Dokumentarfilm auf Arte über Bellingcat entpuppt sich als sehr plumpe Propaganda

Auf Arte ist eine Dokumentation über Bellingcat erschienen, die so viele Unwahrheiten und offene Lügen enthält, das es kaum möglich ist, sie alle in einem Artikel zu erwähnen. Ich versuche es trotzdem. Arte hat die Doku „Bellingcat – Truth in a Post-Truth World“ (auf Deutsch „Bellingcat – Die Wahrheit in einer postfaktischen Welt“) ausgestrahlt, die … „Dokumentarfilm auf Arte über Bellingcat entpuppt sich als sehr plumpe Propaganda“ weiterlesen

Spiegel-Partner Bellingcat: Wie westliche Regierungen und Geheimdienste die Fäden ziehen

Bellingcat wird in den Medien immer wieder als „unabhängiges Rechercheportal“ bezeichnet, das genau weiß, was hinter dem Tiergartenmord, der angeblichen Vergiftung von Navalny, Giftgas-Angriffen in Syrien oder MH17 steckt. Da lohnt sich ein näherer Blick auf die Frage, woher Bellingcat das alles weiß und vor allem, wer Bellingcat finanziert. Bellingcat ist für Anti-Spiegel-Leser, aber auch … „Spiegel-Partner Bellingcat: Wie westliche Regierungen und Geheimdienste die Fäden ziehen“ weiterlesen

YouTube löscht Film: Kein Lockdwon, kein Massensterben – Die (Corona-) Situation in Weißrussland

Billy Six hat in diesem Jahr einige Monate in Weißrussland verbracht und in einem Film über die Situation im Land berichtet. Entstanden ist ein gut recherchierter Film mit Bildern aus einem Land, von dem kaum jemand in Deutschland etwas weiß. Der Film sollte auf NuoViso gezeigt werden und Billy Six hat ihn auf YouTube hochgeladen, … „YouTube löscht Film: Kein Lockdwon, kein Massensterben – Die (Corona-) Situation in Weißrussland“ weiterlesen

Insider gesteht Korruption in Deutschland und der Ukraine, aber kein Staatsanwalt wird aktiv

Es ist beeindruckend, dass sich weder die deutsche, noch die ukrainische Staatsanwaltschaft für die Anschuldigungen von Dawyd Żwanija interessiert. Immerhin hat unter anderem öffentlich gestanden, in Berlin einen hohen EU-Vertreter mit fünf Millionen Euro bestochen zu haben. Nun hat er ein neues Video mit Vorwürfen veröffentlicht. In seinen vorherigen Videos hat Dawyd Żwanija sich immer … „Insider gesteht Korruption in Deutschland und der Ukraine, aber kein Staatsanwalt wird aktiv“ weiterlesen

Weißrussland: Aus dem Ausland unterstützte Proteste und Fehler der Regierung

Die Situation in Weißrussland bleibt unübersichtlich. Einerseits sind die Hinweise auf eine Steuerung der Proteste aus dem Westen offensichtlich, andererseits reagiert Präsident Lukaschenko ausgesprochen ungeschickt und heizt die Proteste damit selbst an. In der Situation gibt es keine klare Trennung zwischen „Gut“ und „Böse“. Lukschenko war in seinem Land sehr lange sehr beliebt und auch … „Weißrussland: Aus dem Ausland unterstützte Proteste und Fehler der Regierung“ weiterlesen

Maidan 2.0 bisher erfolglos – Die Lage in Weißrussland

In der Nacht zum Dienstag ist es in mehreren weißrussischen Städten erneut zu Unruhen gekommen. Wie üblich ist interessant, was im Westen lieber nicht berichtet wird. Auch die Reaktionen des Westens sind bemerkenswert. In der Nacht ist es in Weißrussland wieder zu Straßenschlachten gekommen. Die Unruhen, die in mehreren Städten stattfinden, wurden von verschiedenen Aktivisten … „Maidan 2.0 bisher erfolglos – Die Lage in Weißrussland“ weiterlesen

BidenLeaks Teil 5: Wie und warum Onischenko aus der Ukraine fliehen musste

Am Donnerstag wurde ein Interview, dass ich mit Alexander Onischenko geführt habe, veröffentlicht. Da Herr Onischenko in dem Interview viele Namen und Details nennt, auf die wir aus Zeitgründen nicht näher eingehen konnten, werde ich nun jeden Tag die Details und Hintergründe zu den Themenblöcken liefern. In der Videobeschreibung des Interviews sind die Themen aufgelistet, … „BidenLeaks Teil 5: Wie und warum Onischenko aus der Ukraine fliehen musste“ weiterlesen

BidenLeaks Teil 4: Wie Joe Biden und George Soros nach dem Maidan in der Ukraine Milliarden verdient haben

Am Donnerstag wurde ein Interview, dass ich mit Alexander Onischenko geführt habe, veröffentlicht. Da Herr Onischenko in dem Interview viele Namen und Details nennt, auf die wir aus Zeitgründen nicht näher eingehen konnten, werde ich nun jeden Tag die Details und Hintergründe zu den Themenblöcken liefern. In der Viedeobeschreibung des Interviews sind die Themen aufgelistet, … „BidenLeaks Teil 4: Wie Joe Biden und George Soros nach dem Maidan in der Ukraine Milliarden verdient haben“ weiterlesen

BidenLeaks Teil 3: Schutzgeld und Erpressung – Die Geschäfte von Biden, Soros und Poroschenko nach dem Maidan

Am Donnerstag wurde ein Interview, dass ich mit Alexander Onischenko geführt habe, veröffentlicht. Da Herr Onischenko in dem Interview viele Namen und Details nennt, auf die wir aus Zeitgründen nicht näher eingehen konnten, werde ich nun jeden Tag die Details und Hintergründe zu den Themenblöcken liefern. In der Viedeobeschreibung des Interviews sind die Themen aufgelistet, … „BidenLeaks Teil 3: Schutzgeld und Erpressung – Die Geschäfte von Biden, Soros und Poroschenko nach dem Maidan“ weiterlesen

Sensationelle Enthüllungen: Insider erzählt im Interview über Korruption von Biden und Soros in der Ukraine

Morgen wird ein sensationelles Interview mit einem Insider aus der Ukraine veröffentlicht, der aus erster Hand über die kriminellen Vorgänge in der Ukraine nach dem Maidan berichtet. Haben Sie sich gefragt, warum es auf Anti-Spiegel in den letzten Tagen keine neuen Artikel gegeben hat? Die Antwort ist einfach: Ich habe ein sensationelles Interview mit einem … „Sensationelle Enthüllungen: Insider erzählt im Interview über Korruption von Biden und Soros in der Ukraine“ weiterlesen

Wieder abgehörte Telefonate von Biden und Poroschenko veröffentlicht: Neue Details zur Korruption von Joe Biden

In Kiew sind wieder Telefonmitschnitte von Joe Biden und Petr Poroschenko veröffentlicht worden, die weitere Details über die Machenschaften des heutigen US-Präsidentschaftskandidaten ans Licht gebracht haben. Am Donnerstag hat in Kiew wieder eine Pressekonferenz des Abgeordneten Andrej Derkatsch stattgefunden. Derkatsch hat im letzten Jahr Kontoauszüge veröffentlicht, die gezeigt haben, wie Joe Biden und sein Sohn … „Wieder abgehörte Telefonate von Biden und Poroschenko veröffentlicht: Neue Details zur Korruption von Joe Biden“ weiterlesen

Russisches Fernsehen: „In den USA läuft eine Farbrevolution, in der Soros mitspielt“

Auch diese Woche waren die Unruhen in den USA wieder Thema im wöchentlichen Nachrichtenrückblick des russischen Fernsehens. In einem Kommentar wurde dabei nun offen von einer von Soros organisierten Farbrevolution gesprochen. Diese Meinung habe ich schon vor einem Monat vertreten und das habe ich in einem Artikel mit den normalerweise von Soros benutzten Symbolen bei … „Russisches Fernsehen: „In den USA läuft eine Farbrevolution, in der Soros mitspielt““ weiterlesen

Tacheles #34: von der Leyen, Ukraine, Anschlag auf Ken Jebsen, die Rolle von Soros bei den Unruhen in den USA

Dieses Mal haben Röper und Stein wieder ein weites Spektrum an Themen behandelt. Angefangen mit dem misslungenen Anschlag auf Ken Jebsen, über die Berateraffäre, die zeigt, dass Politiker in Deutschland ungestraft Verbrechen begehen können, bis hin zu den Unruhen in den USA. Dabei haben Röper und Stein einen etwas anderen Fokus gesetzt, als die Mainstreammedien.

Recherche zu Hintergründen der Unruhen in den USA: Ich brauche die Hilfe der Schwarmintelligenz meiner Leser

Ich recherchiere zu den Organisatoren der Unruhen in den USA und die Verbindungen, die ich jetzt schon gefunden habe, sind so verschachtelt, dass ich Hilfe brauche, weil das allein nicht zu bewältigen ist. Da das sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, werde ich heute möglicherweise keine (oder nur wenige) Artikel veröffentlichen. Was bekannt ist Hinter … „Recherche zu Hintergründen der Unruhen in den USA: Ich brauche die Hilfe der Schwarmintelligenz meiner Leser“ weiterlesen

Aus Anlass der Rassenunruhen: Wie leicht Proteste gesteuert werden können

Die Frage nach Motiv und Nutznießern ist für Kriminalisten bei der Aufklärung von Verbrechen sehr wichtig. Wenn man bei politischen Vorgängen die gleiche Frage stellt, kommt man zu sehr interessanten Antworten. Das zeigt sich auch bei der derzeitigen Bewegung von „Black Lives Matter“. Um Missverständnisse zu vermeiden gleich vorweg: Ich bin gegen jede Form von … „Aus Anlass der Rassenunruhen: Wie leicht Proteste gesteuert werden können“ weiterlesen

Studie: Fast jeder 4. Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte ist eng mit Soros verbunden

Eine Studie behauptet, dass fast ein Viertel der Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte enge Verbindungen zu NGOs von Soros haben und trotzdem über Fälle entscheiden, in die Soros-NGOs verwickelt sind. Wie immer, wenn ich über Studien berichte, schaue ich mir die Studie auch an und vor allem interessiert mich, wer sie in Auftrag gegeben … „Studie: Fast jeder 4. Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte ist eng mit Soros verbunden“ weiterlesen

Wie und von wem die westliche Presse gesteuert wird

Weil die „Gläubigen“ der Mainstream-Medien es für eine Verschwörungstheorie halten, dass die Medien in Deutschland „gleichgeschaltet“ sind, will ich hier einmal aufzeigen, warum es stimmt und wie es funktioniert. Claus Kleber vom heute-journal sagte mal sinngemäß, es wäre doch Unsinn zu behaupten, seine Berichterstattung wäre gesteuert, schließlich riefe ihn niemand in der Redaktion an, um … „Wie und von wem die westliche Presse gesteuert wird“ weiterlesen

Leicht überprüfbar: Wer hinter den Demonstrationen in Moskau steckt

Die Medien melden aus dem bösen „Unterdrückungsstaat“ Russland, dass Teilnehmer der Demonstrationen in Moskau zu Geld- und Gefängnisstrafen verurteilt wurden. Was ist dran und was wird in Deutschland nicht berichtet? Ich habe sowohl über die Gründe der Proteste und die erste Demonstration vor zwei Wochen, als auch über die Demonstration von Samstag berichtet, die Details … „Leicht überprüfbar: Wer hinter den Demonstrationen in Moskau steckt“ weiterlesen

Ukraine: Wie und warum es zum neuen Kalten Krieg kam

Nachdem mein Verleger eine ganze Reihe von Vorbestellungen für eine mögliche „Papierversion“ meines Buches „2014 – Wie der neue Kalte Krieg begann“ bekommen hat, ist es ab sofort auch als gedrucktes Buch vorbestellbar. Das Buch ist mit über 900 Seiten sehr dick und wird trotzdem nur 25,95 Euro kosten, weshalb der Verlag es zunächst nur … „Ukraine: Wie und warum es zum neuen Kalten Krieg kam“ weiterlesen

Wie das russische Fernsehen über den Streit zwischen Ungarn und der EU berichtet

In der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ ging es am Sonntag um den Streit zwischen dem ungarischen Ministerpräsidenten Orban und der EU. Das russische Fernsehen beleuchtete den Streit von einer völlig anderen Seite, als die deutschen Medien und berichtete von dem ungarischen Programm zur Familienförderung und zur Erhöhung der Geburtenrate im Land. Diese Informationen und … „Wie das russische Fernsehen über den Streit zwischen Ungarn und der EU berichtet“ weiterlesen