Wenig überraschend: Newsguard warnt vor dem Anti-Spiegel

Newsguard hat den Anti-Spiegel bewertet und wenig überraschend ist der Anti-Spiegel demnach nicht vertrauenswürdig. Die Bild-Zeitung aber schon. Die Firma Newsguard, in deren Führungsgremium ehemalige Chefs von CIA und NSA sitzen, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Usern schon im Browser durch farbliche Markierungen mitzuteilen, welche Nachrichtenseiten vertrauenswürdig sind und welche nicht. Anfang Dezember … „Wenig überraschend: Newsguard warnt vor dem Anti-Spiegel“ weiterlesen

Pressefreiheit in der EU? Estland droht kritischen Journalisten mit Strafverfolgung

In Estland wird die Pressefreiheit massiv eingeschränkt, aber in Deutschland wird mit keinem Wort darüber berichtet. Russland hat sich bei der OSZE beschwert, aber Estland lässt das kalt. In Estland haben die Behörden Drohbriefe an Journalisten von Sputnik verschickt, in denen diese ultimativ aufgefordert werden, bis zum 1. Januar zu kündigen, ansonsten würden strafrechtliche Verfahren … „Pressefreiheit in der EU? Estland droht kritischen Journalisten mit Strafverfolgung“ weiterlesen

Chef der russischen Medienholding sieht Pressefreiheit in der EU bedroht

In Estland wurde Journalisten, die für Sputnik arbeiten, mit Strafanzeigen gedroht, wenn sie nicht bis zum 1. Januar kündigen. Worüber in Deutschland überhaupt nicht berichtet wird, schlägt in Russland hohe Wellen. Ich habe darüber schon berichtet, aber da das russische Fernsehen das Thema am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ erneut aufgeworfen hat, habe … „Chef der russischen Medienholding sieht Pressefreiheit in der EU bedroht“ weiterlesen

Medien melden Zensur des Internets in Russland – Was ist da dran?

In der Presse wird heute berichtet, dass Russland ab 1. November das Internet massiv zensieren würde. Was ist da dran? Zu dem Thema habe ich schon eine Einschätzung geschrieben, als das Gesetz im Mai beschlossen wurde, das heute in Kraft tritt. Da sich bisher keine neuen Fakten ergeben haben und sich auch meine Einschätzung dazu … „Medien melden Zensur des Internets in Russland – Was ist da dran?“ weiterlesen

Anhörung im US-Senat: Wie Internetkonzerne über 10 Millionen Wählerstimmen manipulieren können

In den USA fand vor einer Woche, am 16. Juli, eine Senatsanhörung zur Beeinflussung von US-Wahlen statt, über die in Deutschland mit keinem Wort berichtet wurde, dabei war sie hochinteressant und vor allem hochbrisant. Das Thema der Anhörung vor dem Justizkomitee des US-Senats war „Google und die Zensur durch Suchmaschinen“. Das Problem ist durchaus bekannt. … „Anhörung im US-Senat: Wie Internetkonzerne über 10 Millionen Wählerstimmen manipulieren können“ weiterlesen

Trotz Sperrung von NuoViso: Die neue Folge von „Tacheles“ ist da

Diese Folge haben wir am Donnerstag aufgenommen, als wir noch nicht wissen konnten, dass NuoViso an dem Abend gesperrt wird. Daher ist die Sperrung noch kein Thema. Aber der Titel der Sendung wurde durch die Zensur bei YouTube unerwartet aktuell. Da Robert derzeit in Kanada auf einer Konferenz ist und wenig Zeit hat, wurde diese … „Trotz Sperrung von NuoViso: Die neue Folge von „Tacheles“ ist da“ weiterlesen

Meinungsfreiheit in Deutschland: Sie finden „Tacheles“ oder NuoViso gut? Schade, ab sofort zensiert…

Die Zensur in Deutschland greift um sich. Ich mache es hier kurz, zum Wochenende werde ich sehr viel ausführlicher werden. Auf YouTube gibt (besser gab) es den Kanal „NuoViso„. Das ist (war) ein Kanal, der alternative Meinungen zu Wort kommen lässt und zwar ohne Scheuklappen und zu allen Themen. Egal, ob UFOs, Mondlandung, Flüchtlinge, Klima, … „Meinungsfreiheit in Deutschland: Sie finden „Tacheles“ oder NuoViso gut? Schade, ab sofort zensiert…“ weiterlesen

Analyse über Pressefreiheit: Wie groß ist die Reichweite alternativer Medien in Deutschland und Russland?

Es wird ja in Deutschland behauptet, dass in Russland keine Pressefreiheit herrscht und dass kritische Medien unterdrückt werden und nicht zu den Menschen durchdringen können. Hier wollen wir mal nachschauen, was an diesen Vorwürfen dran ist. Schon diese zwei Behauptungen der westlichen Medien zeigen, wie widersprüchlich die westlichen Medien berichten. Entweder gibt es in Russland … „Analyse über Pressefreiheit: Wie groß ist die Reichweite alternativer Medien in Deutschland und Russland?“ weiterlesen

Was bedeutet das neue Internet-Gesetz in Russland? Eine Einschätzung

Ich wurde in den letzten Wochen immer wieder mit der Bitte angeschrieben, etwas über das neue Internetgesetz in Russland zu schreiben. Die Kritiker fürchten massive Zensur im russischen Internet. Heute komme ich der Bitte nach und bei der Lektüre werden Sie verstehen, warum ich mich mit dem Thema so schwer tue. Über das neue Gesetz … „Was bedeutet das neue Internet-Gesetz in Russland? Eine Einschätzung“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die Zensur bei Facebook

Letzte Woche hat Facebook in einer erneuten Zensur-Welle gleich mehrere Seiten gesperrt, die Verbindungen zum russischen Sender RT hatten. Natürlich war das auch Thema für einen kurzen, aber deutlichen Beitrag in der wöchentlichen Sendung „Nachrichten der Woche“, die immer Sonntags im russischen Fernsehen läuft. Ich habe den Beitrag übersetzt. Beginn der Übersetzung: Das skandalöseste Ereignis … „Das russische Fernsehen über die Zensur bei Facebook“ weiterlesen