Putin im O-Ton über Abrüstung, Nord-Stream 2 und den Vorfall in Archangelsk

Gestern war der russische Präsident Putin zu einem Arbeitsbesuch in der finnischen Hauptstadt Helsinki. Auf der Pressekonferenz mit dem finnischen Präsidenten Niinisto wurden Putin einige Fragen gestellt, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte, da es um Themen ging, die auch in Deutschland Schlagzeilen gemacht haben. Daher habe ich diese Teile der Pressekonferenz übersetzt. Beginn der … „Putin im O-Ton über Abrüstung, Nord-Stream 2 und den Vorfall in Archangelsk“ weiterlesen

Gegen Fracking-Gas aus den USA – Russland bietet der EU Lieferung von Flüssiggas an

Bei Nordstream 2 bzw. der gesamten Thematik „Gas für Europa“ tut sich etwas unerwartetes. Da die deutschen Medien darüber nicht berichten, werde ich es hier einmal erklären. Beim Thema Gas haben wir heute folgende Situation in Europa: Die eigene Gasförderung in Europa geht zurück, während gleichzeitig die Nachfrage nach Gas steigt. Daher wurde Turkstream gebaut, … „Gegen Fracking-Gas aus den USA – Russland bietet der EU Lieferung von Flüssiggas an“ weiterlesen

„Russiagate“: Wie das russische Fernsehen über den Auftritt von Mueller berichtet

In der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ wurde mal wieder ein Blick über den großen Teich geworfen. Es ging um den Auftritt von Sonderermittler Mueller vor der Presse, um die verschiedenen Handelskriege der USA und um Trumps Meinung zum Brexit, die er vor seine Abreise nach London öffentlich verkündet hat. Wer die westlichen Medien verfolgt … „„Russiagate“: Wie das russische Fernsehen über den Auftritt von Mueller berichtet“ weiterlesen

Im US-Kongress wurde ein Gesetz über Sanktionen gegen Nord Stream 2 eingereicht

Im US-Kongress wurde ein Gesetz eingebracht, dass Nord Stream 2 in letzter Minute durch Sanktionen verhindern soll. Das Gesetz hat den Namen „Gesetz zum Schutz von Europas Energiesicherheit“ bekommen und es weist hin auf „das besondere Verhältnis zwischen der EU und den USA und auf die wichtige Rolle dieses Verhältnisses für nationale Sicherheit der USA„. … „Im US-Kongress wurde ein Gesetz über Sanktionen gegen Nord Stream 2 eingereicht“ weiterlesen

Kein Scherz: US-Energieministerium nennt Fracking-Gas nun „Freedom-Gas“

Eine Pressemitteilung aus dem US-Energieministerium bezeichnet das extrem umweltschädlich geförderte Fracking-Gas als „Freedom-Gas“. Was wie Satire klingt, meint man in Washington ernst. Die USA setzen in ihrer Propaganda inflationär auf den Begriff „Freiheit“. Bei denen ist alles „frei“, was mit den USA zu tun hat. Das alleine ist schon Realsatire, weil die USA das Land … „Kein Scherz: US-Energieministerium nennt Fracking-Gas nun „Freedom-Gas““ weiterlesen

Analyse: Rezo-Video und Streit um AKK im Licht der US-Interessen

Die EU-Wahl ist vorbei und nun beginnt das Nachspiel. Die Wahl könnte schon das Ende von AKK einläuten, anscheinend beginnt eine großangelegte Kampagne gegen sie. Der Versuch einer Analyse. Die EU-Wahl war nichts weiter, als eine große Meinungsumfrage in der EU, denn das EU-Parlament hat keinerlei Macht oder Entscheidungsbefugnisse, auch wenn die Medien mit viel … „Analyse: Rezo-Video und Streit um AKK im Licht der US-Interessen“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über den Kampf der USA gegen Nord Stream 2

In der Sendung „Nachrichten der Woche“ ging es mal wieder um Nord-Stream 2, die politischen Grabenkämpfe um das Thema und die US-Sanktionsdrohungen gegen das Projekt. Interessant ist wie üblich, wie anders die Russen die politischen Hintergründe sehen und beleuchten. Ich habe den Beitrag daher übersetzt. Beginn der Übersetzung: Gazprom-Chef Alexej Miller sagte, die „Nord Stream-2“-Gaspipeline … „Das russische Fernsehen über den Kampf der USA gegen Nord Stream 2“ weiterlesen

Der Spiegel als Lobbyist für US-Fracking-Gas

Wieder einmal berichtet der Spiegel negativ über Nord Stream 2. Für jemanden, der den Sachverhalt nicht kennt, klingt der Artikel sehr sachlich. Tatsächlich ist er ein anschauliches Beispiel für Meinungsmache. Die EU braucht mehr Gas. Das bestreitet niemand, denn die Nachfrage nach Gas wächst, aber die Förderung der eigenen Vorkommen, vor allem in der Nordsee, … „Der Spiegel als Lobbyist für US-Fracking-Gas“ weiterlesen

Putin im O-Ton zu den Sanktionen und dem aktuellen Verhältnis zu den USA und zu Trump

Am Dienstag fand im russischen St. Petersburg eine Konferenz zu den Fragen der Arktis statt. Es ging sowohl um Bodenschätze als auch um Umweltfragen. An der Podiumsdiskussion nahmen neben Präsident Putin auch die Regierungschefs von Finnland, Schweden, Norwegen und Island teil. Traditionell werden solche Podiumsdiskussionen in Russland von ausländischen Journalisten moderiert, die natürlich bemüht sind, … „Putin im O-Ton zu den Sanktionen und dem aktuellen Verhältnis zu den USA und zu Trump“ weiterlesen

US-Sanktionen: Es geht nicht um Demokratie, es geht nur ums Geschäft

Die USA drohen mittlerweile allen Ländern, die russische Waffen kaufen wollen, mit Sanktionen. Es tritt immer offener zu Tage, dass es den USA bei ihren Sanktionen nicht um Menschenrechte oder Demokratie geht, sondern dass sie aggressiv versuchen, mit Hilfe von Sanktionen ihre Industrien zu unterstützen und Konkurrenten aus dem Markt zu drängen. Daran sieht man, … „US-Sanktionen: Es geht nicht um Demokratie, es geht nur ums Geschäft“ weiterlesen