Das russische Außenministerium über militärische Provokationen von Kiew im Donbass

In ihrer wöchentlichen Pressekonferenz hat die Sprecherin des russischen Außenministeriums auch über die Lage im Bürgerkrieg in der Ukraine gesprochen. Wer, wie ich, die täglichen Berichte der OSZE-Beobachter abonniert hat, kann bestätigen, was das russische Außenministerium meldet: Es gibt immer wieder verstärkten Artilleriebeschuss, wenn westliche Delegationen das Gebiet besuchen. Da dieser Krieg in Europa weitgehend … „Das russische Außenministerium über militärische Provokationen von Kiew im Donbass“ weiterlesen

OSZE-Beobachter sind in der Ukraine von ukrainischer Armee beschossen worden

In dem Bürgerkriegsgebiet sind Beobachter der OSZE unter Feuer geraten. Der Beschuss ging von der ukrainischen Arme aus. Schon gestern berichtete die OSZE über den Vorfall. Demnach beaufsichtigte die OSZE in der Nähe von Lugansk auf von Rebellen kontrolliertem Gebiet Reparaturarbeiten an der Wasserversorgung. Das geschah in unmittelbarer Nähe der Frontlinie. Die Arbeiten und die … „OSZE-Beobachter sind in der Ukraine von ukrainischer Armee beschossen worden“ weiterlesen