Leserfragen zum Fall Pavel Ustinov: Justizwillkür gegen Demonstranten in Russland?

Heute bekam ich viele Mails zu einem Bericht im heute-journal und zu Artikeln über die Gefängnisstrafen für Demonstranten in Moskau. Daher werde ich hier den Stand der Dinge zusammenfassen und über die Beiträge in russischen Medien dazu berichten. Im heute-journal wurde am Mittwoch über Urteile nach den Demonstrationen in Moskau berichtet. Bevor wir auf den … „Leserfragen zum Fall Pavel Ustinov: Justizwillkür gegen Demonstranten in Russland?“ weiterlesen

Rückblick: Das russische Fernsehen über die Demos der letzten Wochen und ihre Folgen

Das russische Fernsehen hat in der Sendung „Nachrichten der Woche“ noch mal über die Proteste der vergangenen Wochen berichtet. In dem Beitrag wurden einerseits die Zahlen über Verfahren und verhängte Strafen zusammengefasst, aber auch in einem bitteren Kommentar aufgezeigt, was die Organisatoren gemacht haben, um jenen zu helfen, die für sie Haftstrafen riskiert haben: Nämlich … „Rückblick: Das russische Fernsehen über die Demos der letzten Wochen und ihre Folgen“ weiterlesen

Wahlen in Russland: Vorläufige Ergebnisse und eine Einschätzung

Ich wurde bereits gefragt, wie die Wahlen in Russland ausgegangen sind und wie ich das Ergebnis einschätze. Das ist keine einfache Frage, wie wir gleich sehen werden. Um zu verstehen, wo die Schwierigkeit bei einer allgemeinen Einschätzung dieser Wahlen ist, muss man erst einmal verstehen, wer alles am Sonntag zur Wahl stand. In Russland finden … „Wahlen in Russland: Vorläufige Ergebnisse und eine Einschätzung“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die Demonstrationen in Moskau der letzten Wochen

Nach der Sommerpause gab es am Sonntag wieder die Sendung „Nachrichten der Woche“ im russischen Fernsehen. Auch wenn die Proteste in Moskau durch andere Ereignisse aus den deutschen Medien verdrängt wurden, sind sie in den russischen Medien immer noch ein Thema. Die westliche Sicht auf die Demonstrationen in Moskau ist allgemein bekannt und war in … „Das russische Fernsehen über die Demonstrationen in Moskau der letzten Wochen“ weiterlesen

Putins Antwort im O-Ton: Beim Frankreich-Besuch befragt Journalistin Putin zu den Protesten in Moskau

Bei seinem Frankreich-Besuch wurde Putin am Montag von Journalisten zu den Demonstrationen in Frankreich befragt und hat interessante Antworten gegeben, die – wie ich von Lesern in Frankreich weiß – dort auch ausgestrahlt wurde. Da in Deutschland darüber nicht berichtet wurde, übersetze ich hier den Teil der Pressekonferenz mit Putin und Macron. Bevor wir zu … „Putins Antwort im O-Ton: Beim Frankreich-Besuch befragt Journalistin Putin zu den Protesten in Moskau“ weiterlesen

Moskau: Erster Fall von Polizeigewalt aktenkundig – Warum berichten die deutschen Medien nicht?

Ausgerechnet russische Medien melden nun den ersten Fall von Polizeigewalt in Moskau. Warum stürzen sich die westlichen Medien nicht darauf? Am Montagabend hat die TASS gemeldet, es gäbe einen Fall von Polizeigewalt in Moskau. Eine junge Frau wurde von Polizisten bei der Festnahme geschlagen. Sie hatte an den nicht genehmigten „Spaziergängen“ durch Moskau im Anschluss … „Moskau: Erster Fall von Polizeigewalt aktenkundig – Warum berichten die deutschen Medien nicht?“ weiterlesen

UNO-Menschenrechtsberichte: Die unübersehbare Doppelmoral der deutschen Medien

Die Doppelmoral dessen, was die Mainstream-Medien in Deutschland stolz als „Qualitätsjournalismus“ bezeichnen, kann man heute mal wieder am Beispiel Hong Kong beobachten. Und der interessierte Leser kann das leicht überprüfen, wie ich nun aufzeigen werde. Erst vor wenigen Tagen hat die UNO gemeldet, dass die von Ländern des Westens einseitig gegen Länder wie Iran, Syrien … „UNO-Menschenrechtsberichte: Die unübersehbare Doppelmoral der deutschen Medien“ weiterlesen

Jeden Tag das Gleiche: Der Spiegel und seine Desinformation über die Proteste in Moskau

Und schon wieder Moskau, ja ich weiß, es nervt langsam, aber was soll ich tun, wenn der Spiegel darüber täglich Unsinn schreibt, der nicht unkommentiert bleiben kann? Heute darf der Chef des Moskauer Spiegel-Büros, Christian Esch, seine Desinformationen zu den Protesten in Moskau verbreiten. Und die sind so plump, dass es schon fast komisch ist. … „Jeden Tag das Gleiche: Der Spiegel und seine Desinformation über die Proteste in Moskau“ weiterlesen

Aus technischen Gründen diesmal erst am Samstag: Die neue Folge von Tacheles

Trotz Sommerloch haben Röper und Stein wieder einige interessante Kuriositäten ausgegraben. Das erste Thema sind natürlich die Proteste in Moskau. Was sind die Hintergründe und was verschweigen die Medien? Und auch: Welche Rolle spielen deutsche Medien bei den Protesten? Außerdem gab es einen Blick nach Syrien, wo die westlichen Sanktionen unschuldige Menschen töten, weil Medikamente … „Aus technischen Gründen diesmal erst am Samstag: Die neue Folge von Tacheles“ weiterlesen