US-Gericht bescheinigt, dass es keine russische Einmischung in US-Wahlen gab

Am Mittwoch hat ein Gericht in den USA bestätigt, dass es keine Hinweise auf eine russische Einmischung in die US-Wahlen 2016 gegeben hat. Trotzdem halten die Medien an der Legende fest, oder haben Sie in Deutschland eine Meldung über die aktuelle Gerichtsentscheidung gefunden? Am 20. April letzten Jahres reichte die Demokratische Partei in New York … „US-Gericht bescheinigt, dass es keine russische Einmischung in US-Wahlen gab“ weiterlesen

Wie das russische Fernsehen über den Mueller-Report berichtet

Das russische Fernsehen hat in der Sendung „Nachrichten der Woche“ den Mueller-Bericht behandelt. Die Hysterie der westlichen Medien zu der angeblichen Wahleinmischung Russland in die US-Wahlen von 2016 führt in Russland oft zu geradezu humoristischen und ironischen Reaktionen. Und das sowohl in seriösen Nachrichtensendungen, als auch in Pressekonferenzen des russischen Außenministeriums. Während westliche Medien nicht … „Wie das russische Fernsehen über den Mueller-Report berichtet“ weiterlesen

„Russiagate“ und Mueller-Bericht: Wie die Medien unbeirrt weiter ein totes Pferd reiten

Nun liegt der Mueller-Bericht vor. Und tatsächlich bestätigt sich nach ersten Analysen, dass der Bericht Trump vollständig entlastet, auch wenn die Medien irgendwie trotzdem versuchen, einen anderen Eindruck zu vermitteln. Bevor wir auf die Details kommen, sei kurz daran erinnert, dass wir in einem Rechtsstaat leben, was auch für die USA gilt. Zumindest offiziell. Das … „„Russiagate“ und Mueller-Bericht: Wie die Medien unbeirrt weiter ein totes Pferd reiten“ weiterlesen

Keine Verbindungen zwischen Trump und Russland – Medienkampagne geht trotzdem weiter

Obwohl der Mueller-Bericht keine Verbindungen zwischen Trump und Russland finden konnte, erwecken die Medien den Eindruck, dass da doch etwas sein müsste. Die angebliche „Russland-Affäre“ geht weiter. Wie suggestiv die Medien dabei arbeiten, kann man heute an einem Artikel im Spiegel sehr gut sehen. Wir erinnern uns, der Mueller-Bericht hat keinerlei Erkenntnisse über eine Zusammenarbeit … „Keine Verbindungen zwischen Trump und Russland – Medienkampagne geht trotzdem weiter“ weiterlesen

Mueller-Bericht: Von der angeblichen „russischen Einmischung in US-Wahlen“ bleibt nichts übrig

Nun ist also amtlich, was diejenigen, die sich in die Materie eingearbeitet hatten, schon lange wussten: US-Sonderermittler Mueller hat nichts gefunden, was auf eine Verschwörung von Trump und Russland hindeutet. Ab jetzt beginnt die Abwehrschlacht der Trump-Gegner inklusive der westlichen Medien, um von dieser Blamage abzulenken, wie ich schon am Samstag aufgezeigt habe. Nun wird … „Mueller-Bericht: Von der angeblichen „russischen Einmischung in US-Wahlen“ bleibt nichts übrig“ weiterlesen