Der Widerstand gegen Trumps Truppenabzug aus Syrien nimmt hysterische Züge an

Die überraschende gestrige Nachricht von US-Präsident Trump, die US-Truppen „eilig“ aus Syrien abziehen zu wollen, stößt erwartungsgemäß auf Widerstand. Dieser Widerstand zeigt auf, wie Verlogen die Argumente derer sind, die sich für US-Truppen in Syrien aussprechen.   Zunächst sei festgehalten, dass die Präsenz von US-Truppen in Syrien illegal ist, da es nur laut Völkerrecht nur … „Der Widerstand gegen Trumps Truppenabzug aus Syrien nimmt hysterische Züge an“ weiterlesen

Das russische Außenministerium zu Nord Stream 2 und dem Gastransit durch die Ukraine

Bei der wöchentlichen Pressekonferenz hat die Sprecherin des russischen Außenministeriums auch über Nord Stream 2, die Zukunft des Gastransits durch die Ukraine und die amerikanischen Versuche, Fracking-Gas nach Europa zu verkaufen, gesprochen. Ich habe die offizielle Erklärung übersetzt.   Beginn der Übersetzung:   In letzter Zeit wurden in Washington und einigen europäischen Hauptstädten erneut Erklärungen … „Das russische Außenministerium zu Nord Stream 2 und dem Gastransit durch die Ukraine“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die Debatte in der UNO zum Vorfall von Kertsch

Bei der heutigen Pressekonferenz des russischen Außenministeriums nahm die Sprecherin Maria Sacharova auch zu einer Debatte über der Vorfall von Kertsch in der UNO Stellung. Die Ukraine versuchte dabei, Russland als Schuldigen für die von der Ukraine begangene Grenzverletzung hinzustellen. Besonders dreist ist dieser ukrainische Versuch vor dem Hintergrund der heutigen Ankündigung der Ukraine, derartige … „Das russische Außenministerium über die Debatte in der UNO zum Vorfall von Kertsch“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über Verzögerungen bei der Aufklärung von Giftgasangriffen in Syrien

Heute fand wieder die wöchentliche Pressekonferenz des russischen Außenministeriums statt. Und wie üblich übersetze ich die Meldungen, die ich für das interessant für das deutsche Publikum halte. Heute ging es unter anderem um einen Giftgasangriff in Syrien Ende November, über den in Deutschland kaum berichtet wurde.   Daher zunächst ein paar einleitende Worte von mir: … „Das russische Außenministerium über Verzögerungen bei der Aufklärung von Giftgasangriffen in Syrien“ weiterlesen

Ukraine kündigt neue Provokation in der Straße von Kertsch an

Die Ukraine hat heute nicht nur de facto zugegeben, dass der Vorfall von Kertsch eine Provokation durch die Ukraine war, sie hat auch noch angekündigt, dies zu wiederholen. Und dies sagte nicht irgendwer, sondern das sagte der Vorsitzende des Nationalen Sicherheitsrates der Ukraine, Herr Turtschinov, in einem BBC-Interview.   Die Meldung darüber habe auf der … „Ukraine kündigt neue Provokation in der Straße von Kertsch an“ weiterlesen

USA kündigen „eiligen“ Truppenabzug aus Syrien an – Woher kommt der Sinneswandel?

CNN und das Wallstreet Journal melden, dass die USA ihre Truppen „eiligst“ aus Syrien abziehen wollen. Das ist eine Überraschung, denn noch vor wenigen Tagen wurde vom Pentagon genau das Gegenteil verkündet. Was ist passiert?   Die Türkei hat vor einigen Tagen angekündigt, dass sie eine Offensive in dem Gebiet Syriens starten wolle, wo US-Truppen … „USA kündigen „eiligen“ Truppenabzug aus Syrien an – Woher kommt der Sinneswandel?“ weiterlesen

Täglich grüßt das Murmeltier: Wie der Spiegel sich „russische Drohungen“ kurzerhand ausdenkt

Lügen werden nicht dadurch wahrer, dass man sie ständig wiederholt. Das sollte auch der Spiegel beherzigen. Heute wird dort wieder behauptet, dass Russland den USA „droht“, dabei ist das Gegenteil der Fall. Aber der Spiegel benutzt diese Formulierung nicht zum ersten Mal wahrheitswidrig.   Heute also wieder die Lieblingsformulierung des Spiegel zum Thema Russland und … „Täglich grüßt das Murmeltier: Wie der Spiegel sich „russische Drohungen“ kurzerhand ausdenkt“ weiterlesen

Gelbwesten: Französische Regierung nervös – Loyalität der Polizisten soll mit Prämie erkauft werden

Die Gelbwesten machen die französische Regierung zunehmend nervös. Offensichtlich hat man inzwischen auch Sorge, ob die Polizei der Regierung treu bleibt. Heute wurde beschlossen, den Polizisten eine Sonderprämie für ihre Einsätze zu bezahlen, um Aufrufen zum Streik entgegenzutreten, die von mehreren Polizeigewerkschaften kommen.   Zwei Gewerkschaften der Polizei in Frankreich haben zu einer Art Bummelstreik … „Gelbwesten: Französische Regierung nervös – Loyalität der Polizisten soll mit Prämie erkauft werden“ weiterlesen

bento fragt „Sind Einwanderer krimineller als Deutsche?“ und drückt sich dann um die Antwort

Die Frage, ob Migranten in Deutschland in Sachen Kriminalität ein Problem darstellen, wird ja immer wieder heftig diskutiert. Dabei ist die Sache bei einem Blick in die Kriminalstatistik ganz eindeutig. Die Antwort ist „ja“. Aber unsere deutschen Medien versuchen, von dieser einfachen Tatsache abzulenken. Heute habe ich dafür ein besonders eindrückliches Beispiel gefunden, an dem … „bento fragt „Sind Einwanderer krimineller als Deutsche?“ und drückt sich dann um die Antwort“ weiterlesen

Wie die BBC versucht, Russland die Schuld an den Protesten in Frankreich zu geben

Russland ist an allem Schuld, das lesen wir immer in den deutschen Medien. Clinton hat die Wahl verloren? Russland war´s! Ukrainische Schiffe verletzen die russische Grenze? Russland ist trotzdem Schuld! Die USA kündigen Abrüstungsverträge? Auch daran ist Russland Schuld! Brexit? Natürlich auch die Russen! Aber was ist mit den Gelbwesten?   Seit inzwischen fünf Wochen … „Wie die BBC versucht, Russland die Schuld an den Protesten in Frankreich zu geben“ weiterlesen