Spiegel-Artikel über den Iran und das Atomabkommen – Ein Lehrstück in Sachen Propaganda

Heute lernen wir wieder, dass der Iran das Atomabkommen erneut verletzen will. Aber die Medien erzählen nicht die ganze Geschichte, wie ein Blick in den Spiegel-Artikel dazu zeigt. Aufmerksame Leser meiner Seite haben es schon mitbekommen. Eine der Möglichkeiten, seine Leser zu desinformieren und ihre Meinung zu beeinflussen ist es, wenn man die Chronologie vertauscht. … „Spiegel-Artikel über den Iran und das Atomabkommen – Ein Lehrstück in Sachen Propaganda“ weiterlesen

Irakischer Präsident deutet Umorientierung des Irak in Richtung Russland an

Der irakische Präsident hat in einem Interview angedeutet, dass sich der Irak von den USA ab- und Russland und dem Iran zuwenden könnte. Ich habe schon einiges über die Tatsache geschrieben, dass sich derzeit die geopolitischen Gewichte, auch und gerade im Nahen Osten, verschieben. Russland hat mit seiner jahrelangen, geduldigen Politik der ruhigen Hand Vertrauen … „Irakischer Präsident deutet Umorientierung des Irak in Richtung Russland an“ weiterlesen

Putin im O-Ton zum Konflikt zwischen Saudi-Arabien und dem Iran

Bei dem Interview, das Putin drei arabischen TV-Sendern vor seiner Reise nach Saudi-Arabien gegeben hat, ging es auch um die Krise rund um den Iran, zu dem Russland ein sehr gutes Verhältnis hat. Vor allem der saudische Journalist hatte dazu kritische Fragen. Da die russische Sicht auf den Konflikt im Golf eine ganz andere ist, … „Putin im O-Ton zum Konflikt zwischen Saudi-Arabien und dem Iran“ weiterlesen

Flüchtlingswelle 2.0 droht – Der Spiegel verschweigt konsequent alle Hintergründe und Ursachen

Die Medien berichten vorsichtig über die neue Flüchtlingswelle, die sich aus der Türkei nach Europa zu ergießen droht. Dabei ist es faszinierend, wie die Medien die wahren Hintergründe konsequent verschweigen und die Wahrheit vor ihren Lesern verstecken. Das sieht man mal wieder exemplarisch an einem Spiegel-Artikel. Bevor wir zu dem Spiegel-Artikel kommen, habe ich noch … „Flüchtlingswelle 2.0 droht – Der Spiegel verschweigt konsequent alle Hintergründe und Ursachen“ weiterlesen

Seehofer warnt vor neuer Flüchtlingskrise, die schlimmer werden könnte, als 2015

Seit Ende Juli berichte ich, dass eine neue Flüchtlingskrise nach dem Beispiel von 2015 droht. Nun hat Innenminister Seehofer meine Befürchtungen nicht nur bestätigt, sondern sogar gesagt, es könne schlimmer werden, als 2015. Bevor wir zur aktuellen Warnung von Seehofer kommen, muss ich noch einmal kurz auf die Hintergründe eingehen, weil man darüber in den … „Seehofer warnt vor neuer Flüchtlingskrise, die schlimmer werden könnte, als 2015“ weiterlesen

Iran-Konflikt: Merkel zeigt einmal mehr, dass sie eine Marionette der USA ist

Heute hat sich Merkel einmal mehr als reine US-Marionette geoutet, als sie sich den Vorwürfen der USA angeschlossen hat, der Iran stecke hinter dem Angriff auf die saudische Raffinerie. Beweise gibt es nämlich keine, wie sie auch selbst einräumte. Nach dem Angriff auf die saudische Raffinerie vom 14. September waren die USA schnell mit der … „Iran-Konflikt: Merkel zeigt einmal mehr, dass sie eine Marionette der USA ist“ weiterlesen

„Blamierte Patriots“: Wie das russische Fernsehen über die Angriffe auf Saudi-Arabien berichtet

In der Sendung „Nachrichten der Woche“ hat das russische Fernsehen ausführlich über die Situation in Saudi-Arabien und am Persischen Golf berichtet. Wieder einmal klingt die Berichterstattung in Russland ganz anders, als in den westlichen Medien. In der Sendung gab es zwei Beiträge zu dem Thema, die ich hier beide übersetzt habe. Zunächst kam ein Beitrag … „„Blamierte Patriots“: Wie das russische Fernsehen über die Angriffe auf Saudi-Arabien berichtet“ weiterlesen

Wie geht es weiter in der syrischen Provinz Idlib?

Das Problem der Provinz Idlib in Syrien ist immer noch ungelöst und auch der Gipfel am Montag mit Putin, Erdogan und Rohani brachte keine Lösung. Wie geht es dort weiter und droht von im Falle eines syrischen Angriffs eine neue Flüchtlingswelle? Inzwischen dauert der Streit um die syrische Provinz Islib schon über ein Jahr. Nachdem … „Wie geht es weiter in der syrischen Provinz Idlib?“ weiterlesen

In eigener Sache

Diese Woche stand sehr im Zeichen der Entwicklungen im Nahen Osten rund um Saudi-Arabien und den Iran. Aber in Zukunft werden wir auch wohl wieder einiges zur Ukraine hören, denn in Kiew bewegt sich in Sachen Umsetzung von Minsk 2 einiges, wenn auch noch nicht ganz klar ist, in welche Richtung. Die Ukraine wird auch … „In eigener Sache“ weiterlesen

Schwerpunkt Naher Osten: Tacheles #15 ist online

Dieses Mal haben Röper und Stein trotz schlechter Internetverbindung wieder einige interessante Themen aufgegriffen. Der Schwerpunkt war die Krise im Nahen Osten: Was ist bekannt über den Angriff auf die saudische Raffinerie, was sind die Hintergründe des Konfliktes mit dem Iran und worum geht es eigentlich in dem Atomabkommen? Zum Nahen Osten gehört natürlich auch … „Schwerpunkt Naher Osten: Tacheles #15 ist online“ weiterlesen