In eigener Sache: Viele Emails und eine interessante Recherche

Liebe Leserin, lieber Leser! Nach der letzten Tacheles-Sendung quillt mein Email-Postfach über. Ich bekomme ohnehin sehr viele Mails und kann nicht alle beantworten, nun jedoch ist es völlig unmöglich geworden, allen zu antworten. Das gilt erst recht für die vielen konkreten und detaillierten Fragen oder Diskussionswünsche. Ich habe schlicht nicht die Zeit, darauf einzugehen, sonst … „In eigener Sache: Viele Emails und eine interessante Recherche“ weiterlesen

In eigener Sache: Es gibt noch 128 handsignierte „Spieglein“-Bücher zu bestellen

Im Januar gab es eine Aktion, in der ich allen, die mein „Spieglein“-Buch vorbestellt haben, ein handsigniertes Exemplar versprochen habe und ich habe damals an einem Tag 1.500 Bücher unterschrieben. Nicht alle davon waren vorbestellt, wir haben für alle Fälle eine kleine Reserve angelegt, falls Bücher beim Versand verloren gehen oder was sonst eben manchmal … „In eigener Sache: Es gibt noch 128 handsignierte „Spieglein“-Bücher zu bestellen“ weiterlesen

In eigener Sache: „Nachrichtenflaute“ und mein neues Buch

Aufmerksame Leser werden bemerkt haben, dass die Anzahl der Artikel beim Anti-Spiegel derzeit stark schwankt. Waren es früher bis zu acht Artikel pro Tag, gibt es heute manchmal sogar gar keinen. Der Grund ist nicht, dass ich keine Lust mehr habe. Der Grund ist, dass es derzeit einfach zu wenig Nachrichten gibt. Alles dreht sich … „In eigener Sache: „Nachrichtenflaute“ und mein neues Buch“ weiterlesen

In eigener Sache: Das politische Jahrbuch 2020 ist ab nächste Woche erhältlich

Nächste Woche wird das Politische Jahrbuch 2020 vom „Spieglein“ erscheinen. Das Buch zeigt in ca. 40 Kapiteln die chronologischen Entwicklungen zu den wichtigsten geopolitischen Themen des letzten Jahres auf. Aufgrund der gegebenen Umstände wird es zunächst nur als E-Book zu haben sein. Sie werden es auf den normalen Plattformen finden können. Bei dieser Gelegenheit möchte … „In eigener Sache: Das politische Jahrbuch 2020 ist ab nächste Woche erhältlich“ weiterlesen

In eigener Sache: Das zweite „Spieglein“-Buch wird wohl ein Opfer von Corona

Ende Februar habe ich ein neues Buch angekündigt, dass Ende März erscheinen sollte. Das Buch wird wohl ein Opfer des Coronavirus. Das politische Jahrbuch über die Ereignisse des Jahres 2019 war mir ein Herzensanliegen, aber im Leben kommt es eben erstens manchmal anders, und zweitens als man denkt. Zum Einen habe ich die Verzögerung zu … „In eigener Sache: Das zweite „Spieglein“-Buch wird wohl ein Opfer von Corona“ weiterlesen

Serverprobleme auf dem Anti-Spiegel hoffentlich gelöst

Wie ich schon mitgeteilt habe, hat der Anti-Spiegel ein Serverproblem. Es ist ein Luxusproblem, denn der Server kommt mit den vielen Lesern nicht klar. Wir haben nun eine Lösung gefunden, die erst einmal funktionieren sollte. Ich bitte alle um Verzeihung für die Probleme, die es in den letzten Tagen bei der Umstellung des Anti-Spiegel gegeben … „Serverprobleme auf dem Anti-Spiegel hoffentlich gelöst“ weiterlesen

Warum ich in so kurzer Zeit zwei „Spieglein“-Bücher veröffentliche

Viele haben mich gefragt, warum ich in so kurzer Zeit zwei „Spieglein“ Bücher veröffentliche. Daher will ich die Frage beantworten. Ursprünglich sollte es ein Buch werden, nämlich ein politisches Jahrbuch. Bei der Arbeit an dem Buch habe ich aber festgestellt, dass das Kapitel über Propaganda in den Medien so lang wurde, dass mein Verleger und … „Warum ich in so kurzer Zeit zwei „Spieglein“-Bücher veröffentliche“ weiterlesen

Serverprobleme auf dem Anti-Spiegel

Derzeit hat der Anti-Spiegel ab und an Serverprobleme. Das sind keine Angriffe, der Anti-Spiegel hat das „Luxusproblem“, dass er zu viele Zugriffe hat und dass der derzeitige Server dem Traffic teilweise nicht gewachsen ist. Wir hoffen, das Problem in den nächsten Tagen mit einem Umzug auf einen anderen Server lösen zu können. Bis dahin bitte … „Serverprobleme auf dem Anti-Spiegel“ weiterlesen

„Spieglein“ – Das politische Jahrbuch 2019 erscheint Ende März

Vielleicht ist Ihnen aufgefallen, dass die Anzahl der täglichen Artikel auf dem Anti-Spiegel in den letzten Monaten geringer war, als im letzten Jahr. Der Grund ist, dass ich „nebenbei“ an zwei Büchern gearbeitet habe. Das erste, das „Spieglein“ ist bereits erschienen. Nun ist auch das zweite Buch fast fertig und der Veröffentlichungstermin steht. Vorweg sei … „„Spieglein“ – Das politische Jahrbuch 2019 erscheint Ende März“ weiterlesen

In eigener Sache: „Spieglein“ unterschrieben und unterwegs

Am Dienstag war der „große Tag“, an dem das neue „Spieglein“ angeliefert wurde. Ich habe im Versandlager 1.500 vorbestellte Exemplare unterzeichnet, die danach dann sofort in den Versand gegangen sind. Es sollten also wohl alle vorbestellten Bücher noch diese Woche ausgelifert werden. Die Unterschriftenaktion war weniger anstrengend, als ich befürchtet habe. Der Verlag hat mich … „In eigener Sache: „Spieglein“ unterschrieben und unterwegs“ weiterlesen