Enthaupteter Lehrer: Das russische Fernsehen darüber, was Frankreich von Russland lernen kann

Der Mord an dem französischen Lehrer durch einen Moslem mit tschetschenischen Wurzeln war dem russischen Fernsehen in der Sendung „Nachrichten der Woche“ einen Kommentar wert, wie man ihn im deutschen Fernsehen wohl kaum hören würde. Ich habe immer mal wieder berichtet, dass in Russland ungefähr die gleichen Dinge als Volksverhetzung (in Russland „Extremismus“ genannt) verboten … „Enthaupteter Lehrer: Das russische Fernsehen darüber, was Frankreich von Russland lernen kann“ weiterlesen

Valdai-Konferenz: Putin im O-Ton über die aktuellen Abrüstungsverhandlungen mit den USA

Auf der Podiumsdiskussion des Valdai-Forums wurde Putin am Donnerstag eine Frage zur Abrüstung gestellt. Das ist wegen des drohenden Auslaufens des letzten noch bestehenden Abrüstungsvertrages, das möglicherweise abgewendet werden kann, ein sehr aktuelles Thema. Daher habe die Frage und Putins Antwort komplett übersetzt. Vor einer Woche habe ich über den damaligen Stand beim letzten noch … „Valdai-Konferenz: Putin im O-Ton über die aktuellen Abrüstungsverhandlungen mit den USA“ weiterlesen

Tschetschene enthauptet französischen Lehrer – Wie in Russland über den Mord berichtet wird

In Frankreich wurde ein Lehrer von einem Migranten enthauptet, weil der Lehrer seinen Schülern Mohamed-Karikaturen gezeigt hat. Der Migrant war ein Moslem aus der russischen Teilrepublik Tschetschenien, was jedoch in den deutschen „Qualitätsmedien“ kaum thematisiert wird. In Russland hingegen schon. Der brutale Mord in Frankreich hat auch in Russland Aufmerksamkeit erregt und das russische Fernsehen … „Tschetschene enthauptet französischen Lehrer – Wie in Russland über den Mord berichtet wird“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die Absurditäten im Fall Navalny

Auf der Pressekonferenz des russischen Außenministeriums gab es am Donnerstag zwei Fragen zum Fall Navalny, die sich um die Ergebnisse der OPCW-Untersuchung und um Navalnys Anfrage bei der UNO, seinen Fall zu untersuchen, bezogen haben. Ich habe die offiziellen Antworten übersetzt. Was im Fall Navalny vor sich geht, ist absurd, denn Russland hat den Bericht … „Das russische Außenministerium über die Absurditäten im Fall Navalny“ weiterlesen

Türkei gegen Griechenland und Frankreich: Wie der Streit um Gas vor Zypern und der Krieg in Libyen zusammenhängen

Ich hatte schon lange vor, über die Probleme im Mittelmeer zu schreiben, wo sich französische und türkische Kriegsschiffe vor Libyen bedroht haben und wo sich derzeit im östlichen Mittelmeer Seestreitkräfte der Türkei einerseits und Griechenlands und Frankreichs andererseits belaueren. Sogar ein Krieg zwischen den Nato-Ländern Griechenland und Türkei ist nicht völlig ausgeschlossen. Das Problem bei … „Türkei gegen Griechenland und Frankreich: Wie der Streit um Gas vor Zypern und der Krieg in Libyen zusammenhängen“ weiterlesen

Farbrevolution oder Volksaufstand? Das russische Fernsehen über das Chaos Weißrussland

Natürlich war die Lage in Weißrussland das wichtigste Thema im wöchentlichen Nachrichtenüberblick des russischen Fernsehens. Da der entsprechende Beitrag sehr lang war, veröffentliche ich ihn ohne weitere Vorbemerkungen. Ins Auge springt aber wieder einmal, wie sehr sich Berichte im russischen und deutschen Fernsehen unterscheiden. Beginn der Übersetzung: Weißrussland blieb in dieser Woche eines der Hauptthemen … „Farbrevolution oder Volksaufstand? Das russische Fernsehen über das Chaos Weißrussland“ weiterlesen

Macron sieht sich bestätigt und bezeichnet die Nato erneut als „Hirntod“

Macron hat die Nato erneut als „Hirntod“ bezeichnet. Der Grund war ein Vorfall vor der libyschen Küste. Die (Hinter-) Gründe des Vorfalls und seine Vorgeschichte zeigen deutlich, dass die Nato vielleicht nicht hirntot ist, aber zumindest ein nur noch künstlich auf Druck der USA zusammengehaltenes Kriegsbündnis. Am 18. Juni hat ein Vorfall im Mittelmeer einen … „Macron sieht sich bestätigt und bezeichnet die Nato erneut als „Hirntod““ weiterlesen

Aus aktuellem Anlass: Was es mit der „neuen Jalta-Konferenz“ auf sich hat

Seit der russische Präsident Putin vor einigen Monaten die Idee einer Konferenz der fünf ständigen Mitglieder der UNO-Sicherheitsrates ins Gespräch gebracht und diese nun in seinem langen Artikel erneuert hat, geistert die Idee als „neue Jalta-Konferenz“ durch die Medien. Aber was steckt dahinter, was ist Putins Intention? Um diese Frage zu beantworten, müssen wir uns … „Aus aktuellem Anlass: Was es mit der „neuen Jalta-Konferenz“ auf sich hat“ weiterlesen

Überraschender Inhalt: Putins Artikel über den Zweiten Weltkrieg wurde veröffentlicht

Ende 2019 hat Putin angekündigt, einen Artikel über die Vorgeschichte des Zweiten Weltkrieges zu schreiben. Der sehr lange Artikel ist am Freitag veröffentlicht worden und sein Inhalt dürfte viele überraschen. Ich habe Putins Artikel übersetzt. Da Putins Artikel in der Tat sehr lang ist, erlaube ich mir dazu ein paar einleitende und zusammenfassende Worte, die … „Überraschender Inhalt: Putins Artikel über den Zweiten Weltkrieg wurde veröffentlicht“ weiterlesen

Macron und der Pharmariese Sanofi: Ein Skandal, über den in Deutschland nicht berichtet wird

Heute gab es im russischen Fernsehen einen Beitrag, der zeigt, warum die russischen Medien im Westen verteufelt werden: Sie legen ihre Finger in Wunden, die wirklich schmerzen. Der Bericht des russischen Fernsehens hat einen Sumpf aus Korruption und Vetternwirtschaft aufgezeigt, von dem in deutschen Medien kein Wort berichtet wurde. Dabei ist das alles recht leicht … „Macron und der Pharmariese Sanofi: Ein Skandal, über den in Deutschland nicht berichtet wird“ weiterlesen