Kein Wort in den „Qualitätsmedien“: USA reden offen über Wiederaufnahme von Atomtests

Ich habe immer wieder berichtet, dass die USA anscheinend die Atombombentests wieder aufnehmen wollen. Die deutschen Medien berichten darüber praktisch kein Wort, dabei verdichten sich die Hinweise in Washington immer mehr. Wenn die USA einen Vertrag kündigen oder ihn brechen wollen, dann gehen sie immer nach dem gleichen Muster vor: Sie beschuldigen andere (natürlich ohne … „Kein Wort in den „Qualitätsmedien“: USA reden offen über Wiederaufnahme von Atomtests“ weiterlesen

Tacheles #31 ist online

Letztes Mal haben Röper und Stein um Zuschauerfragen gebeten und davon gab es reichlich. Die beiden haben sie alle beantwortet und außerdem auch noch eine Menge interessanter Themen gefunden, die in den Medien untergegangen sind oder über die in Deutschland wieder einmal gar nicht berichtet wurde. Zuschauerfragen – Tacheles #31Dieses Video auf YouTube ansehen

Planen die USA neue Atomtests? Washington stellt erneut Rüstungskontrolle in Frage

Im Schatten der Coronakrise arbeiten die USA weiter an der Zerstörung der letzten noch vorhandenen Verträge zur Rüstungsbegrenzung. Davon sind nicht mehr viele übrig, aber auch die werden von den USA nun nach dem üblichen Muster in Frage gestellt. Die wichtigsten Abrüstungsverträge waren der ABM-Vertrag, der INF-Vertrag und der NEW-START-Vertrag. Die ersten beiden haben die … „Planen die USA neue Atomtests? Washington stellt erneut Rüstungskontrolle in Frage“ weiterlesen

Kernwaffenteststopp-Vertrag: Russland reagiert auf US-Vorwürfe

Russland hat auf die Vorwürfe des US-Generals Ashley reagiert, Russland verstoße möglicherweise gegen den Kernwaffenteststopp-Vertrag und hat die Vorwürfe zurückgewiesen. Gestern habe ich über einen Auftritt von Generalleutnant Ashley beim Hudson-Institute berichtet. Dort hat Ashly sowohl Russland als auch China als Bedrohungen für die USA bezeichnet und über mögliche Verstöße gegen den Vertrag über das … „Kernwaffenteststopp-Vertrag: Russland reagiert auf US-Vorwürfe“ weiterlesen

Russisches Außenministerium: USA planen offenbar Wiederaufnahme von Atomtests

Bei ihrer wöchentlichen Pressekonferenz sprach die Sprecherin des russischen Außenministeriums über die Gefahr, dass die USA ihre Atomtests wieder aufnehmen können. Während die deutschen Medien dazu schweigen, werden die Vorbereitungen der USA von russischen Medien genau verfolgt und es mehren sich Hinweise, dass die USA diese seit 1992 eingestellten Tests wieder aufnehmen wollen. Ich habe … „Russisches Außenministerium: USA planen offenbar Wiederaufnahme von Atomtests“ weiterlesen