Das russische Fernsehen über den Mueller-Bericht und den Deep State in den USA

Der Mueller-Bericht, der Anfang letzter Woche die Lügengebäude der Presse über die “Russland-Affäre” hat einstürzen lassen, war auch in der russischen Sendung “Nachrichten der Woche” ein Thema. Während die deutsche Presse sich von dem Schock langsam wieder erholt und den Lesern nun zu erklären versucht, warum es trotz des Freispruches für Trump irgendwie doch eine … „Das russische Fernsehen über den Mueller-Bericht und den Deep State in den USA“ weiterlesen

Keine Verbindungen zwischen Trump und Russland – Medienkampagne geht trotzdem weiter

Obwohl der Mueller-Bericht keine Verbindungen zwischen Trump und Russland finden konnte, erwecken die Medien den Eindruck, dass da doch etwas sein müsste. Die angebliche “Russland-Affäre” geht weiter. Wie suggestiv die Medien dabei arbeiten, kann man heute an einem Artikel im Spiegel sehr gut sehen. Wir erinnern uns, der Mueller-Bericht hat keinerlei Erkenntnisse über eine Zusammenarbeit … „Keine Verbindungen zwischen Trump und Russland – Medienkampagne geht trotzdem weiter“ weiterlesen

Mueller-Bericht: Von der angeblichen “russischen Einmischung in US-Wahlen” bleibt nichts übrig

Nun ist also amtlich, was diejenigen, die sich in die Materie eingearbeitet hatten, schon lange wussten: US-Sonderermittler Mueller hat nichts gefunden, was auf eine Verschwörung von Trump und Russland hindeutet. Ab jetzt beginnt die Abwehrschlacht der Trump-Gegner inklusive der westlichen Medien, um von dieser Blamage abzulenken, wie ich schon am Samstag aufgezeigt habe. Nun wird … „Mueller-Bericht: Von der angeblichen “russischen Einmischung in US-Wahlen” bleibt nichts übrig“ weiterlesen

Mueller-Bericht: Russische Einmischung in US-Wahlen hat es nicht gegeben – Wie die Medien davon ablenken

US-Sonderermittler Mueller hat seinen Untersuchungsbericht fertig und es kam, wie es kommen musste: Er hat nichts in Sachen “russische Wahleinmischung” oder “Trumps Russland-Verbindungen” gefunden. Spannend ist, wie die Medien mit diesem Super-Gau umgehen, denn sie haben diese Dinge ja immer als Fakten dargestellt und nun stellt sich heraus, alles Unsinn, oder um das neue Modewort … „Mueller-Bericht: Russische Einmischung in US-Wahlen hat es nicht gegeben – Wie die Medien davon ablenken“ weiterlesen

Deutschland soll die vollen Kosten der Stationierung von US-Truppen zahlen, “Plus 50%”

Ich bin gespannt, ob und wie wir dies in deutschen Medien lesen werden: Trump fordert von Ländern, in denen US-Soldaten stationiert sind, nicht nur die Kosten dafür bezahlen, sondern sogar noch einen Aufschlag von 50% “für die Ehre, sie zu beherbergen”. Das meint der übrigens ernst. Die Meldung kam bei Bloomberg und ich habe es … „Deutschland soll die vollen Kosten der Stationierung von US-Truppen zahlen, “Plus 50%”“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die politischen Intrigen in Washington

Im russischen Fernsehen hat die Sendung “Nachrichten der Woche” über die Anhörung von Trumps Ex-Anwalt Cohen berichtet und über die Folgen, die sie haben kann. Das Ergebnis ist ein erstaunlich klarer Blick auf die Intrigen, die die seit fast drei Jahren den politischen Betrieb in Washington bestimmen. Ich habe den Beitrag übersetzt. Beginn der Übersetzung: … „Das russische Fernsehen über die politischen Intrigen in Washington“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die Scherbenhaufen, die Trumps Politik hinterlassen hat

Das russische Fernsehen hat in der Sendung “Nachrichten der Woche” über die Scherbenhaufen berichtet, vor denen Trump sowohl innenpolitisch, wie auch außenpolitisch steht. Aber es zog dabei auch einen überraschend treffenden Vergleich zwischen der “Hexenjagd” gegen Trump und der McCarthy-Ära in den 1950er Jahren, als in den USA die Angst vor der “Roten Gefahr” zu … „Das russische Fernsehen über die Scherbenhaufen, die Trumps Politik hinterlassen hat“ weiterlesen

Warum es nicht überraschen kann, dass die Gespräche zwischen Trump und Kim gescheitert sind

Trump und Kim haben sich ergebnislos getrennt. Das mit viel Tam-Tam angekündigte Treffen der beiden erwies sich als Luftnummer. Aber wen konnte das überraschen? Das Problem ist, dass Nordkorea mehr Forderungen an die USA hat, als umgekehrt. Die USA wollen “nur”, dass Nordkorea seine Atombomben und Raketen abschafft. Diese Forderung ist zwar verständlich, aber für … „Warum es nicht überraschen kann, dass die Gespräche zwischen Trump und Kim gescheitert sind“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die Drohungen der USA gegen das venezolanische Militär

Bei ihrer wöchentlichen Pressekonferenz hat die Sprecherin des russischen Außenministeriums über eine Rede Trumps in Miami gesprochen und Trump scharf für seine Drohungen gegen Soldaten des venezolanischen Militärs verurteilt. Sie fand sehr deutliche Worte in der offiziellen Erklärung Russlands zu dieser Rede. Ich habe die Erklärung übersetzt. Beginn der Übersetzung: Am 18. Februar hielt US-Präsident … „Das russische Außenministerium über die Drohungen der USA gegen das venezolanische Militär“ weiterlesen

Russland fordert von USA, in Venezuela nicht zu zündeln – Die offizielle russische Erklärung im Wortlaut

Ich habe schon vor einigen Tagen geschrieben, dass der 23. Februar wahrscheinlich der Stichtag für den Showdown in Venezuela ist. Heute hat das russische Außenministerium die gleiche Meinung geäußert. Und auch im Spiegel kann man vom “Showdown an der Grenze” lesen. Die Sprecherin des russischen Außenministeriums hat am Freitag bei ihrer wöchentlichen Pressekonferenz über die … „Russland fordert von USA, in Venezuela nicht zu zündeln – Die offizielle russische Erklärung im Wortlaut“ weiterlesen