Sehr deutliche Worte: Das russische Fernsehen analysiert die aktuellen Problemen in der EU

Das russische Fernsehen brachte am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ eine wirklich spitzzüngige, aber gelungene und umfassende Analyse der Situation der EU in diesen Tagen, denn die Liste der Probleme und Meinungsverschiedenheiten in der EU ist so groß, wie wahrscheinlich nie zuvor. Probleme gibt es in der EU in diesen Tagen reichlich und … „Sehr deutliche Worte: Das russische Fernsehen analysiert die aktuellen Problemen in der EU“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die Hintergründe des Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump

Während die deutschen Medien ununterbrochen über das Amtsenthebungsverfahren gegen Trump berichten, lassen sie die Hintergründe immer weg. Das ist in Russland anders, das russische Fernsehen hat sie am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ beleuchtet. Es ist inzwischen schon Tradition, dass das russische Fernsehen im wöchentlichen Nachrichtenrückblick die Situation in den USA seziert. An … „Das russische Fernsehen über die Hintergründe des Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump“ weiterlesen

Warum Moskau seine Teilnahme am angekündigten Normandie-Treffen nicht zugesagt hat

Die Ukraine-Krise war wieder Thema in der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ und es ging um ein mögliches Treffen im Normandie-Format. Jedoch hat Moskau seine Teilnahme noch nicht bestätigt. Warum? Aufmerksame Leser haben in meinen Artikeln meine Zweifel an einem kurzfristigen Zustandekommen eines solchen Treffens von Merkel, Macron, Selensky und Putin gesehen. Die Ukraine war … „Warum Moskau seine Teilnahme am angekündigten Normandie-Treffen nicht zugesagt hat“ weiterlesen

EU vs. Türkei: Wie Erdgas und Flüchtlinge zusammenhängen

Die EU läuft offenbar politisch Amok, denn einerseits fordert sie von der Türkei, die über drei Millionen Flüchtlinge nicht in die EU zu lassen, die in der Türkei vegetieren, andererseits kommt die EU der Türkei aber bei keinem Thema entgegen. Das Verhältnis der EU – oder sogar des ganzen Westens – zur Türkei ist miserabel. … „EU vs. Türkei: Wie Erdgas und Flüchtlinge zusammenhängen“ weiterlesen

Nord Stream 2: Wie das Projekt durch die Hintertür doch noch gestört werden soll

Die Medienkampagne gegen Nord Stream 2 geht auch weiter, nachdem Dänemark den Bau durch seine Gewässer erlaubt hat. Die USA versuchen noch immer mit allen Mitteln zu verhindern, dass mehr russisches Gas durch Nord Stream 2 nach Europa kommt. Die USA wollen ihr teureres Fracking-Gas in Europa verkaufen und bekommen dabei Unterstützung aus Polen und … „Nord Stream 2: Wie das Projekt durch die Hintertür doch noch gestört werden soll“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über Nord Stream 2 und die Gefahren für die europäische Gasversorgung

In der Sendung „Nachrichten der Woche“ hat das russische Fernsehen über die dänische Genehmigung für den Bau von Nord Stream 2 berichtet und über die europäische Gasversorgung im Allgemeinen. Merkwürdigerweise ist letzteres in den deutschen Medien kaum ein Thema, obwohl es akute Risiken gibt. Ich habe immer wieder über die Gasversorgung für Europa berichtet. Die … „Das russische Fernsehen über Nord Stream 2 und die Gefahren für die europäische Gasversorgung“ weiterlesen

Nordstream 2: Dänemark gibt Genehmigung zur Verlegung, ist die Freude darüber verfrüht?

Beim Thema Nordstream 2 scheint es heute zu einem Durchbruch gekommen zu sein, weil Dänemark der Verlegung der Pipeline durch sein Hoheitsgebiet gestattet hat. Aber die Freude könnte verfrüht sein. Nordstream 2 ist eines der europäischen Projekte, die von den USA am stärksten bekämpft werden. Der Hintergrund ist, dass die USA erstens ihr eigenes durch … „Nordstream 2: Dänemark gibt Genehmigung zur Verlegung, ist die Freude darüber verfrüht?“ weiterlesen

Putin im O-Ton über die europäische Gasversorgung und die Rolle des US-Dollar im weltweiten Handel

Putin wurde auf einer Podiumsdiskussion in diesen Tagen nach der Gasversorgung Europas und der Rolle des Dollar in der Weltwirtschaft gefragt. Seine Antworten sind interessant. Bei der „Russian Energy Week“, einer großen Konferenz über die Zukunft der Energieversorgung, hat Putin zusammen mit den Chefs der größten Energiekonzerne an einer Podiumsdiskussion teilgenommen, die von Keir Simmons … „Putin im O-Ton über die europäische Gasversorgung und die Rolle des US-Dollar im weltweiten Handel“ weiterlesen

Putin im O-Ton über die russisch-chinesischen Beziehungen

In dieser Woche findet die „Russian Energy Week“ staat, eine große Konferenz zur Zukunft der Energieversorgung. Der russische Präsident Putin hat an der Podiumsdiskussion teilgenommen, die von dem US-Journalisten Keir Simmons von MSNBC moderiert wurde und er hat Putin zu den russisch-chinesischen Beziehungen befragt. Ich habe Frage und Antwort übersetzt. Beginn der Übersetzung: Simmons: Herr … „Putin im O-Ton über die russisch-chinesischen Beziehungen“ weiterlesen

Erdgas und Ukraine: Das russische Fernsehen über die europäische Energiesicherheit

In der Sendung „Nachrichten der Woche“ hat das russische Fernsehen über die europäische Gasversorgung berichtet, die merkwürdigerweise bisher keine Rolle in den deutschen Medien spielt, obwohl es wichtige Entwicklungen für die europäische Energiesicherheit gibt. Europa braucht Erdgas in so großen Mengen, das der Gastransit durch die Ukraine bisher unersetzlich ist. Am 1.Januar läuft der aktuelle … „Erdgas und Ukraine: Das russische Fernsehen über die europäische Energiesicherheit“ weiterlesen