Amtsenthebungsverfahren gegen Trump: Was am Donnerstag passiert ist und was der Spiegel draus macht

Am Donnerstag hagelte es in den Medien wieder Berichte über das Amtsenthebungsverfahren gegen Trump. Daher will ich die Meldungen hier zusammenstellen – auch die, die es nicht in die deutschen Medien „geschafft“ haben – und danach an einem Spiegel-Artikel aufzeigen, wie die deutsche Öffentlichkeit desinformiert wird. Am Mittwoch habe ich nach zwei Wochen Pause wieder … „Amtsenthebungsverfahren gegen Trump: Was am Donnerstag passiert ist und was der Spiegel draus macht“ weiterlesen

Fall Epstein: Wie der Spiegel von dem Skandal ablenkt und seine Leser auf die falsche Fährte führt

Wie sehr die deutschen Medien im Fall Epstein von der tatsächlichen Geschichte ablenken, ist zum Augenreiben. Ich will das an einigen Artikeln des Spiegel aus den letzten Tagen einmal zeigen. Epstein wurde 2008 zu einer Haftstrafe verurteilt, weil er mit Minderjährigen Sex gehabt und sie dafür bezahlt hat. Es ging aber nicht nur darum. Es … „Fall Epstein: Wie der Spiegel von dem Skandal ablenkt und seine Leser auf die falsche Fährte führt“ weiterlesen

Russland will angeblich das Internet kontrollieren – Desinformation bei Reporter ohne Grenzen und Spiegel

Wenn Christina Hebel aus Moskau für den Spiegel berichtet, ist Desinformation Programm. So auch am Donnerstag in einem Artikel über die angebliche Zensur im russischen Internet. An dem Artikel von Frau Hebel ist so viel zu kommentieren, dass es ein kleines Buch füllen würde. Das Problem ist, dass man in einen einzigen Satz gleich mehrere … „Russland will angeblich das Internet kontrollieren – Desinformation bei Reporter ohne Grenzen und Spiegel“ weiterlesen

Spiegel-Artikel über den Iran und das Atomabkommen – Ein Lehrstück in Sachen Propaganda

Heute lernen wir wieder, dass der Iran das Atomabkommen erneut verletzen will. Aber die Medien erzählen nicht die ganze Geschichte, wie ein Blick in den Spiegel-Artikel dazu zeigt. Aufmerksame Leser meiner Seite haben es schon mitbekommen. Eine der Möglichkeiten, seine Leser zu desinformieren und ihre Meinung zu beeinflussen ist es, wenn man die Chronologie vertauscht. … „Spiegel-Artikel über den Iran und das Atomabkommen – Ein Lehrstück in Sachen Propaganda“ weiterlesen

Meisterhaft: Wie viel Desinformationen über die „Russlandaffäre“ in einen Spiegel-Artikel passen

Wenn der Spiegel über Trump, „Russiagate“ oder den „Ukraine-Skandal“ berichtet, dann ist Desinformation garantiert. Am Sonntag hat der Spiegel sich selbst übertroffen und in einen kurzen Artikel gezeigt, wie viel Desinformationen sogar in einem kurzen Artikel stecken können. Das werde ich hier aufzeigen. In dem Spiegel-Artikel geht es mal wieder um die angebliche russische Wahleinmischung … „Meisterhaft: Wie viel Desinformationen über die „Russlandaffäre“ in einen Spiegel-Artikel passen“ weiterlesen

Und wieder: Der Spiegel lenkt von Kriegsverbrechen der USA in Afghanistan ab und verharmlost sie

Wieder einmal gibt es Zahlen zu den Kriegsopfern in Afghanistan und wieder versucht der Spiegel zu vertuschen, dass es die USA sind, die für hunderte tote Zivilisten in kurzer Zeit verantwortlich sind. Schon Anfang August habe ich über einen ähnlichen Fall berichtet. Damals hatte die UNO Zahlen veröffentlicht, aus denen hervorgeht, dass die USA mit … „Und wieder: Der Spiegel lenkt von Kriegsverbrechen der USA in Afghanistan ab und verharmlost sie“ weiterlesen

Trumps „Ukraine-Skandal“ – Von welchen aktuellen Entwicklungen Spiegel-Leser nichts erfahren

Im sogenannten „Ukraine-Skandal“ berichten deutsche Medien nur über das, was ihnen ins Kalkül passt. Daher ist es interessant, worüber im Zusammenhang mit diesem „Skandal“ in Deutschland eher nicht berichtet wird. Die Medien in Deutschland berichten über den „Ukraine-Skandal“ ausgesprochen einseitig. Alles, was angeblich Trump belastet, wird breitgetreten, auch wenn es von Anfang offensichtlich unwahr ist. … „Trumps „Ukraine-Skandal“ – Von welchen aktuellen Entwicklungen Spiegel-Leser nichts erfahren“ weiterlesen

Propaganda-Instrument Video-Spiel: „Call of Duty“ stimmt Jugendliche gegen Russland ein

Propaganda ist erst dann besonders wirkungsvoll, wenn sie nicht bloß in den Nachrichten, sondern überall stattfindet. Hollywood und Videospiele sind ein Paradebeispiel für pro-US-Propaganda und Propaganda gegen alle „Feinde“ der USA. Im neuen „Call of Duty“ scheint man es übertrieben zu haben. Interessant sind bei Filmen und Spielen die Kritiken. In der Regel sind sich … „Propaganda-Instrument Video-Spiel: „Call of Duty“ stimmt Jugendliche gegen Russland ein“ weiterlesen

Wie man Leser in die Irre führt: Moskau-Korrespondenten des Spiegel „erklären“ die russische Politik

Die Hysterie in der westlichen Medien zu den aktuellen Entwicklungen in Syrien kennt keine Grenzen mehr. Am Sonntag durfte auch die Spiegel-Korrespondentin in Moskau mal wieder etwas schreiben und wie immer, wenn sie etwas veröffentlicht, strotzt es vor Lügen und Halbwahrheiten über Russland. Christina Hebel vom Moskauer Spiegel-Büro ist für ihre Desinformation über Russland bekannt. … „Wie man Leser in die Irre führt: Moskau-Korrespondenten des Spiegel „erklären“ die russische Politik“ weiterlesen

Messen mit zweierlei Maß: Wie der Spiegel seine Leser über „russische Agenten“ in die Irre führt

Der Spiegel berichtete am Freitag, in den USA sei eine „russische Agentin“ aus der Haft entlassen worden. Worum geht es dabei und warum ist die Geschichte vollkommen anders, als sie der Spiegel darstellt? Das FARA-Gesetz (Foreign Agents Registration Act) gibt es in den USA bereits seit 1938. Es soll ausländische Einmischungen in die Politik der … „Messen mit zweierlei Maß: Wie der Spiegel seine Leser über „russische Agenten“ in die Irre führt“ weiterlesen