US-Sanktionen: Es geht nicht um Demokratie, es geht nur ums Geschäft

Die USA drohen mittlerweile allen Ländern, die russische Waffen kaufen wollen, mit Sanktionen. Es tritt immer offener zu Tage, dass es den USA bei ihren Sanktionen nicht um Menschenrechte oder Demokratie geht, sondern dass sie aggressiv versuchen, mit Hilfe von Sanktionen ihre Industrien zu unterstützen und Konkurrenten aus dem Markt zu drängen. Daran sieht man, … „US-Sanktionen: Es geht nicht um Demokratie, es geht nur ums Geschäft“ weiterlesen

Russisches Außenministerium: Gericht stellt fest, dass holländische Regierung Terroristen unterstützt hat

Bei ihrer wöchentlichen Pressekonferenz hat die Sprecherin des russischen Außenministeriums wieder die Unterstützung von islamistischen Terrorgruppen in Syrien angesprochen. Dazu ist nämlich in Holland ein Gerichtsurteil gefallen, dass bestätigt, dass die niederländische Regierung Terroristen unterstützt hat. Darüber hat das russische Außenministerium schon mehrfach berichtet. Nur gut, dass die deutschen Medien den deutschen Leser nicht mit … „Russisches Außenministerium: Gericht stellt fest, dass holländische Regierung Terroristen unterstützt hat“ weiterlesen

Schlammschlacht Ukraine-Wahl: Ein Wochenrückblick

Auch wenn es dazu in Deutschland kaum Meldungen gibt, geht der schmutzige Wahlkampf in der Ukraine weiter. Hier folgt ein kleiner Überblick über die Ereignisse der Woche. Poroschenko, der unter massivem Druck steht, weil er im Zentrum mehrerer Korruptionsskandale steht und ihm im Falle seiner Abwahl die Verhaftung droht, versucht nun zweigleisig zu fahren. Sein … „Schlammschlacht Ukraine-Wahl: Ein Wochenrückblick“ weiterlesen

Assange verhaftet – Schlag gegen Pressefreiheit und das Recht auf freie Verbreitung von Informationen

Die Verhaftung von Julian Assange hat auch in Russland die Schlagzeilen beherrscht und war auch Thema bei der wöchentlichen Pressekonferenz des russischen Außenministeriums, wo sowohl die Verhaftung selbst auch die Umstände scharf kritisiert wurden. Man muss wohl kaum darauf hinweisen, dass die Verhaftung von Assange sämtliche Äußerungen westlicher Politiker zum angeblichen Schutz von Whistleblowern ad … „Assange verhaftet – Schlag gegen Pressefreiheit und das Recht auf freie Verbreitung von Informationen“ weiterlesen

Der „Fall Frohnmaier“: Wie „Frontal21“ ohne belastbare Quellen eine Rufmordkampagne startet

Die ZDF-Sendung „Frontal21“ mit dem Beitrag unter dem Titel „Der Fall Frohnmaier – Wie der Kreml die AfD lenken wollte“ ist ausgestrahlt worden und ich hatte Recht mit meinen Vorhersagen zu den Quellen. Die Redaktion von „Frontal21“ bezog sich auf fragwürdige Quellen, die einer Überprüfung nicht standhalten, wie ich bereits ausgeführt habe. Aber es gab … „Der „Fall Frohnmaier“: Wie „Frontal21“ ohne belastbare Quellen eine Rufmordkampagne startet“ weiterlesen

Informationskrieg: Die USA gründen neue Behörde mit 584 Mio. Dollar Budget gegen Russland

Der Informationskrieg geht weiter, heute haben die USA mitgeteilt, eine neue Behördenabteilung zu schaffen, die im Informationskrieg gegen Russland aktiv werden soll. Das erste Jahresbudget liegt bei 584 Millionen Dollar. Während die westlichen Länder sich jedes Mal aufregen, wenn Russlands Medien im Ausland aktiv sind, macht der Westen das selbst im großen Stil. Zusätzlich zu … „Informationskrieg: Die USA gründen neue Behörde mit 584 Mio. Dollar Budget gegen Russland“ weiterlesen

Heutige „Frontal 21“ Sendung über russischen Einfluss auf deutsche Politik basiert auf gefälschten Quellen

Heute Abend wird das ZDF in „Frontal 21“ eine „Enthüllung“ über die angebliche russische Einflussnahme auf die deutsche Politik präsentieren, die komplett konstruiert ist. Das ist so offensichtlich, dass man dies schon vor der Ausstrahlung sicher sagen kann, denn die „Enthüllung“ wurde bereits letzte Woche angekündigt und ist auch die Titelstory des Spiegel in dieser … „Heutige „Frontal 21“ Sendung über russischen Einfluss auf deutsche Politik basiert auf gefälschten Quellen“ weiterlesen

Absurder Wahlkampf in der Ukraine: Neue Skandale und eine TV-Debatte im größten Stadion des Landes

In der Ukraine treibt der Wahlkampf immer seltsamere Blüten. Heute gab es wieder Neuigkeiten, die zwar tief blicken lassen, aber auch reichlich Raum für Spekulationen bieten. Zwei Meldungen aus der Ukraine waren heute interessant. Zum Einen gab es schon am Morgen Meldungen, dass das FBI Ermittlungen gegen Kolomoisky aufgenommen hat. Kolomoisky ist ein Oligarch, der … „Absurder Wahlkampf in der Ukraine: Neue Skandale und eine TV-Debatte im größten Stadion des Landes“ weiterlesen

Spiegel, ZDF, Frohnmaier und „Putins Puppen“: Alles Fake-News, wie eine Recherche exklusiv enthüllt

Die „Enthüllungen“ um den Abgeordneten Frohmaier von der AfD und dass er angeblich eine Marionette Russlands ist, bricht gerade zusammen, wie ich hier exklusiv berichten kann, da die Details über die Email, die dem „Skandal“ zugrunde liegen, in Deutschland noch nicht aufgedeckt wurden. Letzte Woche gab es die „Enthüllung“ bei Spiegel und ZDF, dass der … „Spiegel, ZDF, Frohnmaier und „Putins Puppen“: Alles Fake-News, wie eine Recherche exklusiv enthüllt“ weiterlesen

Warum der Brexit für Brüssel die größte Erfolgsstory der letzten Jahrzehnte ist

Ich habe mehrmals darauf hingewiesen, dass das Brexit-Chaos für die EU ein Glücksfall ist. Am Freitag kam, relativ unbemerkt von den Medien, eine weitere Bestätigung für diese These. Man muss Politik immer aus der Sicht der Interessen betrachten und nicht aus der Sicht der „schönen Worte“ von Politikern und Medien. Die heucheln ihr Entsetzen über … „Warum der Brexit für Brüssel die größte Erfolgsstory der letzten Jahrzehnte ist“ weiterlesen