Diskussion über Grundsatzprogramm: Warum die Grünen keine Partei für den Frieden, sondern für den Krieg sind

Wer die Grünen wählt, der wählt eine Partei, die für den Frieden steht. Diese Irrmeinung ist immer noch weit verbreitet. Ein Papier der Partei-nahen Heinrich-Böll-Stiftung zum neuen Grundsatzprogramm der Grünen zeigt jedoch, dass das exakte Gegenteil der Fall ist. Im Völkerrecht gibt es nur drei legale Möglichkeiten für den Einsatz von Militär in oder gegen … „Diskussion über Grundsatzprogramm: Warum die Grünen keine Partei für den Frieden, sondern für den Krieg sind“ weiterlesen

Bericht von einem vergessenen Krieg – Reportage aus dem Donbass im russischen Fernsehen

Schon seit langem hat man nichts mehr von dem Bürgerkrieg in der Ukraine gehört, dabei hat der Beschuss dort in letzter Zeit sogar wieder zugenommen. Es gibt aus dem Bürgerkrieg in der Ukraine keine wirklich großen Meldungen, aber die Ruhe in den Medien bedeutet nicht, dass es dort auch ruhig ist. Wer die täglichen OSZE-Berichte … „Bericht von einem vergessenen Krieg – Reportage aus dem Donbass im russischen Fernsehen“ weiterlesen

Unbezahlbarer Krieg: Warum Saudi-Arabien einen Weg sucht, den Jemen zu verlassen

Im Jemen hat Saudi-Arabien eine einseitige Waffenruhe verkündet und dies mit humanitären Gründen wegen der Corona-Pandemie erklärt. Humanitäre Fragen haben für die Saudis in dem Krieg aber nie eine Rolle gespielt. Was also sind die wahren Gründe für den einseitigen Waffenstillstand? Die Verkündung des einseitigen Waffenstillstandes im Jemen war den deutschen Medien nur kurze Meldungen … „Unbezahlbarer Krieg: Warum Saudi-Arabien einen Weg sucht, den Jemen zu verlassen“ weiterlesen

Im Schatten von Corona: Droht jetzt doch ein Krieg in Venezuela?

Da die Coronakrise in den Medien alles überschattet, wird kaum darüber berichtet, dass sich die Lage rund um Venezuela dramatisch zuspitzt. Sogar eine militärische Konfrontation zwischen den USA und Venezuela scheint wieder möglich zu sein. Die USA nutzen die Coronakrise, um Venezuela weiter abzuwürgen. Dass sich dabei das Virus dort weiter ausbreiten und dann auch … „Im Schatten von Corona: Droht jetzt doch ein Krieg in Venezuela?“ weiterlesen

Kein Wort im deutschen Mainstream: Gorbatschows verzweifelter Appell für den Frieden

Michael Gorbatschow hat sich mit einem dramatischen Aufruf für den Frieden zu Wort gemeldet, über den in Deutschland nur die russischen Medien berichtet haben. Die „Qualitätsmedien“ scheinen einen Aufruf zum Frieden von Gorbatschow nicht erwähnenswert zu finden. Gorbatschows kurzer, aber eindringlicher Artikel war ein fast schon verzweifelter Aufruf zum Frieden und zum Innehalten in einer … „Kein Wort im deutschen Mainstream: Gorbatschows verzweifelter Appell für den Frieden“ weiterlesen

Präsident Assad im Interview im russischen Fernsehen: „Über Europa zu reden, ist sinnlos“

Der syrische Präsident Assad hat dem russischen Fernsehen ein Interview gegeben. Da in Deutschland über das, was Assad sagt, praktisch nichts bekannt ist, habe ich die Kernaussagen übersetzt. In dem einstündigen Interview des russischen Fernsehens wurde Assad unter anderem gefragt, wie sich das Verhältnis Syriens zu den arabischen und europäischen Ländern verändert hat und ob … „Präsident Assad im Interview im russischen Fernsehen: „Über Europa zu reden, ist sinnlos““ weiterlesen

Russische Medien: „Was ist los mit Erdogan?“

Natürlich war die Verschärfung der Lage in Syrien am Sonntag auch Thema in der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“. Inzwischen ist bekannt geworden, dass Putin und Erdogan sich am 5. März in Moskau treffen werden. Vor diesem Hintergrund ist es interessant, wie das russische Fernsehen über die Eskalation in Syrien berichtet. Daher habe ich den … „Russische Medien: „Was ist los mit Erdogan?““ weiterlesen

Türkei schießt syrische Kampfflugzeuge ab und lässt über 76.000 Flüchtlinge nach Griechenland

Während in Syrien die Heftigkeit der Kämpfe zunimmt, meldet die Türkei, dass nach ihrer Grenzöffnung bis Sonntag morgen bereits über 76.000 Flüchtlinge aus der Türkei nach Griechenland gelangt sind. In den deutschen Medien finden sich viele Berichte über die Situation an der griechisch-türkischen Grenze, wo griechische Polizisten versuchen, die Flüchtlinge mit so ziemlich allen Mitteln … „Türkei schießt syrische Kampfflugzeuge ab und lässt über 76.000 Flüchtlinge nach Griechenland“ weiterlesen

Außer Spesen nichts gewesen: USA unterzeichnen Abkommen mit den Taliban

Am Samstag haben die USA und die Taliban ein Abkommen unterzeichnet, das den Abzug der Nato-Truppen aus Afghanistan einleiten soll. Was hat der 18 Jahre dauernde Afghanistankrieg am Ende gebracht? Der Inhalt des Abkommen ist schnell erzählt. Die Nato-Truppen sollen schrittweise innerhalb von 14 Monaten aus Afghanistan abgezogen werden. Im Gegenzug verpflichten sich die Taliban, … „Außer Spesen nichts gewesen: USA unterzeichnen Abkommen mit den Taliban“ weiterlesen

Syrien: In Idlib gibt es Gefechte zwischen türkischen und syrischen Soldaten

In Syrien spitzt sich die Lage zu. In den letzten Tagen kam es zu Gefechten zwischen türkischen und syrischen Soldaten. Eine Eskalation auch zwischen Russland und der Türkei ist die größte Gefahr derzeit. Die Eskalation findet in der nordwestlichen syrischen Provinz Idlib statt. Die Region ist die letzte Hochburg von Al-Qaida-Terroristen in Syrien. Seit Ende … „Syrien: In Idlib gibt es Gefechte zwischen türkischen und syrischen Soldaten“ weiterlesen