Geopolitik und Milliardengeschenke – Worum es bei der Impfdebatte tatsächlich geht

Das offizielle Narrativ lautet bekanntermaßen, Corona sei brandgefährlich und alle müssten schnellstmöglich geimpft werden. Wenn die Verantwortlichen das selbst glauben würden, müsste es ihnen egal sein, welcher Impfstoff zum Einsatz kommt. Das ist aber nicht so. Worum es bei den Impfdebatte in Wahrheit geht, ist längst bekannt: Es geht um ein Milliardengeschenk an die westlichen … „Geopolitik und Milliardengeschenke – Worum es bei der Impfdebatte tatsächlich geht“ weiterlesen

Kleine Regeländerung, große Wirkung: Die EU schenkt Pfizer 1,5 Milliarden Euro

Aus Belgien wird gemeldet, dass die Erlaubnis der EU, sechs anstatt fünf Impfdosen aus einer Flasche zu entnehmen, nicht zu einer Beschleunigung, sondern zu einer Verlangsamung der Impfungen, zu einer Reduzierung der verfügbaren Impfdosen und vor allem zu einem Milliardengeschenk an Pfizer geführt hat. Die Meldung habe ich aus der russischen Nachrichtenagentur TASS, aber wie … „Kleine Regeländerung, große Wirkung: Die EU schenkt Pfizer 1,5 Milliarden Euro“ weiterlesen

Leserfragen: Hat Putin sich lebenslange Straffreiheit gesichert?

Viele Leser haben mir Mails zu der Frage geschrieben, ob es wahr ist, dass Putin sich in einem Gesetz lebenslange Immunität garantiert hat. Daher will ich hier darauf eingehen. Vorweg sei schon gesagt: Ja, grundsätzlich stimmt das, zu den Details kommen wir gleich. Bei der Gelegenheit stellen sich aber auch die Fragen nach möglichen Gründen … „Leserfragen: Hat Putin sich lebenslange Straffreiheit gesichert?“ weiterlesen

Uschi kann´s nicht lassen: Schon wieder ein Skandal um einen Beratervertrag von Ursula von der Leyen

Schon in Berlin hat von der Leyen mit ihrer Berateraffäre Schlagzeilen gemacht. Nun wieder, nur eben in Brüssel. Wer darauf gewettet hat, dass es unter von der Leyen auch in Brüssel mehr Berater-Filz geben würde, hat die Wette schon nach Uschis ersten Jahr im Amt gewonnen. Ursula von der Leyen hat den Posten als Verteidigungsministerin … „Uschi kann´s nicht lassen: Schon wieder ein Skandal um einen Beratervertrag von Ursula von der Leyen“ weiterlesen

Propaganda und Repressionen: Impft! Euch! Alle!

Was Medien und Politik derzeit in Sachen Corona-Impfstoff veranstalten, ist an Absurdität nicht zu überbieten. Miserable Testergebnisse eines Impfstoff-Kandidaten werden zu Erfolgsmeldungen hochgejubelt, Milliarden werden verschleudert und wer sich nicht impft, darf vielleicht demnächst nicht mehr fliegen. Astra-Zeneca hat neue Daten seines Skandal-Impfstoffs bekannt gegeben und der Spiegel macht daraus eine Erfolgsmeldung. Kein Wunder, denn … „Propaganda und Repressionen: Impft! Euch! Alle!“ weiterlesen

Die EU-Kommission hält Details der Verträge mit Impfstoffherstellern geheim – Warum?

Zu den Verträgen der EU-Kommission mit den Impfstoffherstellern gibt es eine Menge Fragen, angefangen bei der nicht-rückzahlbaren Vorkasse bis hin zu Fragen der Haftungsbefreiung bei Impfschäden. Die EU-Kommission hat nun mitgeteilt, die Verträge nicht öffentlich machen zu wollen. Ich habe über die Probleme vor allem in Sachen Haftungsbefreiung berichtet und manche Kommentatoren des Artikels hier … „Die EU-Kommission hält Details der Verträge mit Impfstoffherstellern geheim – Warum?“ weiterlesen

Fall Navalny: Lawrows Erklärung über russische Sanktionen gegen Deutschland im Wortlaut

Nachdem Deutschland wegen der angeblichen Vergiftung von Navalny EU-Sanktionen erwirkt hat, hat der russische Außenminister Lawrow am 12. November auf einer Pressekonferenz Gegensanktionen gegen Deutschland angekündigt. Der Spiegel hat darüber unter der Überschrift “Reaktion auf EU-Maßnahmen – Lawrow kündigt Sanktionen gegen Deutschland und Frankreich an” berichtet. In dem Artikel wurde die deutsche Version der angeblichen … „Fall Navalny: Lawrows Erklärung über russische Sanktionen gegen Deutschland im Wortlaut“ weiterlesen

Teuer, riskant, nie erprobt – Trotzdem feiern die Medien den Impfstoff von Biontech/Pfizer

Die Firmen Biontech und Pfizer haben Erfolge beim Test ihres Impfstoffes gemeldet und die Medien brennen ein Freudenfeuerwerk ab. Dabei ist der Impfstoff zehnmal teurer als andere und auch noch ein nie für den Menschen zugelassener mRNA-Impfstoff, der ins Erbgut eingreift und über dessen Langzeitfolgen nichts bekannt ist. Über das Thema Impfen kann man unterschiedlicher … „Teuer, riskant, nie erprobt – Trotzdem feiern die Medien den Impfstoff von Biontech/Pfizer“ weiterlesen

Corona-Impfstoff: Die EU zeigt, worum es ihr wirklich geht, aber die “Qualitätsmedien” berichten nicht

Russland hat einen praktisch fertigen Impfstoff, bei dessen Tests bisher keine Nebenwirkungen aufgetreten sind. Die EU hat hingegen eine Vorbestellung inklusive Vorauszahlung für den Impfstoff von Astra-Zeneca gemacht, der jedoch im Zeitplan weit hinterher hinkt. Der russische Vektorimpfstoff Spuntik-V ist auf Basis von menschlichen Adoneviren entwickelt worden, produziert eine hohe Anzahl von Antikörpern und hat … „Corona-Impfstoff: Die EU zeigt, worum es ihr wirklich geht, aber die “Qualitätsmedien” berichten nicht“ weiterlesen

Flüchtlinge: Am deutschen Wesen soll die EU genesen!

Seit dem Brand in einem griechischen Flüchtlingslager macht die Aufnahme von Flüchtlingen aus Griechenland wieder Schlagzeilen in Deutschland. Was der deutsche Leser dabei leicht übersieht: Es ist nur noch Deutschland, das aktiv die Verteilung von Flüchtlingen in der EU fordert. Mal wieder soll am deutschen Wesen die Welt – in diesem Fall die EU – … „Flüchtlinge: Am deutschen Wesen soll die EU genesen!“ weiterlesen

COVID-19: Was der Spiegel über die Bestellung von Impfstoffen durch die EU-Kommission verschweigt

Der Spiegel meldet, die EU-Kommission habe weitere Verträge für den Kauf von Corona-Impfstoffen abgeschlossen. Wie immer ist es interessanter, was der Spiegel alles nicht berichtet. Ende August hat die EU-Kommission bereits einen Vertrag mit der Firma AstraZeneca über die Lieferung von bis zu 400 Millionen Impfdosen zu 2,5 Euro geschlossen, es ging also um eine … „COVID-19: Was der Spiegel über die Bestellung von Impfstoffen durch die EU-Kommission verschweigt“ weiterlesen

Corona-Impfstofftest wegen schwerer Nebenwirkungen gestoppt – Was der Spiegel verschweigt

Der Spiegel hat heute berichtet, dass die Erprobung eines als vielversprechend geltenden Corona-Impfstoffs wegen schwerer Nebenwirkungen gestoppt wurde. Interessanter ist aber, was der Spiegel seinen Lesern verschwiegen hat. Der Spiegel brachte heute unter der Überschrift “Testperson erkrankt – Pharmakonzern muss Studie zu Corona-Impfstoff stoppen” einen Artikel, in dem ein wichtiges Detail verschwiegen hat, über das … „Corona-Impfstofftest wegen schwerer Nebenwirkungen gestoppt – Was der Spiegel verschweigt“ weiterlesen

Haftungsbefreiung für den Hersteller inklusive: EU schließt Vertrag über Kauf von 400 Mio. Corona-Impfdosen

In Deutschland fand ich darüber keine Meldungen, ich habe die Information aus dem russischen Fernsehen und konnte sie nicht glauben. Aber die Recherche ergab schnell, dass die Meldung stimmt: Die EU hat einen ersten Vertrag über den Kauf eines Coronaimpfstoffs geschlossen und das Unternehmen dabei von der Haftung für Impfschäden befreit. Am Sonntag hat das … „Haftungsbefreiung für den Hersteller inklusive: EU schließt Vertrag über Kauf von 400 Mio. Corona-Impfdosen“ weiterlesen

Warum das Urteil des Europäischen Gerichtshofs gegen den “Privacy Shield” keinerlei Auswirkungen hat

Heute wurde gemeldet, dass der Europäische Gerichtshof das Abkommen “Privacy Shield” zwischen der EU und den USA gekippt hat, weil die NSA zu sehr auf die Daten von EU-Bürgern zugreifen kann. Aber die EU-Kommission verkündete bereits, dass das Urteil keinerlei Auswirkungen haben wird und dass der Datentransfer weitergehen kann. Über das Urteil des Europäischen Gerichtshofs … „Warum das Urteil des Europäischen Gerichtshofs gegen den “Privacy Shield” keinerlei Auswirkungen hat“ weiterlesen

Realsatire – Ursula von der Leyen kämpft mit Fake News gegen nicht existierende Fake News

Wenn die EU vor Fake News warnt, sollte man vorsichtig sein. Wenn Ursula von der Leyen vor Fake News warnt, sollte man vorsichtig sein. Wenn es beide zusammen tun, dann erst recht. So ist es am Dienstag geschehen. Eine “Task Force” der EU warnt vor russischen Fake News und produziert dabei selbst Fakes. Ich habe … „Realsatire – Ursula von der Leyen kämpft mit Fake News gegen nicht existierende Fake News“ weiterlesen

Totalüberwachung: Die Stasi wäre neidisch – Ab 2021 senden Autos Daten direkt an EU-Kommission

Die neue EU-Überwachungsinitiative wird mit dem Klimawandel begründet. Autos sollen ab 2021 Daten über den Benzin-Verbrauch an die EU-Kommission übermitteln. Im Spiegel konnte man am 28. November lesen: “Die EU-Kommission ist ab 2021 dazu verpflichtet, den realen Kraftstoffverbrauch für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge zu überwachen.” Die EU-Kommission ist also dazu verpflichtet. Wer hat sie denn … „Totalüberwachung: Die Stasi wäre neidisch – Ab 2021 senden Autos Daten direkt an EU-Kommission“ weiterlesen

Spitzenpersonal der EU: EZB-Chefin rechtskräftig verurteilt, gegen Chefin der EU-Kommission ermittelt der Staatsanwalt

Die EZB wird zukünftig von jemandem geleitet, die rechtskräftig wegen fahrlässigem Umgang mit Steuergeldern verurteilt worden ist. Das war immerhin eine Verurteilung in einer Strafsache. Und gegen die neue Kommissionspräsidentin der EU laufen staatsanwaltliche Ermittlungen. Herzlich willkommen in der EU-Demokratie! Christine Lagarde soll zukünftig die EZB führen und damit für unser aller Geld verantwortlich sein. … „Spitzenpersonal der EU: EZB-Chefin rechtskräftig verurteilt, gegen Chefin der EU-Kommission ermittelt der Staatsanwalt“ weiterlesen

Wegen Staatsverschuldung oder politisch motiviert? Brüssel droht Italien mit massiven Strafen

In den Medien wird heute gemeldet, dass die EU-Kommission harte Sanktionen gegen Italien erlassen möchte, weil es die Maastricht Kriterien nicht einhält. Stimmt das oder gibt es andere Gründe? Der Spiegel meldet heute unter der Überschrift “Mögliches Defizitverfahren – Italien muss harte Sanktionen fürchten“, dass Italien Strafen aus Brüssel drohen. Und der Spiegel stellt das … „Wegen Staatsverschuldung oder politisch motiviert? Brüssel droht Italien mit massiven Strafen“ weiterlesen