Tachels #46 ist online

Auch in dieser Sendung gab es bei Röper und Stein noch einen «Nachgang» zur US-Wahl. Aber es gab natürlich auch andere Themen, wie zum Beispiel die Impfpropaganda und vor allem wieder einmal viele Meldungen, die es nicht in die deutschen Nachrichten geschafft haben, wie zum Beispiel einen OSZE-Bericht über den Krieg in der Ukraine, der … „Tachels #46 ist online“ weiterlesen

Polen und Ungarn drohen mit Veto gegen EU-Haushalt – Worum es bei dem Streit tatsächlich geht

Die EU wirft Polen und Ungarn vor, die Rechtsstaatlichkeit auszuhöhlen und möchte die Länder im neuen EU-Haushalt durch den Entzug von EU-Mitteln bestrafen können. Darauf haben beide Länder mit Veto-Drohungen reagiert. Was in den Medien simpel und nachvollziehbar klingt, ist nicht so einfach, wie es scheint. Der Rechtsstaat ist eines der höchsten Güter, denn wenn … „Polen und Ungarn drohen mit Veto gegen EU-Haushalt – Worum es bei dem Streit tatsächlich geht“ weiterlesen

Corona-Impfstoff: Die EU zeigt, worum es ihr wirklich geht, aber die “Qualitätsmedien” berichten nicht

Russland hat einen praktisch fertigen Impfstoff, bei dessen Tests bisher keine Nebenwirkungen aufgetreten sind. Die EU hat hingegen eine Vorbestellung inklusive Vorauszahlung für den Impfstoff von Astra-Zeneca gemacht, der jedoch im Zeitplan weit hinterher hinkt. Der russische Vektorimpfstoff Spuntik-V ist auf Basis von menschlichen Adoneviren entwickelt worden, produziert eine hohe Anzahl von Antikörpern und hat … „Corona-Impfstoff: Die EU zeigt, worum es ihr wirklich geht, aber die “Qualitätsmedien” berichten nicht“ weiterlesen

Kommentar im russischen Fernsehen zu “Transgender-Gesetz”: “Die Ungarn wollen Ungarn bleiben”

Ungarn hat kürzlich beschlossen, dass das in die Geburtsurkunde eingetragene Geschlecht später nicht mehr verändert werden darf. Der Aufschrei in den deutschen Medien war gewaltig. Wie wird in Russland darüber berichtet? In der Sendung “Nachrichten der Woche” ist das russische Fernsehen kurz auf die Entscheidung des ungarischen Parlaments eingegangen und vor allem auf die Reaktion … „Kommentar im russischen Fernsehen zu “Transgender-Gesetz”: “Die Ungarn wollen Ungarn bleiben”“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über “europäische Solidarität” in der Coronakrise

Die Aussichten für die EU sind in der Coronakrise denkbar schlecht. Von der “europäischen Solidarität” ist außer Worthülsen nichts geblieben. Wie es weitergeht, fragte das russische Fernsehen in einem sehenswerten Beitrag. Da in den “Qualitätsmedien” derzeit wieder viel von russischer Propaganda im Zusammenhang mit der Coronakrise zu lesen ist, will ich Ihnen den Beitrag des … „Das russische Fernsehen über “europäische Solidarität” in der Coronakrise“ weiterlesen

Spaltung der EU? Worum es bei Putins Besuch in Ungarn am Mittwoch wirklich ging

Am Mittwoch war Putin in Ungarn und hat sich mit Ministerpräsident Orban getroffen. Da es sich um ein Treffen der Lieblingsfeinde der deutschen Presse handelte, will ich darüber berichten, worum es bei dem Treffen ging. Der Spiegel hatte wegen des Treffens regelrecht Schaum vorm Mund, wie man schon an der Überschrift erahnen konnte: “Putin-Besuch in … „Spaltung der EU? Worum es bei Putins Besuch in Ungarn am Mittwoch wirklich ging“ weiterlesen

Vorwurf aus Ungarn: “EU Kommission tritt wie ein “Politbüro” auf” – Die Reaktion der Medien lässt tief blicken

Gestern sorgte ein Interview in der FAZ für Schlagzeilen. Die FAZ hatte den ungarischen Justizminister und Spitzenkandidat zur Europawahl der Regierungspartei Fidesz interviewt. Die Überschrift lautete “Fidesz-Spitzenkandidat vergleicht EU-Kommission mit „Politbüro“” und wenn man diese Überschrift bei Googel eingibt, sieht man sofort, dass die deutsche Presse oft nur mit copy/paste arbeitet, denn so ziemlich alle … „Vorwurf aus Ungarn: “EU Kommission tritt wie ein “Politbüro” auf” – Die Reaktion der Medien lässt tief blicken“ weiterlesen

Wie das russische Fernsehen über den Streit zwischen Ungarn und der EU berichtet

In der russischen Sendung “Nachrichten der Woche” ging es am Sonntag um den Streit zwischen dem ungarischen Ministerpräsidenten Orban und der EU. Das russische Fernsehen beleuchtete den Streit von einer völlig anderen Seite, als die deutschen Medien und berichtete von dem ungarischen Programm zur Familienförderung und zur Erhöhung der Geburtenrate im Land. Diese Informationen und … „Wie das russische Fernsehen über den Streit zwischen Ungarn und der EU berichtet“ weiterlesen