Wie das russische Fernsehen über Anhörungen im US-Kongress berichtet

Am Mittwoch hat die dritte Runde im Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump mit Anhörungen im Justizausschuss des US-Kongresses begonnen. Als Kontrastprogramm zur einheitlichen Meinung der deutschen Medien übersetze ich eine Bericht des russischen Fernsehens dazu. Die erste Runde in dem Polit-Zirkus in Washington waren die Anhörungen hinter verschlossenen Türen. Als Ergebnis davon haben die US-Demokraten offiziell … „Wie das russische Fernsehen über Anhörungen im US-Kongress berichtet“ weiterlesen

Wie Russland die Aussichten der Weltwirtschaft einschätzt

Während im Westen die Sorge vor einer neuen Wirtschaftskrise wächst, ist man in Russland erstaunlich entspannt. Wie kommt das? Russland macht sich immer unabhängiger sowohl vom Dollar und damit auch vom westlichen Finanzsystem. Obwohl das einer der Hauptgründe für die aggressive Politik der USA gegenüber Russland sein dürfte, wird in Deutschland darüber nicht berichtet. Die … „Wie Russland die Aussichten der Weltwirtschaft einschätzt“ weiterlesen

In Russland erlaubt: Das russische Fernsehen über das heikle Thema Leihmutterschaft

In der Sendung „Nachrichten der Woche“ geht es immer auch um inner-russische Themen, die ich meist nicht übersetze, weil sie für deutsche Leser nicht interessant und oft auch ohne Kenntnisse Russlands kaum zu verstehen sind. Aber die gesellschaftliche Diskussion in Russland über Leihmütter finde ich auch für deutsche Leser interessant. Leihmutterschaft ist ein sehr umstrittenes … „In Russland erlaubt: Das russische Fernsehen über das heikle Thema Leihmutterschaft“ weiterlesen

Sehr deutliche Worte: Das russische Fernsehen analysiert die aktuellen Problemen in der EU

Das russische Fernsehen brachte am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ eine wirklich spitzzüngige, aber gelungene und umfassende Analyse der Situation der EU in diesen Tagen, denn die Liste der Probleme und Meinungsverschiedenheiten in der EU ist so groß, wie wahrscheinlich nie zuvor. Probleme gibt es in der EU in diesen Tagen reichlich und … „Sehr deutliche Worte: Das russische Fernsehen analysiert die aktuellen Problemen in der EU“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die Hintergründe des Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump

Während die deutschen Medien ununterbrochen über das Amtsenthebungsverfahren gegen Trump berichten, lassen sie die Hintergründe immer weg. Das ist in Russland anders, das russische Fernsehen hat sie am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ beleuchtet. Es ist inzwischen schon Tradition, dass das russische Fernsehen im wöchentlichen Nachrichtenrückblick die Situation in den USA seziert. An … „Das russische Fernsehen über die Hintergründe des Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die Gewaltexzesse der Demonstranten in Hongkong

Das russische Fernsehen hat in der Sendung „Nachrichten der Woche“ einen Bericht aus Hongkong gebracht, der sich sehr von dem unterscheidet, was die westlichen Meiden zeigen. Während im Westen die Gewalt der Demonstranten möglichst verschwiegen, heruntergespielt oder als Auswüchse einer kleinen Gruppe von Radikalen dargestellt wird, zeigt das russische Fernsehen das ganze Ausmaß der entfesselten … „Das russische Fernsehen über die Gewaltexzesse der Demonstranten in Hongkong“ weiterlesen

Das russische Fernsehen mit einer beeindruckenden Reportage aus Bolivien

Am Sonntag hat das russische Fernsehen in der Sendung „Nachrichten der Woche“ über die Lage in Bolivien berichtet. Dabei ist eine ungewöhliche Reportage aus dem umkämpften Land entstanden. In der Reportage ist der russische Korrespondent im Zentrum der Unruhen gewesen und es ist eine beeindruckende Reportage entstanden. Ich empfehle, nicht nur den von mir übersetzten … „Das russische Fernsehen mit einer beeindruckenden Reportage aus Bolivien“ weiterlesen

Beginnt eine neue Medienkampagne über die Verfolgung Homosexueller in Russland?

Im Spiegel konnte man am Freitag wieder einen Artikel lesen, der sich mit der angeblichen Verfolgung von Homosexuellen in Russland beschäftigt. Was sind die Hintergründe und was ist an der Geschichte dran? Eines der hartnäckigsten Vorurteile gegenüber Russland im Westen ist die angebliche Verfolgung von Homosexuellen. Tatsächlich gibt es die nicht, es gibt lediglich ein … „Beginnt eine neue Medienkampagne über die Verfolgung Homosexueller in Russland?“ weiterlesen

„Ukraine-Skandal“ und Treffen von Erdogan und Trump: Das russische Fernsehen über die Woche in den USA

Auch an diesem Sonntag hat das russische Fernsehen in der Sendung „Nachrichten der Woche“ wieder einen Blick auf die Ereignisse der Woche in den USA geworfen, der für Konsumenten deutscher Medien einige Überraschungen enthalten dürfte. Es ging in dieser Woche in den USA um zwei Themen: Um den Besuch von Erdogan bei Trump, der von … „„Ukraine-Skandal“ und Treffen von Erdogan und Trump: Das russische Fernsehen über die Woche in den USA“ weiterlesen

Wie das russische Fernsehen über den Tod des Gründers der Weißhelme berichtet

Das russische Fernsehen hat sich in der Sendung „Nachrichten der Woche“ mit dem mysteriosen Tod des Gründers der Weißhelme beschäftigt. Natürlich unterscheidet sich der Bericht von dem, was man in der westlichen Presse lesen kann. Der Tod von James Le Mesurier wirft viele Fragen auf und die Weißhelme, die er gegründet hat, sind eine mehr … „Wie das russische Fernsehen über den Tod des Gründers der Weißhelme berichtet“ weiterlesen