Kommen demnächst US-Sanktionen gegen Indien?

Die USA haben schon so ziemlich jedem Land der Welt entweder Sanktionen angedroht oder welche verhängt. Eine der ganz wenigen Ausnahmen war bislang Indien, obwohhl die Politik des Landes den USA kaum gefallen dürfte. Nun scheint auch Indien an die Reihe zu kommen. Indien tut all das, wofür die USA sonst andere Länder bestrafen, sogar … „Kommen demnächst US-Sanktionen gegen Indien?“ weiterlesen

Vorwand für neue Atomtests? US-General warnt vor russischen und chinesischen Atomwaffen

Das Pentagon warnt vor russischen und chinesischen Atomwaffen. Wollen die USA neue Atomtests aufnehmen? Der Chef des US-Militärgeheimdienstes Robert Ashley hat heute bei einem Auftritt im Hudson Institute vor russischen und chinesischen Atomwaffen gewarnt und eine Bedrohung durch diese Länder beschworen. Die USA haben in den letzten 15 Jahren fast alle Abrüstungsverträge gekündigt. Zuerst den … „Vorwand für neue Atomtests? US-General warnt vor russischen und chinesischen Atomwaffen“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über den US-Streit mit Huawei und die langfristigen Konsequenzen

In der Sendung „Nachrichten der Woche“ hat das russische Fernsehen am Sonntag wieder über den Handelsstreit der USA mit Huawei berichtet. Und wieder zeigt die Analyse der Russen ganz andere Ergebnisse, als man sie in den deutschen Medien findet. Vor allem der Blick auf die Folgen ist interessant und über die erfolgreichen Aktivitäten von Russland … „Das russische Fernsehen über den US-Streit mit Huawei und die langfristigen Konsequenzen“ weiterlesen

Vorfall von Kertsch: Warum erkennt Russland die Entscheidung des Internationalen Seegerichtes nicht an?

Vor einigen Tagen verkündete das Internationale Seegericht, Russland müsse die ukrainischen Seeleute, die seit dem Vorfall von Kertsch in Russland inhaftiert sind, freilassen. Russland weigert sich. Wie begründen die Seiten ihre Argumente? Zur Erinnerung: Beim Vorfall von Kertsch haben drei ukrainische Kriegsschiffe die russische Grenze verletzt und stundenlang nicht auf Funksprüche der russischen Küstenwache reagiert. … „Vorfall von Kertsch: Warum erkennt Russland die Entscheidung des Internationalen Seegerichtes nicht an?“ weiterlesen

Spiegel-Korrespondentin in Moskau: Wie viel Unsinn man über „Strache und Russland“ schreiben kann

Über die Propaganda des Spiegel um den „Fall Strache“ habe ich heute eine Analyse veröffentlicht. Da der Spiegel seit Montag in über 20 Artikeln Dreck über Strache ausschüttet, muss das ganze Material ja irgendwo her kommen, wahrscheinlich macht die ganze Redaktion derzeit nichts anderes, als dazu zu schreiben. Und so durfte sich auch die Russland-Korrespondentin … „Spiegel-Korrespondentin in Moskau: Wie viel Unsinn man über „Strache und Russland“ schreiben kann“ weiterlesen

Syrien: Neue Meldungen über Giftgasangriff – Warum reagieren die USA überraschend zurückhaltend?

Und wieder wird von einem Giftgas-Vorfall in Syrien berichtet, aber diesmal ist irgendwie alles anders, als bei den früheren Vorfällen. Warum? Die Geschichte der Giftgas-Vorfälle in Syrien ist lang. Sie begannen, nachdem Obama seine rote Linie verkündet hatte, dass die USA im Falle vom Einsatz von Giftgas durch die syrische Regierung in den Krieg eingreifen … „Syrien: Neue Meldungen über Giftgasangriff – Warum reagieren die USA überraschend zurückhaltend?“ weiterlesen

Der Westen bezahlt über eine Milliarde Euro jährlich für politische Einflussnahme in Russland

Über eine Milliarde Euro bezahlen westliche Staaten für NGOs in Russland, damit sie sich in die russische Politik einmischen und Unruhe im Land schüren. Einmischungen in Wahlen und innere Angelegenheit anderer Länder sind völkerrechtlich untersagt, das sagt die UN-Charta in Artikel 2 Absatz 4 unmissverständlich. Das hindert aber westliche Staaten nicht daran, dagegen ständig zu … „Der Westen bezahlt über eine Milliarde Euro jährlich für politische Einflussnahme in Russland“ weiterlesen

MH17: Das russische Außenministerium über die Weigerung Hollands, Dokumente freizugeben

Das russische Außenministerium hat auf seiner Pressekonferenz am 8. Mai wieder das Thema MH17 behandelt. Es geht mal wieder darum, dass die Niederlande Unterlagen aus der Zeit zurückhalten, obwohl Presse und niederländische Abgeordnete deren Herausgabe seit langem fordern. Einer der Streitpunkte bei dem Absturz ist die Frage, warum die Ukraine den Luftraum über dem Kampfgebiet … „MH17: Das russische Außenministerium über die Weigerung Hollands, Dokumente freizugeben“ weiterlesen

Kiew droht, das Abkommen von Minsk auszusetzen – Kein Wort in der deutschen Presse

Die Ukraine droht, das Abkommen von Minsk auszusetzen, wenn Russland wieder im Europarat stimmberechtigt wird. Leider findet sich dazu in den deutschen Medien keine Meldung. Ich habe vor ca. drei Wochen ausführlich über die Situation im Europarat berichtet. Es geht kurz gesagt darum, dass Russland 2014 im Zuge der Ukraine- und Krim-Krise das Stimmrecht im … „Kiew droht, das Abkommen von Minsk auszusetzen – Kein Wort in der deutschen Presse“ weiterlesen

Wieder Meinungsmache in den Medien: Ohne die USA wäre Europa angeblich militärisch am Ende

Die Medien haben am Montag von einer Studie berichtet, die errechnet haben will, wie teuer es die Europäer kommen würde, wenn die USA die Nato verlassen. Diese Artikel sind unter der Rubrik Meinungsmache einzuordnen, wie wir gleich sehen werden. Der ursprüngliche Original-Artikel findet sich im Spiegel unter Spiegel-Plus unter der Überschrift „Militärausgaben in Europa – … „Wieder Meinungsmache in den Medien: Ohne die USA wäre Europa angeblich militärisch am Ende“ weiterlesen