Russland kritisiert erneut Zensur durch Google, YouTube, Facebook und Twitter

Am Donnerstag hat die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharova, wieder auf Zensur durch die Internetkonzerne hingewiesen und diesen Eingriff in die internationale Meinungsfreiheit heftig kritisiert. Der Grund war dieses Mal die Sperrung von Kanälen durch Google. Ich habe die offizielle russische Erklärung zur Zensur des Internets übersetzt. Beginn der Übersetzung: Am 20. August sperrte … „Russland kritisiert erneut Zensur durch Google, YouTube, Facebook und Twitter“ weiterlesen

Meinungsfreiheit im Westen? Mit welchen Mitteln die Internetkonzerne Zensur ausüben

Die Internetkonzerne wollen uns angeblich vor „Hate-Speech“, brutalen oder sexuellen Beiträgen und anderen „unangemessenen“ Inhalten schützen. Das ist nur ein Vorwand für politische Zensur von unliebsamen, wie ich an leicht überprüfbaren Beispielen aufzeigen werde. Für alle, die immer noch der Meinung sind, dass die Internetkonzerne als private Firmen zensieren dürfen, was sie wollen, vorweg ein … „Meinungsfreiheit im Westen? Mit welchen Mitteln die Internetkonzerne Zensur ausüben“ weiterlesen

Worum geht es bei dem Streit zwischen Trump und Twitter?

Der Streit zwischen Trump und Twitter ist ein Thema, über das derzeit in den Medien viel geschrieben wird. Aber worum geht es dabei eigentlich genau? Trump will den sozialen Netzwerken das Recht nehmen, nach eigenem Ermessen (oder unter Berufung auf angeblich neutrale Faktenchecker) Beiträge zu löschen oder in ihrer Reichweite zu begrenzen. Es geht um … „Worum geht es bei dem Streit zwischen Trump und Twitter?“ weiterlesen

Welche Folgen hat die juristische Niederlage der „Faktenchecker“ von correctiv?

Ein deutsches Gericht hat in einem Urteil gegen einen Faktencheck von correctiv auf Facebook entschieden. Wer nun meint, dass die „Wahrheitswächter“, die bei Facebook „Faktenchecker“ genannt werden, eine prinzipielle Niederlage erlitten haben, freut sich aber zu früh. Wer entscheidet, was wahr ist und was nicht? Das ist eine der wichtigsten Fragen der Macht, denn wenn … „Welche Folgen hat die juristische Niederlage der „Faktenchecker“ von correctiv?“ weiterlesen

Verkehrte Welt: Wie dpa, Facebook und Polizei auf meinen Artikel über Anschlag auf Corona-Demo-Organisatoren reagieren

Meine Artikel über den Bombenanschlag auf die Organisatoren der Corona-Demos in Stuttgart scheinen in ein Wespennest gestochen zu haben. Die dpa beschuldigt mich der Verbreitung von Falschmeldungen, Facebook droht mit Einschränkung der Reichweite und die Polizei löscht ihre eigenen Tweets, wenn ich ihr dazu Fragen stelle. Also der Reihe nach. Zuerst, wie immer bei mir, … „Verkehrte Welt: Wie dpa, Facebook und Polizei auf meinen Artikel über Anschlag auf Corona-Demo-Organisatoren reagieren“ weiterlesen

Verschobene Wahltermine und weniger Spenden: Wie das Coronavirus die US-Wahlen beeinflusst

Normalerweise würden wir in den Medien zu dieser Zeit mit Meldungen aus dem US-Wahlkampf bombardiert werden. Aber auch der US-Wahlkampf ist durch Corona fast zum Stillstand gekommen. Wie profitiert Trump davon und welche Probleme hat Biden? Zunächst sei vorweg gesagt, dass Biden das Rennen um die Kandidatur der Demokraten wohl gewinnen wird. Sein Vorsprung auf … „Verschobene Wahltermine und weniger Spenden: Wie das Coronavirus die US-Wahlen beeinflusst“ weiterlesen

Anhörung im US-Senat: Wie Internetkonzerne über 10 Millionen Wählerstimmen manipulieren können

In den USA fand vor einer Woche, am 16. Juli, eine Senatsanhörung zur Beeinflussung von US-Wahlen statt, über die in Deutschland mit keinem Wort berichtet wurde, dabei war sie hochinteressant und vor allem hochbrisant. Das Thema der Anhörung vor dem Justizkomitee des US-Senats war „Google und die Zensur durch Suchmaschinen“. Das Problem ist durchaus bekannt. … „Anhörung im US-Senat: Wie Internetkonzerne über 10 Millionen Wählerstimmen manipulieren können“ weiterlesen

Facebook sperrt Accounts wegen ausländischer Einmischung in Wahlen

Facebook hat gemeldet, dass sich ein Staat in die Wahlen anderer Länder eingemischt hat. Aber es geht nicht um Russland, die Vorwürfe betreffen Israel. Facebook hat unter der Überschrift „Coordinierte, nicht authentische Inhalte aus Israel gelöscht“ gemeldet, dass es auf eine systematische Einmischung in die Wahlen anderer Länder gestoßen ist. Gemäß der Meldung von Facebook … „Facebook sperrt Accounts wegen ausländischer Einmischung in Wahlen“ weiterlesen

Alles Zufall? Nach den Enthüllung über „Putins Puppen“ wird Anti-Spiegel auf Facebook ausgebremst

Wie Facebook unliebsame Nachrichten zensiert, kann ich diese Tage aus erster Hand berichten. Nachdem ich aufgezeigt habe, dass die „Enthüllung“ von Spiegel und Frontal21 zu „Putins Puppen“ auf einer gefälschten Quellen beruhen, ging der Traffic auf meiner Anti-Spiegel-Facebook-Seite massiv zurück. Ich habe schon mehrmals berichtet, wer bei Facebook entscheidet, was Wahrheit ist und was nicht. … „Alles Zufall? Nach den Enthüllung über „Putins Puppen“ wird Anti-Spiegel auf Facebook ausgebremst“ weiterlesen

Wer bei Facebook entscheidet, was wahr ist und was nicht

Viele alternative Medien und auch RT-Deutsch berichten heute, dass die Deutsche Presseagentur (dpa) bei Facebook als „Faktenchecker“ tätig wird. Das Entsetzen in den Artikeln ist groß, denn natürlich werden in Zukunft Meldungen, die der dpa nicht gefallen, wohl als „Fake News“ bezeichnet. Aber die Aufregung kommt zu spät, denn auch die bisherigen „Faktenchecker“ haben es … „Wer bei Facebook entscheidet, was wahr ist und was nicht“ weiterlesen