Aber Russland ist aggressiv: Mehr als 50 Vorfälle mit US-Militärflugzeugen in 7 Tagen an Russlands Grenzen

Auch in dieser Woche haben Nato- und US-Flugzeuge wieder Manöver nahe der russischen Grenze abgehalten und den Beschuss Russlands trainiert. Zusätzlich haben in den letzten sieben Tagen 44 Aufklärungsflugzeuge und 10 Aufklärungsdrohnen entlang des russischen Luftraums spioniert. Am 7. September habe ich über ein Interview mit dem russischen Verteidigungsminister berichtet, in dem er von einer … „Aber Russland ist aggressiv: Mehr als 50 Vorfälle mit US-Militärflugzeugen in 7 Tagen an Russlands Grenzen“ weiterlesen

Wahlen in Russland, aber kaum Berichte über Wahlfälschungen in deutschen Medien

Am letzten Wochenende wurde in Russland gewählt, aber erstaunlicherweise gab es kaum Berichte über Wahlfälschung in den deutschen Medien. Ich habe extra fast eine Woche abgewartet, bevor ich darüber schreibe. Es hat Tradition, dass die Presse im Westen Russland Wahlfälschung vorwirft, denn Russland ist ja bekanntlich nicht demokratisch. Sagt der Westen. Vor allem vor dem … „Wahlen in Russland, aber kaum Berichte über Wahlfälschungen in deutschen Medien“ weiterlesen

Tacheles #41 ist online

Dieses Mal zog sich bei Röper und Stein natürlich das Thema «Lückenpresse» wie ein roter Faden durch die Sendung, denn es ging um viele Themen und Ereignisse, die in Deutschland konsequent verschwiegen werden. Seien es Informationen über Navalnys angebliche Vergiftung, sei es das Thema Weißrussland oder seien es Meldung über die USA und Nato. Die … „Tacheles #41 ist online“ weiterlesen

Dementer Kandidat: Bidens Wahlkampfchefin bestreitet nicht, dass er Antworten auf Journalistenfragen abliest

Die Demenz von Joe Biden habe ich schon einige Male thematisiert. Nun hat seine Wahlkampfchefin Jennifer O’Malley Dillon den Vorwurf, er antworte auf vorher eingereichte Fragen, indem er die vorbereiteten Antworten vom Teleprompter abliest, ausdrücklich nicht entkräftet, sondern um den heißen Brei herumgeredet. Vergangene Woche hat Trump in einem Interview mit Fox News den Vorwurf … „Dementer Kandidat: Bidens Wahlkampfchefin bestreitet nicht, dass er Antworten auf Journalistenfragen abliest“ weiterlesen

Wettrennen um Nord Stream 2: Russland bringt weiteres Rohrverlegungsschiff zur Baustelle

Die Bemühungen der USA, Nord Stream 2 zu stoppen, scheinen nach dem angeblichen Giftanschlag auf Navalny doch noch Erfolg haben zu können. Die – zumindest bei dem Thema – bisher standhafte Merkel scheint zu wanken und in der EU schwenkt die Stimmung von Ärger über angedrohte US-Sanktionen um zu Ärger über die Pipeline. Es sind … „Wettrennen um Nord Stream 2: Russland bringt weiteres Rohrverlegungsschiff zur Baustelle“ weiterlesen

Angebliche Russlandaffäre: US-Senat lädt 40 ehemalige Mitglieder der Obama-Regierung zum Verhör vor

Leser des Anti-Spiegel wissen, dass ich für die Zeit ab Mitte September prognostiziert habe, dass Trump zurückschlägt und die Skandale rund um Joe Biden und die Demokraten thematisieren wird. Nun scheint „die Show“ zu beginnen, nur erfährt man davon in deutschen Medien (bisher) nichts. Die Demokraten und ganz konkret ihr Kandidat Joe Biden stecken in … „Angebliche Russlandaffäre: US-Senat lädt 40 ehemalige Mitglieder der Obama-Regierung zum Verhör vor“ weiterlesen

Bidenleaks: Neue Veröffentlichungen über Joe Bidens Korruption und andere Machenschaften in der Ukraine

Nach über zwei Monaten Pause hat der ukrainische Abgeordnete Andrej Derkatsch wieder Unterlagen und mit geschnittene Telefongespräche von Poroschenko und Joe Biden veröffentlicht. Andrej Derkatsch veröffentlicht seit letztem Jahr Kontoauszüge und andere offizielle Unterlagen, die belegen, wie Joe Biden illegal Millionen Dollar aus der Ukraine bekommen hat. Seit Mai diesen Jahres hat er auch mit … „Bidenleaks: Neue Veröffentlichungen über Joe Bidens Korruption und andere Machenschaften in der Ukraine“ weiterlesen

Flüchtlingsdebatte: Wenn grüne Vollpfosten*Innen eine „Koalition der Willigen“ fordern

Erinnern Sie sich noch an die „Koalition der Willigen“? Die wurde von den USA vor 20 Jahren ins Leben gerufen, um die Europäer in die neuen Kriege zu holen, die Millionen von Flüchtlingen produziert haben. Nun wollen die Grünen wieder eine „Koalition der Willigen“ erschaffen, um die von der ersten Koalition geschaffenen Flüchtlinge in Deutschland … „Flüchtlingsdebatte: Wenn grüne Vollpfosten*Innen eine „Koalition der Willigen“ fordern“ weiterlesen

Neuer Tiefpunkt der Propaganda im Fall Navalny: Schweizer „Blick“ lügt mit falschem Putin-Foto

Die Stimmungsmache im Fall Navalny nimmt Formen an, die man netterweise als „Propganda“ bezeichnen kann, obwohl die Formulierung „dreist gelogen“ besser passt. Den Vogel hat heute die „Blick“, das Schweizer Gegenstück zur „Bild“, abgeschossen. Die Überschrift beim „Blick“ lautete „Während sich Nawalny erholt – Putin provoziert mit Teetassen“ und der Artikel begann mit folgender Einleitung: … „Neuer Tiefpunkt der Propaganda im Fall Navalny: Schweizer „Blick“ lügt mit falschem Putin-Foto“ weiterlesen

Fall Navalny: Welche begründeten Zweifel an der „zweifelsfreien“ Vergiftung einen zur Verzweiflung bringen

Der Fall Navalny wird immer merkwürdiger und man bekommt das Gefühl, dass sich die deutsche Regierung mittlerweile sehr unwohl mit ihrer Geschichte fühlt, Navalny sei vergiftet worden. Jedenfalls versucht die Bundesregierung derzeit, von sich abzulenken und die Verantwortung für die Vorwürfe gegen Russland auf andere abzuschieben. Es ist ein merkwürdiges Theater, das wir derzeit erleben. … „Fall Navalny: Welche begründeten Zweifel an der „zweifelsfreien“ Vergiftung einen zur Verzweiflung bringen“ weiterlesen