Fragestunde in Moskau: Putin im O-Ton über das Verhältnis zum Westen und zur Ukraine

Heute fand Putins alljährliche Bürger-Fragestunde statt, was normalerweise für die deutschen Medien ein großes Thema ist, heute jedoch wird kaum darüber berichtet. Die deutschen Medien haben kaum über die alljährliche Sendung „Direkter Draht zum Präsidenten“ berichtet. Der Grund dürfte sein, dass es hauptsächlich um innenpolitische Themen ging, die Außenpolitik spielte nur eine sehr kleine Rolle … „Fragestunde in Moskau: Putin im O-Ton über das Verhältnis zum Westen und zur Ukraine“ weiterlesen

Am Beispiel Iran-Konflikt: Wie Medien ihre Leser mit psychologischen Tricks bewusst falsch informieren

Der Spiegel bemüht sich inzwischen täglich, den Iran im Streit um das Atomabkommen als Schuldigen dastehen zu lassen. Heute gab es dazu einen besonders perfiden Artikel, an dem ich aufzeigen möchte, mit welchen psychologischen Mitteln das gemacht wird. Schon die Überschrift spricht Bände: „Teherans Atomdrohung – Irans Mister 20 Prozent„. Man kann jedoch in der … „Am Beispiel Iran-Konflikt: Wie Medien ihre Leser mit psychologischen Tricks bewusst falsch informieren“ weiterlesen

Die Woche in den USA: Das russische Fernsehen über Cyberkrieg, Iran und schmutzige Wahlkämpfe

In der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ war am Sonntag mal wieder das Chaos in der US-Politik ein Thema. Es ging um die Cyberattacken der USA auf Russland, um den Iran, um Trumps „Geständnis“, er würde belastendes Material über Konkurrenten aus dem Ausland annehmen und weitere Sperenzchen, mit denen die US-Politik sich beschäftigt. Es könnte … „Die Woche in den USA: Das russische Fernsehen über Cyberkrieg, Iran und schmutzige Wahlkämpfe“ weiterlesen

Eskalation im Iran-Konflikt: Wie der Spiegel objektiv belegbar über das Atomabkommen lügt

Der Spiegel berichtet heute darüber, dass der Iran ankündigt, „schon bald gegen das internationale Atomabkommen zu verstoßen“. Das ist eine glatte Lüge, wie ein Blick in den Text des Abkommens zeigt. Im Spiegel erschien heute ein Artikel unter der Überschrift „Atomdeal vor dem Aus – Iran kündigt höhere Anreicherung von Uran an„. Dort kann man … „Eskalation im Iran-Konflikt: Wie der Spiegel objektiv belegbar über das Atomabkommen lügt“ weiterlesen

Golf von Oman – Das russische Fernsehen über konstruierte Kriegsgründe der USA in der Vergangenheit

Das russische Fernsehen hat in der Sendung „Nachrichten der Woche“ einen kurzen Beitrag über die von den USA in der Vergangenheit konstruierten Kriegsgründe gebracht und die Parallelen zur Situation mit dem Iran aufgezeigt. Da ich mir einen solchen Beitrag mal von den deutschen Medien wünschen würde, habe ich diesen Beitrag übersetzt. Beginn der Übersetzung: Die … „Golf von Oman – Das russische Fernsehen über konstruierte Kriegsgründe der USA in der Vergangenheit“ weiterlesen

Handelskonflikt zwischen USA und Indien – Deutsche Medien verschweigen die wahren Gründe

In Deutschland berichteten die Medien vor einigen Tagen über einen drohenden Handelskrieg zwischen den USA und Indien. Die Hintergründe wurden jedoch verschwiegen, daher möchte ich sie hier aufzeigen. Im Spiegel konnte man am 14. Juni folgende Überschrift lesen: „Handelskonflikt mit den USA – Indien will Vergeltungszölle erheben„. In dem Artikel ging es um die Zölle, … „Handelskonflikt zwischen USA und Indien – Deutsche Medien verschweigen die wahren Gründe“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über den Vorfall im Golf von Oman

In der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ hat das russische Fernsehen sich ausführlich mit dem Vorfall im Golf von Oman beschäftigt. Wenig überraschend steht für das russische Fernsehen fest, dass die USA dort eine False-Flag-Operation durchgeführt haben. Als Kontrastprogramm zu den deutschen Medien waren die Beiträge sehr sehenswert, daher habe ich sie übersetzt. Zunächst kam … „Das russische Fernsehen über den Vorfall im Golf von Oman“ weiterlesen

New York Times meldet US-Cyberangriffe auf Russland – Das sind die Reaktionen aus Russland

Ich habe gestern über einen Artikel der New York Times berichtet, die über Cyberangriffe der USA gegen Russland geschrieben hat. Heute gab es erste Reaktionen in den russischen Medien. Ich werde dazu einen Bericht des russischen Fernsehens übersetzen. Zuvor jedoch ein paar Worte zu dem gestrigen Artikel. Per Email wurde ich gefragt, ob offizielle russische … „New York Times meldet US-Cyberangriffe auf Russland – Das sind die Reaktionen aus Russland“ weiterlesen

New York Times: USA führen „aggressive Operationen“ gegen Russland im Cyberspace aus

Die New York Times berichtet heute, dass die USA gegen Russland einen Cyberkrieg führen. Die USA sind ein Land, das verkündet hat, dass es Cyberangriffe als Kriegsgrund ansehen würde, auch die Nato hat mitgeteilt, das Cyberangriffe als Grund für das Ausrufen des Verteidigungsfalles nach Artikel 5 des Nato-Vertrages angesehen werden. Die USA führen aber selbst … „New York Times: USA führen „aggressive Operationen“ gegen Russland im Cyberspace aus“ weiterlesen

Wie reagieren die Staaten außerhalb der westlichen Welt auf den Vorfall im Golf von Oman?

Der gestrige Angriff auf zwei Tanker im Golf von Oman hat international hohe Wellen geschlagen, daher wollen wir mal einen Blick auf die internationalen Reaktionen werfen. Die USA beschuldigen den Iran, die Tanker angegriffen zu haben, jedoch sprechen die präsentierten „Beweise“ eine andere Sprache. Das hindert aber die deutschen Medien nicht daran, die US-Meinung weitgehend … „Wie reagieren die Staaten außerhalb der westlichen Welt auf den Vorfall im Golf von Oman?“ weiterlesen