MH17: Das russische Außenministerium über die Weigerung Hollands, Dokumente freizugeben

Das russische Außenministerium hat auf seiner Pressekonferenz am 8. Mai wieder das Thema MH17 behandelt. Es geht mal wieder darum, dass die Niederlande Unterlagen aus der Zeit zurückhalten, obwohl Presse und niederländische Abgeordnete deren Herausgabe seit langem fordern. Einer der Streitpunkte bei dem Absturz ist die Frage, warum die Ukraine den Luftraum über dem Kampfgebiet … „MH17: Das russische Außenministerium über die Weigerung Hollands, Dokumente freizugeben“ weiterlesen

Ukraine: Wie und warum es zum neuen Kalten Krieg kam

Nachdem mein Verleger eine ganze Reihe von Vorbestellungen für eine mögliche „Papierversion“ meines Buches „2014 – Wie der neue Kalte Krieg begann“ bekommen hat, ist es ab sofort auch als gedrucktes Buch vorbestellbar. Das Buch ist mit über 900 Seiten sehr dick und wird trotzdem nur 25,95 Euro kosten, weshalb der Verlag es zunächst nur … „Ukraine: Wie und warum es zum neuen Kalten Krieg kam“ weiterlesen

Hollands undurchsichtige Rolle bei der Aufklärung von MH17: Kommentare des russischen Außenministerium

Bei der wöchentlichen Pressekonferenz der Sprecherin des russischen Außenministeriums kam das Gespräch wieder auf den Abschuss von MH17 2014 über der Ukraine. Es ging dabei um eher technische Fragen von geplanten trilateralen Konsultationen zwischen Russland, Australien und den Niederlanden. Wer sich jedoch mit dem Thema auskennt, der weiß, dass die Rolle der Niederlande bei der … „Hollands undurchsichtige Rolle bei der Aufklärung von MH17: Kommentare des russischen Außenministerium“ weiterlesen