Das russische Außenministerium über militärische Provokationen von Kiew im Donbass

In ihrer wöchentlichen Pressekonferenz hat die Sprecherin des russischen Außenministeriums auch über die Lage im Bürgerkrieg in der Ukraine gesprochen. Wer, wie ich, die täglichen Berichte der OSZE-Beobachter abonniert hat, kann bestätigen, was das russische Außenministerium meldet: Es gibt immer wieder verstärkten Artilleriebeschuss, wenn westliche Delegationen das Gebiet besuchen. Da dieser Krieg in Europa weitgehend … „Das russische Außenministerium über militärische Provokationen von Kiew im Donbass“ weiterlesen

In eigener Sache: Technische Probleme bei der Bestellung für mein zweites Buch behoben

Ich habe vor einigen Tagen ganz stolz auf mein zweites Buch hingewiesen, jedoch macht Amazon leider manchmal, was es will, wie mein Verleger es ausdrückte, und daher gab es einige Tage Probleme bei der Bestellung. Die Probleme sind nun behoben, mein neues Buch ist hier bestellbar. Lesen Sie dazu gerne noch einmal die Buchbeschreibung, die … „In eigener Sache: Technische Probleme bei der Bestellung für mein zweites Buch behoben“ weiterlesen

Eurovision-Songcontest: Völkerfreundschaft ist nichts für die politische Elite der Ukraine

In Kiew nimmt die anti-russische Hysterie mittlerweile immer absurdere Züge an. Während Medien und Politik immer noch versuchen, das Regime in Kiew als demokratisch darzustellen, wird am Beispiel des Eurovision-Songcontest deutlich, wie schwer das inzwischen ist. Dass es in Kiew keine Nazis gibt, wird weiterhin behauptet. In den deutschen Medien wird nichts von staatlich geförderten … „Eurovision-Songcontest: Völkerfreundschaft ist nichts für die politische Elite der Ukraine“ weiterlesen

In eigener Sache: Mein zweites Buch ist auf dem Markt

In dieser Woche ist mein neues Buch erschienen. Es geht der Frage nach, wie es zum „neuen Kalten Krieg“ kommen konnte. Der Schlüssel liegt in den Ereignissen in der Ukraine des Jahres 2014. Nachdem mein erstes Buch über den russischen Präsidenten Vladimir Putin durchaus erfolgreich geworden ist, habe ich mich entschlossen, ein zweites Buch zu … „In eigener Sache: Mein zweites Buch ist auf dem Markt“ weiterlesen

OSZE-Beobachter sind in der Ukraine von ukrainischer Armee beschossen worden

In dem Bürgerkriegsgebiet sind Beobachter der OSZE unter Feuer geraten. Der Beschuss ging von der ukrainischen Arme aus. Schon gestern berichtete die OSZE über den Vorfall. Demnach beaufsichtigte die OSZE in der Nähe von Lugansk auf von Rebellen kontrolliertem Gebiet Reparaturarbeiten an der Wasserversorgung. Das geschah in unmittelbarer Nähe der Frontlinie. Die Arbeiten und die … „OSZE-Beobachter sind in der Ukraine von ukrainischer Armee beschossen worden“ weiterlesen

Schlammschlacht um Präsidentschaftswahl in der Ukraine: Timoschenko will Poroschenko des Amtes entheben lassen

Die Präsidentschaftskandidatin Julia Timoschenko möchte ein Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Poroschenko starten. Sie wirft ihm Hochverrat vor. Die Erfolgsaussichten sind gleich Null, es handelt sich offensichtlich nur um die nächste Runde in der Schlammschlacht um die Präsidentschaft. Timoschenko wirft Poroschenko vor, Ersatzteile für das ukrainische Militär in Russland gekauft, illegal ins Land geschmuggelt und dann zu … „Schlammschlacht um Präsidentschaftswahl in der Ukraine: Timoschenko will Poroschenko des Amtes entheben lassen“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die heiße Phase im ukrainischen Präsidentschaftswahlkampf

Das russische Fernsehen berichtete in der wöchentliche Sendung „Nachrichten der Woche“ über den Wahlkampf in der Ukraine. Bis zur Präsidentschaftswahl ist es nur noch etwas mehr als ein Monat. Im Wahlkampf liegt derzeit ein berühmter Stand-Up Comedian vorne, gefolgt von Präsident Poroschenko und Julia Timoschenko, beides pro-westliche Kandidaten. Ich habe den Bericht über die Lage … „Das russische Fernsehen über die heiße Phase im ukrainischen Präsidentschaftswahlkampf“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die katastrophale Lage in der Ukraine

Im russischen Fernsehen gab es eine Reportage über die katastrophale Situation in der Ukraine fünf Jahre nach dem Maidan, auf dem Wohlstand und Demokratie versprochen wurde. Die Reportage ist aus meiner Sicht so zutreffend, dass ich dem nichts hinzuzufügen habe, sondern sie direkt übersetze. Beginn der Übersetzung: In Simferopol hielten die Vertreter aller Nationalitäten der … „Das russische Fernsehen über die katastrophale Lage in der Ukraine“ weiterlesen

Unglaublich aber wahr: Bei Nord Stream 2 zeigt Merkel ausnahmsweise Rückgrat

Ich habe schon im Januar geschrieben, dass Nord Stream 2 für mich eines der interessantesten Themen des Jahres ist. Der Widerstand der USA und die offenen Sanktionsdrohungen gegen das Projekt sind bekannt. In den letzten Tagen gab es anscheinend einen weiteren Versuch, das Projekt zu torpedieren. Am Donnerstag wurde gemeldet, dass Frankreich sich den Gegnern … „Unglaublich aber wahr: Bei Nord Stream 2 zeigt Merkel ausnahmsweise Rückgrat“ weiterlesen

Präsidentschaftswahlen in der Ukraine: Schlammschlacht und schmutzige Tricks in Kiew

Vor dem Hintergrund der Krise in Venezuela und anderen aktuellen gerät ein Thema ins mediale Hintertreffen, das wesentlich mehr Aufmerksamkeit verdient hätte. Es geht um die Präsidentschaftswahlen in der Ukraine, die am 31. März stattfinden und zu einer für europäische Verhältnisse nie dagewesenen Schlammschlacht zu werden scheinen. Die Ukraine ist nach dem Maidan verarmt, das … „Präsidentschaftswahlen in der Ukraine: Schlammschlacht und schmutzige Tricks in Kiew“ weiterlesen