„Jemenitische Warnung an Saudi-Arabien“? Was der iranische Präsident wirklich gesagt hat

Der Spiegel zitiert eine Erklärung des iranischen Präsidenten über die Angriffe auf die saudische Raffinerie. Leider zitiert er sie nicht vollständig, sodass sie einen völlig anderen Eindruck erweckt. Bei Spiegel-Online kann man über die Erklärung des Iran lesen: „Irans Präsident Hassan Rohani hat die jüngsten Angriffe auf Ölanlagen in Saudi-Arabien als eine „Warnung“ an die … „„Jemenitische Warnung an Saudi-Arabien“? Was der iranische Präsident wirklich gesagt hat“ weiterlesen

Atomabkommen mit dem Iran: Im Gegensatz zur EU erfüllen Russland und China ihre Verpflichtungen

Die EU „bemüht sich um den Erhalt des Atomabkommens mit dem Iran“ können wir in der Presse immer lesen. Dass man tatsächlich etwas dafür tun kann, anstatt sich nur zu „bemühen“, konnte man bei einem Treffen der Präsidenten Russlands und des Iran sehen. Was sind die Unterschiede? Das Atomabkommen ist im Grunde ein sehr einfaches … „Atomabkommen mit dem Iran: Im Gegensatz zur EU erfüllen Russland und China ihre Verpflichtungen“ weiterlesen

Treffen von Putin, Erdogan und Rohani: Wie geht es weiter in Syrien?

Am Montag fand das lang erwartete Treffen der Präsidenten der Türkei, Russlands und des Iran zum Thema Syrien statt. Wer einen großen Durchbruch erwartet hat, wurde enttäuscht. Aber kleine Fortschritte gab es trotzdem. In den letzten Wochen hat die syrische Provinz Idlib immer wieder Schlagzeilen gemacht. Dort halten ca. 50.000 bewaffnete Islamisten von Al-Kaida-Ablegern, die … „Treffen von Putin, Erdogan und Rohani: Wie geht es weiter in Syrien?“ weiterlesen

Angriff auf saudische Raffinerie – Was sind die bekannten Fakten?

Am Wochenende wurde die größte Ölraffinerie Saudi-Arabiens angegriffen. Bekannte Fakten gibt es kaum, nur Anschuldigungen der USA gegen den Iran und ein Bekenntnis der Huthi-Rebellen im Jemen. Was sind die bekannten Fakten und wer profitiert von dem Angriff? Bei den bekannten Fakten ist es einfach. Es gab mehrere Explosionen in der Raffinerie und offensichtlich wurde … „Angriff auf saudische Raffinerie – Was sind die bekannten Fakten?“ weiterlesen

Iran-Krise: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer lügt am frechsten im ganzen Land?

Der Spiegel kann keinen Tag ohne Propaganda, heute ist es mal wieder der Iran. Die Ankündigung des Iran, neue Zentrifugen in Betrieb zu nehmen, nutzt der Spiegel, um seine Leser mal wieder zu desinformieren. Wir erinnern uns: Die USA haben im Mai 2018 das Atomabkommen mit dem Iran gebrochen. Sie haben es nicht „einseitig aufgekündigt“, … „Iran-Krise: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer lügt am frechsten im ganzen Land?“ weiterlesen

O-Ton: Die Regierungschefs von Russland, Indien und Japan zum Konflikt mit dem Iran

In Wladiwostok findet derzeit eine große, asiatische Wirtschaftskonferenz statt, deren Höhepunkt sicherlich die öffentliche, dreistündige Podiumsdiskussion der Regierungschefs von Russland, Indien, Japan, Malaysia und der Mongolei war. Bei dieser Diskussion haben sich die Regierungschefs den Fragen eines Journalisten gestellt, der als Moderator das Gespräch geleitet hat. Solche öffentlichen Diskussionen gibt es leider mit westlichen Staatschefs … „O-Ton: Die Regierungschefs von Russland, Indien und Japan zum Konflikt mit dem Iran“ weiterlesen

Tacheles #14: Über was die deutschen Medien alles nicht berichten

In dieser Folge von Tacheles haben Röper und Stein sich ein paar interessante Neuigkeiten aus der Klima/Greta-Debatte angeschaut und wie die Medien in Deutschland und Russland darüber berichten. Die deutschen Medien verschweigen, dass und vor allem warum der Flüchtlingsdeal mit der Türkei vor dem Aus steht. Daher haben Röper und Stein das Thema analysiert. Macron … „Tacheles #14: Über was die deutschen Medien alles nicht berichten“ weiterlesen

Was will Macron? Interessante diplomatische Initiativen aus Paris, aber kein Wort in den deutschen Medien

In der Iran-Krise gab es in den letzten Stunden spannende Entwicklungen, die jedoch wohl am Ende zu nichts geführt haben. Macron hat einen Versuch gemacht, Bewegung in die Krise zu bringen. Zur Erinnerung: Die USA haben mit dem Bruch des Atomabkommens mit dem Iran im Mai 2018 und ihren folgenden Sanktionen die aktuelle Krise ausgelöst. … „Was will Macron? Interessante diplomatische Initiativen aus Paris, aber kein Wort in den deutschen Medien“ weiterlesen

Deutsche Presse: Iran stellt USA und EU Bedingungen – Stimmt das?

Beim Thema Iran berichten die deutschen Medien ausgesprochen selektiv und lassen alles weg, was ihnen nicht ins Konzept passt. Daher finden Sie hier die Meldungen der letzten Woche, auch die, über die in Deutschland nicht berichtet wurde. In Deutschland wurde berichtet, dass der von Großbritannien illegal festgesetzte iranische Tanker aus Gibraltar ausgelaufen ist, wobei sein … „Deutsche Presse: Iran stellt USA und EU Bedingungen – Stimmt das?“ weiterlesen

3. Fall in 11 Monaten: Wissenschaftlicher Dienst des Bundestages wirft Regierung erneut Unterstützung von Völkerrechtsbruch vor

Der Bundesregierung ist das Völkerrecht anscheinend völlig egal. Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestage hat schon im dritten Fall in weniger als zwölf Monaten festgestellt, dass die Bundesregierung völkerrechtswidrig handelt, bzw. völkerrechtswidrige Handlungen der „Verbündeten“ unterstützt. Konsequenzen? Keine! Als es im September 2018 darum ging, ob Deutschland sich an möglichen Angriffen der USA auf Syrien beteiligen … „3. Fall in 11 Monaten: Wissenschaftlicher Dienst des Bundestages wirft Regierung erneut Unterstützung von Völkerrechtsbruch vor“ weiterlesen