BBC-Produzent: Die Bilder zu Giftgas-Angriffen in Syrien waren Fake

Ob diese Meldung wohl in den deutschen Medien kommt? Der für Syrien zuständige Produzent der BBC hat heute auf Twitter eingeräumt, dass BBC-Berichte über Giftgas-Angriffe in Syrien gefälscht waren. Erinnern Sie sich noch an den letzten April? Damals gab es in der syrischen Stadt Duma einen Vorfall mit Giftgas. Als Beweis kursierte damals ein Video … „BBC-Produzent: Die Bilder zu Giftgas-Angriffen in Syrien waren Fake“ weiterlesen

Geheimdienst-Propaganda in deutschen Medien: Russland hat angeblich viel mehr Raketen, als gedacht

Russland hat angeblich viel mehr von den Raketen, die die USA als Vorwand für die einseitige Kündigung des INF-Vertrages herangezogen haben. Das meldete der Spiegel am Samstag und die spannende Frage ist, woher kommt denn diese Information? Der Spiegel bezieht sich auf einen Beitrag der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, der leider nicht im Internet zu finden … „Geheimdienst-Propaganda in deutschen Medien: Russland hat angeblich viel mehr Raketen, als gedacht“ weiterlesen

Propaganda: Der Spiegel beeinflusst in scheinbar sachlichen Artikeln subtil die öffentliche Meinung

Ein auf den ersten Blick sachlicher Artikel im Spiegel entpuppt sich beim näheren Hinsehen als gut gemachte Beeinflussung der Leser. Die dabei eingesetzt Mittel sind immer ähnlich, aber manchmal sind sie eben besonders schön zu sehen, so wie in diesem Fall. Das Thema des heutigen Artikels im Spiegel ist der INF-Vertrag und die russische Reaktion … „Propaganda: Der Spiegel beeinflusst in scheinbar sachlichen Artikeln subtil die öffentliche Meinung“ weiterlesen