Keine Kritik in deutschen Medien: Kiew missbraucht verhafteten Journalisten als Druckmittel

In den deutschen Medien konnte man am Freitag lesen, die Ukraine biete Russland einen Gefangenenaustausch an. Was wie eine gute Idee klingt, ist in Wahrheit Menschenraub und Erpressung, daher haben die deutschen Medien über die Hintergründe vorsichtshalber nicht berichtet. Die Ukraine hat im Mai 2018 den Chefredakteur der russischen Nachrichtenagentur RIA, Kirill Wyschinski, verhaftet. Ihm … „Keine Kritik in deutschen Medien: Kiew missbraucht verhafteten Journalisten als Druckmittel“ weiterlesen

Kein Wort in deutschen Medien: Demonstration zur Unterstützung für Golunow verlief in Moskau ohne Zwischenfälle

Der Spiegel und andere deutsche Medien haben am Mittwoch über eine Demonstration zur Unterstützung des zuvor zu Unrecht verhafteten Journalisten Glounow in Moskau berichtet, die von der Polizei aufgelöst worden ist. Natürlich wurden, die Hintergründe nicht erklärt. Und natürlich wurde ein paar Tage später nicht über die Demonstration zur Unterstützung von Golunow berichtet, die danach … „Kein Wort in deutschen Medien: Demonstration zur Unterstützung für Golunow verlief in Moskau ohne Zwischenfälle“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über den zu Unrecht verhafteten Journalisten Golunow

In der wöchentlichen russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ wurde am Sonntag noch einmal ausführlich auf den Fall des zu Unrecht verhafteten Journalisten Ivan Golunow eingegangen. In zwei Beiträgen wurde die Chronologie des Falls noch einmal aufgezeigt, eine vorläufige Bilanz gezogen und es wurde eine Bestrafung der Polizisten gefordert, die dem Journalisten die Drogen untergeschoben haben. … „Das russische Fernsehen über den zu Unrecht verhafteten Journalisten Golunow“ weiterlesen

Anklage gegen Golunow fallen gelassen – In Moskau rollen nun die Köpfe

Der Fall des zu Unrecht verhafteten russischen Journalisten Golunov zieht Kreise. Schon heute, gerade eine Stunde nachdem die Anklage fallen gelassen wurde, sind die ersten Köpfe gerollt. Der russische Innenminister hat mitgeteilt, dass er sowohl den Vorsitzenden der Antidrogen-Einheit der Moskauer Polizei, als auch den Polizeichef des westlichen Stadtbezirks Moskaus, in dessen Verantwortungsbereich die Festnahme … „Anklage gegen Golunow fallen gelassen – In Moskau rollen nun die Köpfe“ weiterlesen

Anklage fallengelassen: Die Hintergründe zu dem in Russland verhafteten Journalisten Ivan Golunow

Der Fall des in Russland verhafteten Journalisten Ivan Golunov hat weltweit für Schlagzeilen gesorgt. Daher wollen wir uns einmal anschauen, wer Golunov ist, womit er sich beschäftigt und was es mit seiner Verhaftung auf sich hatte. Vorweg sei gesagt, dass die Anklage inzwischen fallengelassen wurde, während ich an diesem Artikel gearbeitet habe. Trotzdem will ich … „Anklage fallengelassen: Die Hintergründe zu dem in Russland verhafteten Journalisten Ivan Golunow“ weiterlesen

In eigener Sache zum Fall Golunow: Morgen gibt es alle bekannten Details dazu

Ich bekam mehrere Emails zu der Frage des in Russland verhafteten Golunow. Ich werde dazu morgen früh einen ausführlichen Artikel schreiben. Dem Thema gehe ich nicht aus dem Weg, wie manche vermuten könnten. Das Problem ist, dass ich mich an Fakten halte und davon gab es in dem Fall zunächst nicht viele. Ihm wird vorgeworfen, … „In eigener Sache zum Fall Golunow: Morgen gibt es alle bekannten Details dazu“ weiterlesen