Wie der Spiegel Kriegsverbrechen der USA in Afghanistan verharmlost

Der Krieg in Afghanistan ist ein reines Fiasko und zu allem Überfluss töten die USA mit ihren Verbündeten mehr Zivilisten, als die bösen Taliban. Wäre es nicht so tragisch, dann wären die Versuche des Spiegel, das zu verschleiern, lustig. So aber so ist es nur peinlich. Der Spiegel hat am Mittwoch über Zahlen der UNO … „Wie der Spiegel Kriegsverbrechen der USA in Afghanistan verharmlost“ weiterlesen

Ende des Afghanistan-Krieges? – Verhandlungen zwischen Taliban und USA kurz vor dem Abschluss

Die deutschen Medien berichten erstaunlich wenig über die Verhandlungen der USA mit den Taliban über ein Ende des Afghanistan-Krieges. Daher will ich über den aktuellen Stand informieren. Ich gebe zu, auch bringe nicht jede Nachricht, die ich zu den Verhandlungen finde. Im März habe ich zuletzt über den Stand der Verhandlungen berichtet. Unbemerkt von der … „Ende des Afghanistan-Krieges? – Verhandlungen zwischen Taliban und USA kurz vor dem Abschluss“ weiterlesen

UNO-Drogenbericht – Was die deutschen Medien bei dem Thema verschweigen

Am Mittwoch haben die deutschen Medien über den UNO-Drogenbericht geschrieben. Und überall wurde die gleiche Information weggelassen. Aber warum? In allen Berichten, die ich in der deutschen Presse gelesen habe, war der Fokus darauf gerichtet, dass die Kokain-Produktion im letzten Jahr einen neuen Rekord erreicht hat. Und tatsächlich, so steht es auch in dem Bericht. … „UNO-Drogenbericht – Was die deutschen Medien bei dem Thema verschweigen“ weiterlesen

Afghanistan: Außer Spesen (und hunderttausenden Toten) nichts gewesen – USA und Taliban einig über Truppenabzug

Die USA und die Taliban haben Fortschritte bei ihren Verhandlungen über einen Truppenabzug aus Afghanistan gemacht. Der US-Verhandlungsführer will die Ergebnisse nun in Washington und mit den Partnern besprechen. Der Nato-Einsatz in Afghanistan, der ohnehin ein Fiasko war, bei dem kein Ziel erreicht worden ist, neigt sich wohl seinem Ende zu. Die USA und die … „Afghanistan: Außer Spesen (und hunderttausenden Toten) nichts gewesen – USA und Taliban einig über Truppenabzug“ weiterlesen

Die CIA deckt Heroinproduktion in Afghanistan – Wie Arte die Zuschauer für dumm verkauft

Wie immer freue ich mich, wenn Arte seine Sendung „Mit offenen Karten“ zeigt. Diese Sendung ist ein Geschenk, wenn man sehen will, wie die Propaganda der USA/NATO funktioniert. Als nun eine Sendung über Afghanistan herauskam, da wusste ich schon vorher, was ich zu erwarten hatte: Böse Russen und gute Amerikaner und natürlich eine kräftige Verfälschung … „Die CIA deckt Heroinproduktion in Afghanistan – Wie Arte die Zuschauer für dumm verkauft“ weiterlesen