Medien

Rechtsextremismus angeblich „größte Gefahr in Deutschland“ – Was wirklich im Verfassungsschutzbericht steht

Es ist ein Ritual, das wir alle Jahre wieder erleben: Wenn der Verfassungsschutzbericht präsentiert wird, präsentieren die "Qualitätsmedien" ihren Lesern…

11. Juli 2020

Berichterstattung und Wirklichkeit: Das russische Verfassungsreferendum

Seit dem russischen Verfassungsreferendum sind nun 10 Tage vergangen und die westlichen Medien berichten von manipulierten Wahlen. Wie ist es…

10. Juli 2020

Maidan in den USA – Tacheles #36 ist online

Auch diese Woche haben Röper uns Stein wieder eine Menge Themen gefunden, über die in Deutschland nicht oder verwirrend berichtet…

10. Juli 2020

Wirklich geschickte Desinformation: Russland zahlt angeblich den Taliban Kopfgeld für tote US-Soldaten

Die Medienberichte über Kopfgelder für tote US-Soldaten, die Russland angeblich den Taliban angeboten haben soll, sind unfreiwillig entlarvend. Und die…

2. Juli 2020

Abstimmung über Verfassungsänderungen in Russland – Worum es geht und was die Medien daraus machen

Seit Tagen läuft in Russland die Volksabstimmung über die Verfassungsänderungen. Worum geht es dabei und will Putin wirklich bis 2036…

1. Juli 2020

Wahlkampf in den USA: Die Medien pushen fabrizierte Skandale und verschweigen die wahren Skandale

Der aktuelle US-Wahlkampf ist an Absurdität nicht zu übertreffen. Für politische Beobachter hat er jedoch auch etwas Gutes: Er zeigt…

1. Juli 2020

Wie die tagesschau den Internationalen Tag gegen Folter für Propaganda missbraucht

Heute, am 26, Juni, ist der Internationale Tag gegen Folter. Die "Qualitätsmedien" berichten darüber kaum. Und wenn doch, dann entlarven…

26. Juni 2020

Tacheles #35 ist online

Der Artikel von Putin über den Beginn des Zeiten Weltkrieges hat sehr unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen, von Zustimmung bis Ablehnung. Ein…

26. Juni 2020

Kommentar zur Randale der „Partyszene“ in Stuttgart: Man darf das Problem nicht verschweigen

Die Ablenkungsstrategie des Spiegel in Bezug auf die Ausschreitungen in Stuttgart vom letzten Wochenende lässt den Leser fassungslos zurück. Anstatt…

25. Juni 2020

Meinungsfreiheit im Westen? Mit welchen Mitteln die Internetkonzerne Zensur ausüben

Die Internetkonzerne wollen uns angeblich vor "Hate-Speech", brutalen oder sexuellen Beiträgen und anderen "unangemessenen" Inhalten schützen. Das ist nur ein…

22. Juni 2020