Russland befördert ab April keine US-Astronauten mehr zur ISS

Kommenden April läuft der Vertrag zwischen Russland und der NASA aus, der Russland verpflichtet, die US-Astronauten zur Internationalen Raumstation (ISS) zu befördern. Dies erklärte der stellvertretende Ministerpräsident Russlands Juri Borisow.   „Mit der Landung des Raumschiffs Sojus MS im April kommt die Erfüllung unserer Pflichten zu Ende, die laut dem Vertrag mit der NASA die … „Russland befördert ab April keine US-Astronauten mehr zur ISS“ weiterlesen

Wussten Sie das? V-Leute dürfen Hitlergruß zeigen – Was bedeutet das für die Demos von Chemnitz?

Hitlergrüße in Chemnitz! Der Aufschrei bei Politik und Medien war groß. Dass es im Netz massenhaft Augenzeugenberichte gibt, die berichten, so etwas nicht mitbekommen zu haben, stört die Medien nicht. Dass einige Augenzeugen von einer sehr kleinen Gruppe Provokateure berichten, die Hitlergrüße gezeigt hat, stört auch nicht. Es wurden die Teilnehmer pauschal verdammt, die Demos … „Wussten Sie das? V-Leute dürfen Hitlergruß zeigen – Was bedeutet das für die Demos von Chemnitz?“ weiterlesen

Bloomberg-Interview: Trump droht mit Austritt der USA aus der WTO

Trump hat bei einem Exklusiv-Interwiev mit Bloomberg einen Austritt der USA aus der WTO angedroht.   In seiner gewohnten Rhetorik sagte er, die WTO habe sich den USA gegenüber „sehr schlecht“ („very badly“) verhalten. Ebenfalls kritisierte Trump, dass China 2001 erlaubt wurde, WTO-Mitglied zu werden. Und er forderte Veränderungen in der WTO.   Nun muss … „Bloomberg-Interview: Trump droht mit Austritt der USA aus der WTO“ weiterlesen

Deutsche Medien berichten mit fast einer Woche Verspätung über Syrien

Mit fast einer Woche Verspätung kommen die ersten Meldungen zu Syrien in der deutschen Presse. In Syrien wird es in absehbarer Zeit zur Entscheidungsschlacht zwischen Dschihadisten und der syrischen Armee kommen. Merkwürdigerweise wurden die Dschihadisten heute sogar Spiegel „Dschiahdisten“ und nicht „moderate Rebellen“ genannt.   Wer in den letzten Tagen die Berichterstattung auf Anti-Spiegel verfolgt … „Deutsche Medien berichten mit fast einer Woche Verspätung über Syrien“ weiterlesen

Rentenreform in Russland – Wie stehen die Russen dazu?

In den Medien wurde immer mal wieder über die Rentenreform in Russland berichtet, die sogar Putins Popularität, die vier Jahre lang bei über 80% gelegen hat, nun auf knapp über 60% gedrückt hat. Die Rentenreform ist tatsächlich ein großes Thema in Russland und selbst bei denen, die verstehen, dass es dazu kaum eine Alternative gibt, … „Rentenreform in Russland – Wie stehen die Russen dazu?“ weiterlesen

Der Fall Amri – Staatsterrorismus in Deutschland oder geballte Inkompetenz beim Verfassungsschutz?

Der Terroranschlag von Berlin, der von dem Flüchtling Anis Amri verübt wurde, zieht Kreise. Nun kommt heraus, dass es tatsächlich einen V-Mann des Verfassungsschutzes in seinem Umkreis gegeben hat und dass dies auch in der Regierung bekannt war. Die Regierung hatte jedoch 2017 behauptet, es wäre kein V-Mann in Amris Umfeld gewesen.   Wer behauptet, … „Der Fall Amri – Staatsterrorismus in Deutschland oder geballte Inkompetenz beim Verfassungsschutz?“ weiterlesen

Die USA fordern einen Anteil am syrischen Öl im Gegenzug für einen Abzug ihrer Truppen

In Syrien zeichnet sich vielleicht eine Lösung für den Konflikt ab, wie man im Spiegel lesen kann. Demnach haben sich Vertreter der USA und Syriens in Damaskus getroffen und die USA haben ihre Bedingungen für einen Abzug aus Syrien gestellt. Wenig überraschend fordern sie unter anderem einen Anteil am syrischen Öl.   Wer meine Seite … „Die USA fordern einen Anteil am syrischen Öl im Gegenzug für einen Abzug ihrer Truppen“ weiterlesen

Echte Gefahr oder russische Propaganda? – Eskalation in Syrien und kein Wort in den deutschen Medien

Im deutschen Blätterwald ist es um die Themen Russland und Syrien derzeit merkwürdig still geworden. Die Schlagzeilen werden beherrscht von den Vorfällen in Chemnitz. Dabei gibt es sehr beunruhigende Nachrichten über Syrien, die in Deutschland jedoch kein Thema sind.   Russische Medien melden seit Tagen, dass in Syrien eine Eskalation bevorsteht, die ungeahnte Auswirkungen haben … „Echte Gefahr oder russische Propaganda? – Eskalation in Syrien und kein Wort in den deutschen Medien“ weiterlesen

UNO-Sicherheitsrat – Russland warnt vor einem durch Islamisten inszenierten Giftgasvorfall in Syrien

Russland warnt erneut vor einer Inszenierung von Chemiewaffen-Angriffen in Syrien. Heute war dies sogar Thema eine von Russland einberufenen Sondersitzung im UN-Sicherheitsrat. Trotzdem kein Wort darüber in den Mainstream-Medien.   Wie ich gestern schon meldete, warnen russische Medien unter Berufung auf den russischen Generalstab seit Tagen davor, dass es in Syrien zu einem von den … „UNO-Sicherheitsrat – Russland warnt vor einem durch Islamisten inszenierten Giftgasvorfall in Syrien“ weiterlesen

Ich war dabei! Die Wahrheit über die Großdemo in Chemnitz

Henryk Stöckl, ein Teilnehmer der Chemnitzer Massendemonstration von gestern Abend, widerlegt die Darstellung der Mainstreammedien – Punkt für Punkt. Hier schreibt er, wie es wirklich war: Ganz normale Bürger, die aufgebracht, aber friedlich demonstrierten und von der Antifa attackiert wurden. 1) „Nur Nazis vor Ort“95% der anwesenden Demo-Teilnehmer waren ganz normale Bürger auf festem demokratischen … „Ich war dabei! Die Wahrheit über die Großdemo in Chemnitz“ weiterlesen