Das russische Fernsehen über die Unruhen in Frankreich

Da deutsche Medien über die Unruhen in Frankreich nur recht ungern berichten, ist es umso interessanter, wie außerhalb der westlichen Medienblase darüber berichtet wird. Daher habe ich einen Korrespondentenbericht aus der russischen Sendung “Nachrichten der Woche” übersetzt, der wegen seiner eindrücklichen Bilder zusammen mit meiner Übersetzung auch ohne Russischkenntnisse verständlich ist. Beginn der Übersetzung: In … „Das russische Fernsehen über die Unruhen in Frankreich“ weiterlesen

Nach Schätzungen wurden Frankreich in 2 Jahren 14.000 Gummigeschosse auf Demonstranten abgefeuert

Westliche Medien berichten immer über die angeblich so brutale Polizei in Russland, dabei sind bei Demonstrationen in Russland keine Wasserwerfer oder Gummigeschosse zum Einsatz gekommen. Ganz anders im angeblich so freien Frankreich, wo Schätzungen zufolge 14.000 Gummigeschosse auf die Gelbwesten abgefeuert wurden. Das russische Außenministerium hat die aktuellen Proteste in Frankreich zum Anlass genommen, auf … „Nach Schätzungen wurden Frankreich in 2 Jahren 14.000 Gummigeschosse auf Demonstranten abgefeuert“ weiterlesen

Französisches “Sicherheitsgesetz”: Die Bilder aus Paris erinnern an einen Bürgerkrieg

In Frankreich wurde in erster Lesung ein hoch umstrittenes “Sicherheitsgesetz” verabschiedet, dass de facto die Aufdeckung von Polizeigewalt verhindert. Die Reaktion waren Massenproteste in praktisch allen französischen Städten, allein in Paris waren 50.000 Menschen auf der Straße. Ich habe über das sogenannte “Sicherheitsgesetz” bereits berichtet und inzwischen haben auch deutsche Medien das Thema aufgegriffen. Allerdings … „Französisches “Sicherheitsgesetz”: Die Bilder aus Paris erinnern an einen Bürgerkrieg“ weiterlesen

Tachels #46 ist online

Auch in dieser Sendung gab es bei Röper und Stein noch einen «Nachgang» zur US-Wahl. Aber es gab natürlich auch andere Themen, wie zum Beispiel die Impfpropaganda und vor allem wieder einmal viele Meldungen, die es nicht in die deutschen Nachrichten geschafft haben, wie zum Beispiel einen OSZE-Bericht über den Krieg in der Ukraine, der … „Tachels #46 ist online“ weiterlesen

Polizeistaat Frankreich: Das Filmen von Polizisten bei Demonstrationen soll unter Strafe gestellt werden

In Frankreich fällt die Polizei spätestens seit den Gelbwesten-Protesten durch exzessive Gewalt gegen Demonstranten auf. Nun reagiert die Regierung und will es unter Strafe stellen, Polizisten bei Einsätzen zu filmen. Damit würde es unter Strafe stehen, Polizeigewalt zu filmen und zu veröffentlichen, wenn dabei das Gesicht der beteiligten Polizisten zu sehen ist. Die französische Polizei … „Polizeistaat Frankreich: Das Filmen von Polizisten bei Demonstrationen soll unter Strafe gestellt werden“ weiterlesen

Kommentar: Will die französische Regierung Unruhen im eigenen Land?

Das Vorgehen der französischen Regierung gegen die von ihr selbst ins Land gelassenen Einwanderer aus der islamischen Welt macht den Eindruck, dass man es darauf anlegt, Unruhen und weitere Terroranschläge provozieren zu wollen. Bevor wir zum eigentlichen Thema kommen, eines zum Verständnis meiner Position zu dem Thema vorweg: Man muss Realist sein. Wer sich in … „Kommentar: Will die französische Regierung Unruhen im eigenen Land?“ weiterlesen

Demo in Berlin: Der Spiegel verniedlicht Polizeigewalt gegen friedliche Demonstranten

Die Berliner Polizei hat Wasserwerfer und Tränengas gegen friedliche Demonstranten eingesetzt. Wenn das in Ländern wie Weißrussland passiert, schimpft der Spiegel über Polizeigewalt. Als das heute in Berlin passiert ist, haben Spiegel-Leser erfahren, die Demonstranten seien “besprüht” und “beregnet” worden. Was der Spiegel sich heute an Propaganda erlaubt hat, schlägt wieder ein neues und sehr … „Demo in Berlin: Der Spiegel verniedlicht Polizeigewalt gegen friedliche Demonstranten“ weiterlesen

Wie mit GEZ-Geldern Polizeigewalt gegen Demonstranten propagiert wird

Es ist nicht neu, dass die Medien selektiv berichten. Hier zeige ich nur ein weiteres, aktuelles Beispiel. Und ich zeige auch, wofür die GEZ-Gelder in diesem Zusammenhang verwendet werden: Für die Propagierung von Polizeigewalt gegen Demonstranten. Das glauben Sie nicht? Schauen Sie selbst. Ich habe kürzlich über das Projekt funk berichtet, das ARD und ZDF … „Wie mit GEZ-Geldern Polizeigewalt gegen Demonstranten propagiert wird“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die politische Woche in Deutschland: Navalny, Reichstagstreppe, Corona-Demo

Im russischen Fernsehen gab es am Sonntagabend in der Sendung “Nachrichten der Woche” einen Beitrag über die politischen Ereignisse der vergangenen Woche in Deutschland. Der Blick “von außen” war sehr interessant, zumal er sich diametral von dem unterscheidet, wie die deutschen Medien berichtet haben. Daher habe ich den Beitrag des russischen Fernsehens übersetzt. Beginn der … „Das russische Fernsehen über die politische Woche in Deutschland: Navalny, Reichstagstreppe, Corona-Demo“ weiterlesen

Trump will Militär gegen Demonstranten einsetzen, laut Spiegel könnte Putin schuld sein

Wie sehr die westlichen Medien mit zweierlei Maß messen, wird deutlich, wenn man sich die Berichterstattung über die Unruhen in den USA anschaut. Dafür will ich hier Beispiele zeigen. Wenn in Hongkong Demonstranten die Stadt verwüsten, dann wird in Deutschland über Polizeigewalt berichtet. Dass die angeblich so friedlichen Demonstranten Andersdenkende schon mal mit Benzin übergießen … „Trump will Militär gegen Demonstranten einsetzen, laut Spiegel könnte Putin schuld sein“ weiterlesen