Chef der russischen Medienholding sieht Pressefreiheit in der EU bedroht

In Estland wurde Journalisten, die für Sputnik arbeiten, mit Strafanzeigen gedroht, wenn sie nicht bis zum 1. Januar kündigen. Worüber in Deutschland überhaupt nicht berichtet wird, schlägt in Russland hohe Wellen. Ich habe darüber schon berichtet, aber da das russische Fernsehen das Thema am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ erneut aufgeworfen hat, habe … „Chef der russischen Medienholding sieht Pressefreiheit in der EU bedroht“ weiterlesen

Wie Russland die Sprachen, Gebräuche und Traditionen seiner nationalen Minderheiten schützt

Russland ist Vielvölkerstaat, der sich sehr für die vielen Volksgruppen und den Erhalt ihrer Sprachen und Bräuche einsetzt. Dazu gehören auch regionale Fernseh- und Radioprogramme in über 50 Sprachen. Am Sonntag hat das russische Fernsehen in der Sendung „Nachrichten der Woche“ darüber berichtet, wie selbst kleine Volksgruppen Sendungen in ihren Muttersprachen schauen und hören können. … „Wie Russland die Sprachen, Gebräuche und Traditionen seiner nationalen Minderheiten schützt“ weiterlesen

Wie unterschiedlich die Gründe für den 2. Weltkrieg im Westen und in Russland gesehen werden

In letzter Zeit wird im Westen immer öfter offen versucht, die Geschichte des Zweiten Weltkrieges umzuschreiben und der Sowjetunion vorzuwerfen, den Krieg (mit) ausgelöst zu haben. In Russland stößt das auf Widerstand. Auf seiner Pressekonferenz hatte Putin eine Frage beantwortet, in der es um die Versuche des Westens geht, die Geschichte des 2. Weltkrieges immer … „Wie unterschiedlich die Gründe für den 2. Weltkrieg im Westen und in Russland gesehen werden“ weiterlesen

Die politische Woche in den USA aus russischer Sicht: Impeachment und Sanktionen

In der Sendung „Nachrichten der Woche“ gab es wie jeden Sonntag wie jeden Sonntag wieder einen Blick auf das Polit-Theater in der USA. Dieses Mal im Programm: Impeachment und Sanktionen gegen Nord Stream-2. Ich habe den Beitrag des russischen Fernsehens übersetzt. Beginn der Übersetzung: Das amerikanische Magazin „U.S. News“ veröffentlichte ein neues Ranking der mächtigsten … „Die politische Woche in den USA aus russischer Sicht: Impeachment und Sanktionen“ weiterlesen

Kurioses zum Wochenende: Zwei völlig unterschiedlich Ideen, die Produktivität von Mitarbeitern zu erhöhen

Das russische Fernsehen hat zwei kuriose Meldungen aus England gebracht, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte. Dort gibt es zwei neue Ansätze, wie Firmen die Produktivität ihrer Mitarbeiter steigern wollen. Bei welcher Firma würden Sie lieber arbeiten? Am Freitag bringe ich immer mal etwas lustiges oder kurioses zum Wochenende. Dieses Mal aber nicht aus Russland, … „Kurioses zum Wochenende: Zwei völlig unterschiedlich Ideen, die Produktivität von Mitarbeitern zu erhöhen“ weiterlesen

Wie in Russland über den Dopingskandal berichtet wird

Am Sonntag hat das russische Fernsehen in der Sendung „Nachrichten der Woche“ noch einmal über den Doping-Skandal berichtet. Da mich immer wieder Leser fragen, wie in Russland darüber berichtet wird, habe ich den Beitrag des russischen Fernsehens dazu übersetzt. Beginn der Übersetzung: Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) hat Russland für vier Jahre von der Teilnahme an großen … „Wie in Russland über den Dopingskandal berichtet wird“ weiterlesen

Wie das russische Fernsehen über den Generalstreik in Frankreich berichtet

In Frankreich wurde wegen einer radikalen Rentenreform der Generalstreik ausgerufen und das Land ist weitgehend lahmgelegt. Sogar die Versorgung mit Benzin könnte problematisch werden, was dann auch Auswirkungen auf die Versorgung der Menschen haben könnte. In Deutschland wird über das Thema erstaunlich wenig berichtet, wenn man seine Dimension betrachtet. Unser Nachbarland wird lahmgelegt, aber der … „Wie das russische Fernsehen über den Generalstreik in Frankreich berichtet“ weiterlesen

Wie Hollywood versucht, einen Wahlsieg Trumps zu verhindern

Wie üblich hat das russische Fernsehen am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ wieder eine Blick auf den Polit-Zirkus in Washington geworfen und mit spitzer Zunge kommentiert. Allzu viele Neuigkeiten gab es in der Woche nicht in Washington, aber es war interessant zu sehen, wie das russische Fernsehen aufgezeigt hat, dass nun auch Hollywood … „Wie Hollywood versucht, einen Wahlsieg Trumps zu verhindern“ weiterlesen

Der Brexit kommt – Zerbricht Großbritannien daran?

Die Wahl in Großbritannien war ein Donnerschlag, der von Medien und Politik erstaunlich gelassen aufgenommen wurde, wenn man die medialen Feuerwerke der letzten Jahre wegen des Brexit in Erinnerung hat. Immerhin geht es ja nicht nur um den Austritt Großbritanniens aus der EU, es geht nun auch um die Einheit Großbritanniens selbst. In Schottland will … „Der Brexit kommt – Zerbricht Großbritannien daran?“ weiterlesen

Tiergarten-Mord: Die dunkle Vergangenheit des erschossenen Selimchan Changoschwili

Das Opfer im Tiergarten-Mord wird von den deutschen Medien als harmloser Flüchtling dargestellt. Über seine dunkle Vergangenheit wird in Deutschland nicht berichtet, dabei gäbe es eine Menge zu berichten. Selimchan Changoschwili, der am 23. August in Berlin ermordet wurde, hat eine sehr blutige Vergangenheit. Wer sucht, der findet im Netz vereinzelte Berichte darüber, dass er … „Tiergarten-Mord: Die dunkle Vergangenheit des erschossenen Selimchan Changoschwili“ weiterlesen