„Mit offenen Karten“: Wie Arte anti-russische Propaganda in fast jeder Sendung unterbringt

Bei Arte gibt es eine recht neue Sendreihe, die sich „Mit offenen Karten“ nennt und dem Zuschauer in 12-Minuten-Sendungen die Geopolitik erklären soll. Dazu wird immer ein Land als Thema genommen und Arte erklärt dem Zuschauer dann, was rund um dieses Land geopolitisch abläuft. Ich habe über die Sendung schon berichtet und bin zu dem … „„Mit offenen Karten“: Wie Arte anti-russische Propaganda in fast jeder Sendung unterbringt“ weiterlesen