziel in Washington. Amerika ist bereits in die Sprache der … „Die Sicht der Anderen: Das russische Fernsehen über Ultimaten der USA und den INF-Vertrag“ weiterlesen

Die Sicht der Anderen: Russlands Außenministerium über den INF-Vertrag und das Ultimatum der USA

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums hat sich heute bei ihrer wöchentlichen Pressekonferenz zur von den USA geplanten Kündigung des INF-Vertrages und zu dem Ultimatum der USA an Russland geäußert. Ich habe die offizielle Erklärung übersetzt. Beginn der Übersetzung: Gestern wurden in Brüssel, wo das Treffen der NATO-Minister stattfand, viele Aussagen zum Thema des … „Die Sicht der Anderen: Russlands Außenministerium über den INF-Vertrag und das Ultimatum der USA“ weiterlesen

Die Sicht der Anderen: Das russische Außenministerium über drohende Eskalationen in der Ukraine

Bei ihrer wöchentlichen Pressekonferenz hat die Sprecherin des russischen Außenministeriums vor einer Eskalation des Konfliktes in der Ukraine, vor allem in den Bürgerkriegsgebieten im Donbass gewarnt und auch über die Beschränkungen für russische Staatsbürger in der Ukraine berichtet. Ich habe die offizielle Erklärung übersetzt. Beginn der Übersetzung: Bei der Pressekonferenz am 30. November … „Die Sicht der Anderen: Das russische Außenministerium über drohende Eskalationen in der Ukraine“ weiterlesen

Putin erklärt, warum er auf Anrufe des ukrainischen Präsidenten nicht antwortet

Der ukrainische Präsident Poroschenko beschwerte sich in den letzten Tagen mehrmals, dass Putin es ablehnt, mit ihm zu sprechen. Alle Versuche, mit Putin zu telefonieren, werden vom Kreml abgelehnt. Heute hat Putin erklärt, warum er sich derzeit weigert, mit Poroschenko zu telefonieren. Putin wurde darauf angesprochen und gefragt, unter welchen Umständen ein Gespräch zu … „Putin erklärt, warum er auf Anrufe des ukrainischen Präsidenten nicht antwortet“ weiterlesen

Was sagt Putin selbst über den Vorfall von Kertsch? Hier sein offizielles Statement im Wortlaut

Auf der alljährlichen großen russischen Konferenz für ausländische Investoren stellte Putin sich gestern bei der Podiumsdiskussion den Fragen der Teilnehmer. Dabei gab er auch zum ersten Mal ein öffentliches Statement zu dem Vorfall in der Meerenge von Kertsch. Ich habe die Frage und Putins Antwort übersetzt. Beginn der Übersetzung: Frage eines Teilnehmers aus … „Was sagt Putin selbst über den Vorfall von Kertsch? Hier sein offizielles Statement im Wortlaut“ weiterlesen

Putin zum Dollar: „Sie schießen sich nicht nur ins Knie, sondern etwas höher!“

In Moskau findet gerade ein live übertragenes Forum zu Investitionen in Russland statt, es nennt sich „Russia is Calling“. Auf der Podiumsdiskussion wurde Putin gefragt, wie Russland sich aus dem Dollar zurückziehen will. Seine Antwort: „Wir wollen uns nicht aus dem Dollar zurückziehen, der Dollar zieht sich von uns zurück. Die, die diese Maßnahmen … „Putin zum Dollar: „Sie schießen sich nicht nur ins Knie, sondern etwas höher!““ weiterlesen

Die Sicht der Anderen: Russland über Feigheit der EU vor den USA in Sachen Atomabkommen mit dem Iran

Die EU und Deutschland kritisieren Trump öffentlich, weil der das Atomabkommen mit dem Iran gekündigt hat. Bei dem Lärm, den die Europäer öffentlich machen, müsste man glauben, dass sie auch etwas tun, um das Abkommen zu retten. Aber Fehlanzeige, alles nur leere Worte! Dazu hat sich heute das russische Außenministerium offiziell geäußert. Die USA … „Die Sicht der Anderen: Russland über Feigheit der EU vor den USA in Sachen Atomabkommen mit dem Iran“ weiterlesen

Der Fall Khashoggi und die westlichen Werte: Mord oder nicht, die Geschäfte müssen weitergehen

Der Fall des ermordeten saudischen Journalisten Khashoggi schlug heute wieder Wellen. Trump hat offen gesagt, er mochte die Beziehungen zu Saudi-Arabien nicht beschädigen, obwohl die selbst in den USA die Stimmen immer lauter werden, den Mord nicht ungesühnt zu lassen. Heute gab es einige Neuigkeiten in dem Fall. Wie gesagt will Trump keine ernsthaften … „Der Fall Khashoggi und die westlichen Werte: Mord oder nicht, die Geschäfte müssen weitergehen“ weiterlesen