Putin im O-Ton über Sanktionen und das Verhältnis zur EU und zu China

Bei der Podiumsdiskussion auf dem Petersburger Wirtschaftsforum, an der auch der chinesische Präsident, der UNO-Generalsekretär und die Regierungschefs von Armenien, Bulgarien und der Slowakei teilnahmen, wurde Putin zu den anti-russischen Sanktionen, den Beziehungen zu China, den USA und der EU befragt. Ich habe die Fragen zu dem Thema an Putin und seine Antworten komplett übersetzt. … „Putin im O-Ton über Sanktionen und das Verhältnis zur EU und zu China“ weiterlesen

Sarkasmus in Moskau: Das russische Außenministerium über die Forderungen der USA an die Staaten der Welt

Über dieses Thema konnte die Sprecherin des russischen Außenministeriums nicht ohne Ironie und Sarkasmus sprechen. Maria Sacharova stellte auf ihrer regulären Pressekonferenz eine Liste vor, die die wichtigsten Forderungen der USA an alle möglichen Länder der Welt umfasst. Die Zusammenstellung ist prägnant und zutreffend, darum habe ich diese offizielle Erklärung des russischen Außenministeriums übersetzt. Beginn … „Sarkasmus in Moskau: Das russische Außenministerium über die Forderungen der USA an die Staaten der Welt“ weiterlesen

„Russiagate“: Wie das russische Fernsehen über den Auftritt von Mueller berichtet

In der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ wurde mal wieder ein Blick über den großen Teich geworfen. Es ging um den Auftritt von Sonderermittler Mueller vor der Presse, um die verschiedenen Handelskriege der USA und um Trumps Meinung zum Brexit, die er vor seine Abreise nach London öffentlich verkündet hat. Wer die westlichen Medien verfolgt … „„Russiagate“: Wie das russische Fernsehen über den Auftritt von Mueller berichtet“ weiterlesen

Kommen demnächst US-Sanktionen gegen Indien?

Die USA haben schon so ziemlich jedem Land der Welt entweder Sanktionen angedroht oder welche verhängt. Eine der ganz wenigen Ausnahmen war bislang Indien, obwohhl die Politik des Landes den USA kaum gefallen dürfte. Nun scheint auch Indien an die Reihe zu kommen. Indien tut all das, wofür die USA sonst andere Länder bestrafen, sogar … „Kommen demnächst US-Sanktionen gegen Indien?“ weiterlesen

Nach Vertragsbruch der USA: Iran stellt Bedingungen für Verhandlungen mit Washington

Nachdem die USA den Konflikt mit dem Iran monatelang eskaliert haben, fordern sie nun Verhandlungen, aber der Iran zeigt Washington die kalte Schulter. Die USA haben das Atomabkommen mit dem Iran gebrochen und vertrags- und völkerrechtswidrige Sanktionen gegen das Land verhängt. Der Iran hält sich weiterhin an das Abkommen, sogar die vom Iran verkündete teilweise … „Nach Vertragsbruch der USA: Iran stellt Bedingungen für Verhandlungen mit Washington“ weiterlesen

Im US-Kongress wurde ein Gesetz über Sanktionen gegen Nord Stream 2 eingereicht

Im US-Kongress wurde ein Gesetz eingebracht, dass Nord Stream 2 in letzter Minute durch Sanktionen verhindern soll. Das Gesetz hat den Namen „Gesetz zum Schutz von Europas Energiesicherheit“ bekommen und es weist hin auf „das besondere Verhältnis zwischen der EU und den USA und auf die wichtige Rolle dieses Verhältnisses für nationale Sicherheit der USA„. … „Im US-Kongress wurde ein Gesetz über Sanktionen gegen Nord Stream 2 eingereicht“ weiterlesen

Iran-Konflikt: Bolton und Pompeo anscheinend zum Krieg entschlossen

Der Besuch von US-Außenminister Pompeo in Berlin scheint nur wenig gute Nacchrichten zu bringen. Pompeo bleibt gegenüber dem Iran bei der harten Linie und erhebt neue Anschuldigungen gegen den Iran. Die Vorgeschichte des Konflikts der USA mit dem Iran ist bekannt: Vor einem Jahr brachen die USA das Atomabkommen mit dem Iran, auch wenn die … „Iran-Konflikt: Bolton und Pompeo anscheinend zum Krieg entschlossen“ weiterlesen

Venezuela: Russisches Außenministerium über Verstöße gegen das Völkerrecht durch die USA

Bei der Pressekonferenz des russischen Außenministeriums kritisierte die Sprecherin Maria Sacharova die US-Politik gegenüber Venezuela mal wieder scharf. Vor allem fand sie sehr deutliche Worte für die neuesten Verstöße der USA gegen das Völkerrecht, über die in Deutschland (natürlich) mit keinem Wort berichtet wurde. Ich habe die offizielle Erklärung des russischen Außenministeriums übersetzt. Beginn der … „Venezuela: Russisches Außenministerium über Verstöße gegen das Völkerrecht durch die USA“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die US-Aggression gegen den Iran

Bei der wöchentlichen Pressekonferenz des russischen Außenministeriums ging es am Donnerstag auch um die Entwicklungen am Persischen Golf und den Konflikt der USA mit dem Iran. Die Sprecherin Maria Sacharova fand wieder deutliche Worte an die Adresse der USA, die den Konflikt mit dem Bruch des Atomabkommens vor einem Jahr provoziert haben. Ich habe die … „Das russische Außenministerium über die US-Aggression gegen den Iran“ weiterlesen

Vom Westen geschaffene Wirtschaftskrise: US-Sanktionen kosteten Venezuela 130 Mrd. seit 2015

Venezuela hält bisher trotz aller Schwierigkeiten gegen den wirtschaftlichen Druck der USA und ihrer Vasallen stand. Die völkerrechtswidrigen Sanktionen der USA haben das Land ins wirtschaftliche Chaos gestürzt. Das Wort „völkerrechtswidrig“ ist nicht zufällig gewählt, denn wirtschaftliche Sanktionen sind gemäß Völkerrecht nur dann zulässig, wenn sie vom Sicherheitsrat der UN beschlossen werden. Das ist im … „Vom Westen geschaffene Wirtschaftskrise: US-Sanktionen kosteten Venezuela 130 Mrd. seit 2015“ weiterlesen