Welche Maßnahmen die USA gegen Russland planen: Teil 3 – Syrien

In diesem dritten Teil meiner Reihe über die von der RAND-Corporation empfohlenen Maßnahmen gegen Russland geht es um geopolitisch motivierte militärische Maßnahmen in Syrien. Die RAND-Corporation ist ein enorm mächtiger Think Tank der USA, dessen Empfehlungen von den US-Regierungen sehr oft eins zu eins umgesetzt werden. 2019 hat die RAND-Corporation eine Studie mit dem Titel … „Welche Maßnahmen die USA gegen Russland planen: Teil 3 – Syrien“ weiterlesen

Das russische Fernsehen spricht von einem Religionskrieg in Frankreich

Im russischen Fernsehen gab es einen Kommentar zu den Terroranschlägen in Frankreich, den man im Westen sicher in keinem Fernsehsender hören würde. Um ihn zu verstehen, muss man allerdings in Russland leben. Ich versuche, das zu erklären. In Russland leben alle Weltreligionen friedlich zusammen. Die meisten Menschen in Russland sind Christen, aber es gibt auch … „Das russische Fernsehen spricht von einem Religionskrieg in Frankreich“ weiterlesen

Frankreich will Mohamed-Karikaturen an Schulen verteilen – Wie die islamische Welt reagiert

Nachdem Mord an dem französischen Lehrer und der Reaktion Macrons darauf brodelt es in der islamischen Welt. Die deutschen Medien haben zwar über die Reaktion Erdogans berichtet und auch darüber, dass Frankreich daraufhin seinen Botschafter aus der Türkei nach Hause gerufen hat, aber nicht über die Reaktionen, die es in anderen Ländern gegeben hat. Ich … „Frankreich will Mohamed-Karikaturen an Schulen verteilen – Wie die islamische Welt reagiert“ weiterlesen

Enthaupteter Lehrer: Das russische Fernsehen darüber, was Frankreich von Russland lernen kann

Der Mord an dem französischen Lehrer durch einen Moslem mit tschetschenischen Wurzeln war dem russischen Fernsehen in der Sendung „Nachrichten der Woche“ einen Kommentar wert, wie man ihn im deutschen Fernsehen wohl kaum hören würde. Ich habe immer mal wieder berichtet, dass in Russland ungefähr die gleichen Dinge als Volksverhetzung (in Russland „Extremismus“ genannt) verboten … „Enthaupteter Lehrer: Das russische Fernsehen darüber, was Frankreich von Russland lernen kann“ weiterlesen

Syrien: US-Luftangriff entlarvt erneut die Lügen des Westens

Die Medien melden heute einen Luftangriff der USA auf Al-Qaida-Terroristen, bei dem mehrere Anführer der Terrororganisation getötet wurden. Das ist natürlich eine gute Nachricht, verräterisch sind die Details. „Qualitätsmedien“ wie der Spiegel setzen darauf, dass die Leser die Details des Syrienkrieges nicht kennen. Schließlich ist das Land weit weg und wer weiß schon, wo Homs, … „Syrien: US-Luftangriff entlarvt erneut die Lügen des Westens“ weiterlesen

Tschetschene enthauptet französischen Lehrer – Wie in Russland über den Mord berichtet wird

In Frankreich wurde ein Lehrer von einem Migranten enthauptet, weil der Lehrer seinen Schülern Mohamed-Karikaturen gezeigt hat. Der Migrant war ein Moslem aus der russischen Teilrepublik Tschetschenien, was jedoch in den deutschen „Qualitätsmedien“ kaum thematisiert wird. In Russland hingegen schon. Der brutale Mord in Frankreich hat auch in Russland Aufmerksamkeit erregt und das russische Fernsehen … „Tschetschene enthauptet französischen Lehrer – Wie in Russland über den Mord berichtet wird“ weiterlesen

Radikalen Islamisten in Afghanistan Kopfgelder für getötete Soldaten zahlen? Das gab es doch schon mal…

Die USA werfen Russland vor, den Taliban Kopfgelder für getötete US-Soldaten zu zahlen. Offensichtlich schließen die USA da von sich auf andere, denn so etwas hat es schon mal gegeben, nur eben umgekehrt. Und zwar auch in Afghanistan. Im ersten Afghanistan-Krieg, als die Sowjetunion gegen die Mudschaheddin kämpfte, haben die USA die Mudschaheddin unterstützt, aus … „Radikalen Islamisten in Afghanistan Kopfgelder für getötete Soldaten zahlen? Das gab es doch schon mal…“ weiterlesen

Entlarvender Video-Beitrag aus Syrien im Spiegel: Welche „Freiheit“ der Spiegel für das Land propagiert

Der Spiegel wollte mit einem Video-Beitrag aus Syrien sein übliches Narrativ bestätigen, wie böse Assad und die Russen sind. Das geht bei genauer Betrachtung allerdings gründlich nach hinten los. Wir lernen in den „Qualitätsmedien“, dass Assad böse ist und zusammen mit den Russen die Menschen unterdrückt. Die „gemäßigten Rebellen“ hingegen seien demnach eine „demokratische Opposition“ … „Entlarvender Video-Beitrag aus Syrien im Spiegel: Welche „Freiheit“ der Spiegel für das Land propagiert“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die Lage in Syrien: Terror, Corona, Sanktionen und US-Besatzung

Die Coronakrise hat die Lage in Syrien in den Hintergrund treten lassen. In Syrien droht jedoch eine neue humanitäre Katastrophe, weil in einigen Landesteilen immer noch Terroristen herrschen und in den von den USA besetzten Teilen zehntausende Menschen praktisch ohne Versorgung in Lagern gefangen gehalten werden. Am Donnerstag hat die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria … „Das russische Außenministerium über die Lage in Syrien: Terror, Corona, Sanktionen und US-Besatzung“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die engen Kontakte der US-Regierung zu den Weißhelmen

Das russische Außenministerium hat auf aktuelle Kontakte der US-Regierung mit den Weißhelmen hingewiesen. Anscheinend ist es den USA nicht recht, dass die Kämpfe im Nordosten Syriens eingestellt wurden. Die Situation in Syrien ist hochbrisant, die deutschen Medien haben – bevor Corona alles überschattet hat – auch ausführlich berichtet. Da man in Deutschland jedoch nur eine … „Das russische Außenministerium über die engen Kontakte der US-Regierung zu den Weißhelmen“ weiterlesen