Tacheles #13 ist online

Diese Woche haben wir mal einen Blick nach Deutschland geworfen und uns mit der Frage beschäftigt, warum in Deutschland laut einer Umfrage weniger als die Hälfte der Menschen noch an die heutige deutsche Demokratie glauben. Das Thema wurde von allen Seiten beleuchtet: Warum steigt die Altersarmut? Wie funktioniert der Lobbyismus in Deutschland? Wie konnte sich … „Tacheles #13 ist online“ weiterlesen

Proteste in Hong Kong, US-Waffen an Taiwan – Wie China von den Medien als Feindbild aufgebaut wird

In letzter Zeit kann man beobachten, dass die deutschen Medien China als Feind aufbauen. Derzeit werden die Themen Hong Kong und Taiwan in den Medien in den Vordergrund gerückt. Daher lohnt sich ein genauerer Blick auf die Themen, die in Wahrheit wohl ein einziges Thema sind. Ich muss wieder vorausschicken, dass ich aus China keine … „Proteste in Hong Kong, US-Waffen an Taiwan – Wie China von den Medien als Feindbild aufgebaut wird“ weiterlesen

Nun auch offiziell bestätigt: USA haben Kündigung des INF-Vertrages seit Langem vorbereitet

Die USA haben die Kündigung des Vertrages über das Verbot von Kurz- und Mittelstreckenraketen (INF-Vertrag) von langer Hand vorbereitet und dann Vorwände gesucht, diesen Schritt zu begründen. Was bisher russische Behauptungen waren, wurde am Sonntag bestätigt. Für alle, die das Thema nicht gut kennen, habe ich hier die Hintergründe zu dem INF-Vertrag und anderen Abrüstungsverträgen … „Nun auch offiziell bestätigt: USA haben Kündigung des INF-Vertrages seit Langem vorbereitet“ weiterlesen

Lügen, Mythen, Halbwahrheiten: Die Propaganda für das 2-Prozent-Ziel der Nato wird immer dreister

Die Propaganda für das sogenannte „Zwei-Prozent-Ziel“ der Nato nimmt mittlerweile abstruse Züge an. Den Titel „dreistestes Machwerk des Monats“ zu dem Thema dürfte sich ein Artikel in der Neuen Züricher Zeitung verdient haben, in dem nicht nur Halb-, sondern auch klare Unwahrheiten zu lesen sind. Das wollen wir uns nun einmal anschauen. Das Zwei-Prozent-Ziel der … „Lügen, Mythen, Halbwahrheiten: Die Propaganda für das 2-Prozent-Ziel der Nato wird immer dreister“ weiterlesen

Greta und ihre CO2-freie USA-Reise: Wie die Medien die „Greta-Jünger“ für dumm verkaufen

In den letzten Tagen gab es in sozialen Netzwerken Meldungen, dass Gretas Segeltörn nach New York keineswegs CO2-frei wäre, weil dafür mehrere Langstreckenflüge nötig seien. Was ich für Unsinn gehalten habe – so blöd kann die Greta-Bewegung doch gar nicht sein – hat sich als wahr herausgestellt. Hier die Fakten. Der Spiegel hat heute auf … „Greta und ihre CO2-freie USA-Reise: Wie die Medien die „Greta-Jünger“ für dumm verkaufen“ weiterlesen

Notlandung bei Moskau: Warum russische Piloten in deutschen Medien nicht als „Helden“ bezeichnet werden

Heute hat ein Pilot einer russischen Fluggesellschaft ein Wunder vollbracht und eine vollgetankte Maschine ohne Fahrwerk in einem Maisfeld notgelandet, ohne dass sie explodiert ist und ohne dass jemand ernsthaft verletzt wurde. Erinnern Sie sich noch an die Notwasserung eines Airbus A 320 im Hudson River in New York? Die Presse war im Januar 2009 … „Notlandung bei Moskau: Warum russische Piloten in deutschen Medien nicht als „Helden“ bezeichnet werden“ weiterlesen

Warum misstraut Mehrheit der Deutschen dem politischen System? Umfrage gibt Antworten

Der Spiegel hat von einer repräsentativen Umfrage von Infratest Dimap im Auftrag der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung berichtet und natürlich mal wieder weggelassen, was ihm nicht in den Kram passt. Daher habe ich mir diese Umfrage mal genauer angeschaut. Die Überschrift des Spiegel-Artikels lautete „Umfrage in Deutschland – Nur jeder Zweite ist mit der Demokratie zufrieden“ und … „Warum misstraut Mehrheit der Deutschen dem politischen System? Umfrage gibt Antworten“ weiterlesen

Wer Fragen zum Tod von Epstein stellt, ist für den Spiegel „Verschwörungstheoretiker“

Im Fall Epstein gibt es Meldungen über seinen angeblichen Selbstmord, die uns der Spiegel verschweigt, von den Hintergründen des Skandals gar nicht zu reden. Obwohl der Fall Epstein nicht mein Thema ist, finde ich die Art, wie der Spiegel seinen Lesern Informationen vorenthält, skandalös. Daher bringe ich dazu ein Update. Ich habe bereits über die … „Wer Fragen zum Tod von Epstein stellt, ist für den Spiegel „Verschwörungstheoretiker““ weiterlesen

Jeden Tag das Gleiche: Der Spiegel und seine Desinformation über die Proteste in Moskau

Und schon wieder Moskau, ja ich weiß, es nervt langsam, aber was soll ich tun, wenn der Spiegel darüber täglich Unsinn schreibt, der nicht unkommentiert bleiben kann? Heute darf der Chef des Moskauer Spiegel-Büros, Christian Esch, seine Desinformationen zu den Protesten in Moskau verbreiten. Und die sind so plump, dass es schon fast komisch ist. … „Jeden Tag das Gleiche: Der Spiegel und seine Desinformation über die Proteste in Moskau“ weiterlesen

Deutsche Medien melden, Russland wolle Demonstranten das Sorgerecht entziehen

In den deutschen Medien kann man immer wieder von einem Ehepaar lesen, dem nach Teilnahme an den Demonstrationen in Moskau die Erziehungsberechtigung für ihren kleinen Sohn entzogen werden soll. Was sind die Hintergründe? Ich habe schon am Rande über den Fall berichtet. Bei den Protesten am 3. August gab es einen Einheizer, der die nicht … „Deutsche Medien melden, Russland wolle Demonstranten das Sorgerecht entziehen“ weiterlesen