Eigentor: Medien bestätigen indirekt, dass US-Briefwahl unsicher ist

Die deutschen – und auch den US-Demokraten nahe stehenden US-Medien – berichten ständig, Trumps Behauptungen, die Briefwahl in den USA sei unsicher, entbehrten jeder Grundlage. Das haben sie nun – ungewollt – selbst widerlegt. Ich habe vor einiger Zeit darauf hingewiesen, dass die „Qualitätsmedien“ ihre Leser in der Frage der US-Briefwahl desinformieren. Trump ist keineswegs … „Eigentor: Medien bestätigen indirekt, dass US-Briefwahl unsicher ist“ weiterlesen