Dilemma für deutsche Medien: Wie stellt man einen Abrüstungsvorschlag von Putin in ein schlechtes Licht?

Deutsche Medien haben über Putins Vorschlag, den NEW START Abrüstungsvertrag ohne Bedingungen einfach zu verlängern, berichtet, als sei das etwas ganz Neues. Dabei wissen Anti-Spiegel-Leser schon seit Jahren, dass Putin genau das immer wieder vorschlägt. Vor einigen Tagen habe ich über den NEW START Vertrag berichtet, der als letzter noch existierender atomarer Abrüstungsvertrag geblieben ist, … „Dilemma für deutsche Medien: Wie stellt man einen Abrüstungsvorschlag von Putin in ein schlechtes Licht?“ weiterlesen

Dreiste Desinformation garantiert: Wenn der Spiegel über Abrüstungsverhandlungen berichtet

Wenn der Spiegel über Abrüstungsverträge berichtet, dann ist Desinformation Programm. So konnte man am Mittwoch im Spiegel einen Artikel zum auslaufenden NEW START Vertrag lesen, der nur eine Aufgabe hatte: Die Leser in die Irre zu führen. Es gab mal drei Abrüstungsverträge, die das atomare Wettrüsten zwischen Russland (bzw. der Sowjetunion) und den USA begrenzen … „Dreiste Desinformation garantiert: Wenn der Spiegel über Abrüstungsverhandlungen berichtet“ weiterlesen

Was wirklich hinter den US-Vorwürfen, Russland habe einen bewaffneten Satelliten gestartet, steckt

Vor einigen Tagen wurde von britischen und amerikanischen Militärs gemeldet, dass Russland angeblich einen Waffentest im Weltraum unternommen hat. Was steckt hinter diesen Meldungen? Das Thema muss man in einem größeren Zusammenhang sehen, wie man auch in den Medien zwischen den Zeilen lesen kann. Es geht um den NEW-START-Vertrag. Zur Erinnerung: Der NEW-START-Vertrag ist der … „Was wirklich hinter den US-Vorwürfen, Russland habe einen bewaffneten Satelliten gestartet, steckt“ weiterlesen

Keine Sicherung mehr: Warum die Gefahr eines Atomkrieges „aus Versehen“ immer größer wird

In Deutschland wird über die Gefahr eines Atomkrieges nicht gesprochen, dabei ist sie derzeit so groß, wie nie zuvor. In Russland ist das hingegen ein großes Thema in den politischen Medien. Die USA haben in den letzten Jahren konsequent alle Abrüstungsverträge gekündigt und auch der letzte noch bestehende Vertrag, der NEW-START-Vertrag, läuft im Februar aus. … „Keine Sicherung mehr: Warum die Gefahr eines Atomkrieges „aus Versehen“ immer größer wird“ weiterlesen

USA wollen die letzten noch geltenden Abrüstungsverträge loswerden

Von allen Abrüstungsverträgen der letzten Jahrzehnte sind nur noch zwei in Kraft, alle anderen wurden von den USA einseitig gekündigt. Aber auch diese letzten beiden Verträge wollen die USA loswerden. Im Kalten Krieg wurden einige Abrüstungsverträge geschlossen, die ein atomares Wettrüsten verhindern sollten. Was damals als große Errungenschaften gefeiert wurde, stellen die USA seit Jahren … „USA wollen die letzten noch geltenden Abrüstungsverträge loswerden“ weiterlesen