Diktatur in der Ukraine: Polizei und Geheimdienst schikanieren führende Oppositionspartei

Derzeit gibt es fast täglich neue Meldungen aus der Ukraine über Schikanen, Haftbefehle, Zensur und andere Maßnahmen der Selensky-Regierung gegen Regierungskritiker. Die westlichen Medien verschweigen die Vorgänge beharrlich. Im November hat Selensky versucht, das Verfassungsgericht zu entmachten, weil ihm eines der gesprochenen Urteile nicht gefallen hat. Anfang Februar wurden die letzten kritischen Fernsehsender verboten. Und vor weniger … „Diktatur in der Ukraine: Polizei und Geheimdienst schikanieren führende Oppositionspartei“ weiterlesen

Mit welchem Mittel Bill Gates Herr über die digitalen Identitäten aller Menschen werden will

Würden Sie Ihre digitale Identität Bill Gates überlassen? Nein? Das können Sie kaum mehr verhindern. Was unglaublich klingt, ist tatsächlich wahr. Derzeit sind digitale Impfpässe in aller Munde. Viele sehnen sich solche Pässe geradezu herbei, denn nur damit – so hören wir von Medien und Politik es – ist wieder eine Rückkehr zu einem normalen … „Mit welchem Mittel Bill Gates Herr über die digitalen Identitäten aller Menschen werden will“ weiterlesen

Spiegel-Partner Bellingcat: Wie westliche Regierungen und Geheimdienste die Fäden ziehen

Bellingcat wird in den Medien immer wieder als “unabhängiges Rechercheportal” bezeichnet, das genau weiß, was hinter dem Tiergartenmord, der angeblichen Vergiftung von Navalny, Giftgas-Angriffen in Syrien oder MH17 steckt. Da lohnt sich ein näherer Blick auf die Frage, woher Bellingcat das alles weiß und vor allem, wer Bellingcat finanziert. Bellingcat ist für Anti-Spiegel-Leser, aber auch … „Spiegel-Partner Bellingcat: Wie westliche Regierungen und Geheimdienste die Fäden ziehen“ weiterlesen

Wie aus einem Thriller: Ein Geheimdienstkrimi, der wirklich so passiert ist

Vor 15 Jahren hat sich der britische Geheimdienst MI-6 in Moskau bis auf die Knochen blamiert, als eine Spionageoperation aufgeflogen ist, von der man in Deutschland kaum etwas gehört hat. Diese Geschichte ist auch deshalb interessant, weil viele der handelnden Personen auch heute noch im Spiel und den Lesern des Anti-Spiegel wohlbekannt sind. Das russische … „Wie aus einem Thriller: Ein Geheimdienstkrimi, der wirklich so passiert ist“ weiterlesen

Das Navalny-Video wurde offensichtlich mit US-Unterstützung erstellt

Das Navalny-Video, das derzeit Schlagzeilen macht, scheint Desinformation aus den USA zu sein. Die Hinweise darauf, dass es sich dabei nicht um Recherchen von Navalny und seinem Team handelt, sondern dass das Skript aus den USA gekommen ist, verdichten sich. In meinem ersten Artikel über das Navalny-Video habe ich einen Fehler gemacht. Ich habe geschrieben, … „Das Navalny-Video wurde offensichtlich mit US-Unterstützung erstellt“ weiterlesen

Neue WhatsApp-Regeln zeigen: Die End-to-End Verschlüsselung war eine Lüge

Wer sich um seine Daten sorgt, sollte WhatsApp schnellstmöglich verlassen, wie die neuen Regeln des Messengers zeigen. Hier will ich beleuchten, was die neuen Regeln (unfreiwillig) aufzeigen, was sie bedeuten und welche Alternativen es gibt. Dass WhatsApp eine sichere Verschlüsselung hat, die dafür sorgt, dass nicht einmal WhatsApp selbst die Nachrichten mitlesen kann, ist nun … „Neue WhatsApp-Regeln zeigen: Die End-to-End Verschlüsselung war eine Lüge“ weiterlesen

Der Fall Navalny zeigt anschaulich, wie die post-faktische Welt funktioniert

Im Fall Navalny wird alles verdreht, was nur verdreht werden kann. Dass das absurde Blüten treibt, ist vielen ohnehin bereits klar. Trotzdem – oder gerade deshalb – möchte ich es hier noch einmal komprimiert aufzeigen, denn es zeigt anschaulich, wie die post-faktische Welt funktioniert. In Deutschland ist die treibende Kraft hinter der (Medien-) Kampagne im … „Der Fall Navalny zeigt anschaulich, wie die post-faktische Welt funktioniert“ weiterlesen

Hat Navalny seinem “Mörder” am Telefon ein Geständnis entlockt?

Die Meldung, die heute Schlagzeilen macht, ist eigentlich zu verrückt, um wahr zu sein. Demnach hat Navalny einen der mutmaßlichen Geheimdienstler angerufen, die ihn angeblich vergiftet haben und ihm am Telefon ein Geständnis entlockt. Die Geschichte ist natürlich im Spiegel, der ja zu den “Rechercheuren” rund um Bellingcat gehört und den Fall Navalny medial aufbereitet, … „Hat Navalny seinem “Mörder” am Telefon ein Geständnis entlockt?“ weiterlesen

Jahrespressekonferenz: Putin über Spiegel-“Enthüllungen” zur angeblichen Vergiftung Navalnys

Der Spiegel ist stolz auf seine angeblichen Enthüllungen zum Fall Navalny, dabei sind sie ausgesprochen plumpe Meinungsmache, wie wir gleich sehen werden. Putin wurde mit Fragen zu den angeblichen Enthüllungen des Spiegel konfrontiert und wir werden uns daher zunächst die Geschichte selbst noch einmal anschauen, dann sehen wir uns die Journalistenfragen und Putins Antworten an … „Jahrespressekonferenz: Putin über Spiegel-“Enthüllungen” zur angeblichen Vergiftung Navalnys“ weiterlesen

Welche Maßnahmen die USA gegen Russland planen: Teil 9 – Korruption in Russland

In diesem neunten Teil meiner Reihe über die von der RAND-Corporation empfohlenen Maßnahmen gegen Russland geht es Möglichkeiten, die das russische Volk gegen die eigene Regierung aufbringen sollen. Die RAND-Corporation ist ein enorm mächtiger Think Tank der USA, dessen Empfehlungen von den US-Regierungen sehr oft eins zu eins umgesetzt werden. 2019 hat die RAND-Corporation eine … „Welche Maßnahmen die USA gegen Russland planen: Teil 9 – Korruption in Russland“ weiterlesen

Transatlantischer Filz: Wie soziale Netzwerke, Medien und Geheimdienste zusammenarbeiten

Wenn Länder wie China den Zugang zu sozialen Netzwerken wie Facebook einschränken, hagelt es Kritik in deutschen Medien. Wenn die Ukraine das hingegen die Nutzung von russischen sozialen Netzwerken nicht nur einschränkt, sondern sogar unter Strafe stellt, wird in Deutschland nicht einmal darüber berichtet. Es gibt in Deutschland immer mal wieder Meldungen darüber, dass das … „Transatlantischer Filz: Wie soziale Netzwerke, Medien und Geheimdienste zusammenarbeiten“ weiterlesen

Fall Navalny: Weißrussland veröffentlicht abgehörtes Telefonat zwischen Berlin und Warschau

Der weißrussische Präsident Lukaschenko hat mitgeteilt, sein Geheimdienst habe ein Telefonat zwischen Berlin und Warschau abgehört, das bestätigen soll, dass Navalny nicht vergiftet wurde. Nun wurde das Gespräch veröffentlicht, aber wirklich viel Licht bringt es nicht in die Geschichte. Ich habe schon über die Mitteilung Lukaschenkos berichtet, sein Geheimdienst habe ein Gespräch zwischen Berlin und … „Fall Navalny: Weißrussland veröffentlicht abgehörtes Telefonat zwischen Berlin und Warschau“ weiterlesen

Lukaschenko: Laut vom Geheimdienst abgehörtem Gespräch ist Navalnys Vergiftung eine Fälschung

Der weißrussische Präsident Lukaschenko hat dem russischen Ministerpräsidenten Mischustin mitgeteilt, sein Geheimdienst habe ein Gespräch zwischen Berlin und Warschau abgefangen, das belegt, dass Navalny nicht vergiftet wurde. Es handle sich um eine Fälschung. Leser des Anti-Spiegel wissen, dass ich bei Meldungen von Geheimdiensten von Natur aus skeptisch bin. Das gilt nicht nur für westliche Geheimdienste, … „Lukaschenko: Laut vom Geheimdienst abgehörtem Gespräch ist Navalnys Vergiftung eine Fälschung“ weiterlesen

NGOs und Think Tanks sind laut Spiegel “eine heimtückische Form der Kriegsführung”

Der Spiegel hat vor kurzem einen Artikel veröffentlicht, in dem er seinen Lesern haarklein erklärt hat, wie gefährlich sogenannte Think Tanks und NGOs sind. Genau genommen gilt das – laut Spiegel – natürlich nur für einen russischen Think Tank, der in Berlin seinen Sitz hat. Über die ungezählten westlichen Think Tanks, die in Russland und … „NGOs und Think Tanks sind laut Spiegel “eine heimtückische Form der Kriegsführung”“ weiterlesen

Kreml wollte Referendum in Schottland beeinflussen? Was wirklich im britischen Geheimdienstbericht steht

Der langerwartete britische Geheimdienstbericht über angebliche russische Einmischungen in britische Wahlen ist veröffentlicht worden. Hier wollen wir die Berichte der “Qualitätsmedien” mit dem Originaltext des Berichtes abgleichen. Der Spiegel titelte “Bericht des britischen Parlaments – Kreml wollte Referendum in Schottland beeinflussen” und der Artikel begann so: “Eine Analyse aus dem britischen Geheimdienstausschuss zeigt: Russland hat … „Kreml wollte Referendum in Schottland beeinflussen? Was wirklich im britischen Geheimdienstbericht steht“ weiterlesen

Five Eyes beschuldigen China wegen Coronavirus – Was die Medien verschweigen

Der Spiegel prügelt – wie alle Mainstream-Medien – fast täglich auf Trump und Fox-News ein. Gleichzeitig verbreitet er bei bestimmten Themen genau deren Propaganda, natürlich ohne seinen Lesern das mitzuteilen. Eines vorweg: In diesem Artikel erkläre ich – so ist es meine Art – zunächst für alle, die das Thema nicht gut kennen, die Hintergründe. … „Five Eyes beschuldigen China wegen Coronavirus – Was die Medien verschweigen“ weiterlesen

Alle Jahre wieder: US-Geheimdienstbericht stellt “russische Wahleinmischung” fest

In den USA wird dem Senat jedes Jahr ein Geheimdienstbericht vorgelegt. So auch dieses Jahr. Der Bericht sollte eigentlich den Titel “Und täglich grüßt das Murmeltier” tragen. Die westlichen Medien und Politiker reiten immer noch auf der Legende der russischen Wahleinmischung 2016 herum, obwohl es sie nie gegeben hat. Der Mueller-Report konnte sie nicht verifizieren … „Alle Jahre wieder: US-Geheimdienstbericht stellt “russische Wahleinmischung” fest“ weiterlesen

Angeblicher aktiver russischer GRU-Oberst spricht über Coronavirus – Was ist das für ein Video?

Ich bekomme gerade viele Mails mit Fragen zu einem Artikel, der auf “Schall und Rauch” erschienen ist und in dem es um ein Video mit einem angeblichen russischen Geheimdienstoffizier geht. Zunächst eins vorweg. Das Video ist fast einen Monat alt, es ist aber dem Autoren von “Schall und Rauch” wohl erst jetzt aufgefallen. Jedenfalls hat … „Angeblicher aktiver russischer GRU-Oberst spricht über Coronavirus – Was ist das für ein Video?“ weiterlesen

Tiergartenmord: Wie der Spiegel Propaganda als Enthüllungen verkauft

Der Spiegel hat sich mal wieder zum Tiergartenmord geäußert. Aber anstatt neue Entwicklungen aufzuzeigen, wurde nur das einseitige Narrativ wiederholt und alles weggelassen, was nicht ins vom Spiegel gewollte Bild passt. Unter der Überschrift “Tiergarten-Mord – Russischer Geheimdienst spielte offenbar zentrale Rolle bei Erschießung” hat der Spiegel einen Artikel veröffentlicht, der von Desinformation einerseits überquillt, … „Tiergartenmord: Wie der Spiegel Propaganda als Enthüllungen verkauft“ weiterlesen

“Operation Rubikon”: Wie in Russland über die aufgedeckte Abhöraktion von BND und CIA berichtet wird

In den letzten Tagen wurde bekannt, dass der BND und die CIA über eine Schweizer Firma mehr als 100 Länder abgehört haben. Was ist passiert und wie wird in Russland darüber berichtet? Bevor ich zu dem Bericht aus Russland komme, einige Worte vorweg. Geheimdienste gibt es (leider), damit muss man leben. Und es ist ihr … „“Operation Rubikon”: Wie in Russland über die aufgedeckte Abhöraktion von BND und CIA berichtet wird“ weiterlesen