Five Eyes beschuldigen China wegen Coronavirus – Was die Medien verschweigen

Der Spiegel prügelt — wie alle Mainstream-Medien — fast täglich auf Trump und Fox-News ein. Gleichzeitig verbreitet er bei bestimmten Themen genau deren Propaganda, natürlich ohne seinen Lesern das mitzuteilen. Eines vorweg: In diesem Artikel erkläre ich — so ist es meine Art — zunächst für alle, die das Thema nicht gut kennen, die Hintergründe. … „Five Eyes beschuldigen China wegen Coronavirus – Was die Medien verschweigen“ weiterlesen

Alle Jahre wieder: US-Geheimdienstbericht stellt „russische Wahleinmischung“ fest

In den USA wird dem Senat jedes Jahr ein Geheimdienstbericht vorgelegt. So auch dieses Jahr. Der Bericht sollte eigentlich den Titel „Und täglich grüßt das Murmeltier“ tragen. Die westlichen Medien und Politiker reiten immer noch auf der Legende der russischen Wahleinmischung 2016 herum, obwohl es sie nie gegeben hat. Der Mueller-Report konnte sie nicht verifizieren … „Alle Jahre wieder: US-Geheimdienstbericht stellt „russische Wahleinmischung“ fest“ weiterlesen

Angeblicher aktiver russischer GRU-Oberst spricht über Coronavirus – Was ist das für ein Video?

Ich bekomme gerade viele Mails mit Fragen zu einem Artikel, der auf „Schall und Rauch“ erschienen ist und in dem es um ein Video mit einem angeblichen russischen Geheimdienstoffizier geht. Zunächst eins vorweg. Das Video ist fast einen Monat alt, es ist aber dem Autoren von „Schall und Rauch“ wohl erst jetzt aufgefallen. Jedenfalls hat … „Angeblicher aktiver russischer GRU-Oberst spricht über Coronavirus – Was ist das für ein Video?“ weiterlesen

Tiergartenmord: Wie der Spiegel Propaganda als Enthüllungen verkauft

Der Spiegel hat sich mal wieder zum Tiergartenmord geäußert. Aber anstatt neue Entwicklungen aufzuzeigen, wurde nur das einseitige Narrativ wiederholt und alles weggelassen, was nicht ins vom Spiegel gewollte Bild passt. Unter der Überschrift „Tiergarten-Mord – Russischer Geheimdienst spielte offenbar zentrale Rolle bei Erschießung“ hat der Spiegel einen Artikel veröffentlicht, der von Desinformation einerseits überquillt, … „Tiergartenmord: Wie der Spiegel Propaganda als Enthüllungen verkauft“ weiterlesen

„Operation Rubikon“: Wie in Russland über die aufgedeckte Abhöraktion von BND und CIA berichtet wird

In den letzten Tagen wurde bekannt, dass der BND und die CIA über eine Schweizer Firma mehr als 100 Länder abgehört haben. Was ist passiert und wie wird in Russland darüber berichtet? Bevor ich zu dem Bericht aus Russland komme, einige Worte vorweg. Geheimdienste gibt es (leider), damit muss man leben. Und es ist ihr … „„Operation Rubikon“: Wie in Russland über die aufgedeckte Abhöraktion von BND und CIA berichtet wird“ weiterlesen

Huawei, 5G und chinesische Spionage: Handelsblatt meldet „Smoking Gun“, was sind die Hintergründe?

Heute fand sich wieder ein plastisches Beispiel dafür, wie sich die deutsche Presse zum Handlanger der US-Geheimdienste macht. Wenn jemand ein geheimes Dokument der Geheimdienste veröffentlicht, dann begeht er Hoch- oder Landesverrat. Davon können Leute, die das getan haben, ein Lied singen, fragen Sie mal Edward Snowden oder Julian Assange, was einem blüht, der so … „Huawei, 5G und chinesische Spionage: Handelsblatt meldet „Smoking Gun“, was sind die Hintergründe?“ weiterlesen

Wenig überraschend: Newsguard warnt vor dem Anti-Spiegel

Newsguard hat den Anti-Spiegel bewertet und wenig überraschend ist der Anti-Spiegel demnach nicht vertrauenswürdig. Die Bild-Zeitung aber schon. Die Firma Newsguard, in deren Führungsgremium ehemalige Chefs von CIA und NSA sitzen, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Usern schon im Browser durch farbliche Markierungen mitzuteilen, welche Nachrichtenseiten vertrauenswürdig sind und welche nicht. Anfang Dezember … „Wenig überraschend: Newsguard warnt vor dem Anti-Spiegel“ weiterlesen

Britischer High Court bestätigt: Britische Geheimagenten haben die Lizenz zum Töten

Britische Geheimagenten haben jetzt auch ganz offiziell die Lizenz zum Töten. Das ist keine Geschichte von James Bond, sondern eine Entscheidung des Londoner High Court. Westliche Politiker und Medien werfen Russland immer wieder – und zwar bis heute ohne einen einzigen Beweis – vor, dass seine „Killerkommandos“ angeblich Menschen umbringen. Diese Vorwürfe sind an Doppelmoral … „Britischer High Court bestätigt: Britische Geheimagenten haben die Lizenz zum Töten“ weiterlesen

5. Teil der Serie: Wie viel Macht haben Geheimdienste in der Wikipedia?

Heute wurde ein Video mit Sprengstoff auf dem YouTube-Kanal von „Neues aus Wikihausen“ veröffentlicht. Damit werde ich meine Sonderserie über Wikipedia beschließen. In dieser Woche habe ich an Beispielen aufgezeigt, dass die Wikipedia als Propaganda-Instrument der transatlantischen und Nato-freundlichen Kräfte und auch der pro-israelischen Politik benutzt wird. Die Details finden Sie in den Teilen eins, … „5. Teil der Serie: Wie viel Macht haben Geheimdienste in der Wikipedia?“ weiterlesen

Mord in Berlin und Ausweisung russischer Diplomaten – Was ist bekannt, was Spekulation?

Wegen eines Mordes am 23. August in Berlin hat Deutschland heute zwei russische Diplomaten ausgewiesen, die Spuren führen angeblich nach Russland. Was ist in dem Fall bekannt, was ist Spekulation? Am 23. August wurde in Berlin ein Tschetschene mit georgischer Staatsangehörigkeit auf offener Straße erschossen, der Täter wurde kurz darauf festgenommen. Spekulationen, Russland könne in … „Mord in Berlin und Ausweisung russischer Diplomaten – Was ist bekannt, was Spekulation?“ weiterlesen