Ministerpräsident Kretschmer zu Chemnitz: „Es gab keinen Mob, es gab keine Hetzjagd“

Sachsens Ministerpräsident hat sich in einer Regierungserklärung zu den Krawallen in Chemnitz geäußert. Darin lobte er die Polizei – und übte Kritik an Teilen der Berichterstattung. Weiterlesen – das gibt es selten auf bei Anti-Spiegel – auf spiegel de

Gesetz zur Förderung der Demokratie: Gestörtes Demokratieverständnis bei der Regierung?

Familienministerin Giffey will ein neues Gesetz zur Förderung der Demokratie bei jungen Leuten. Das erinnert ein wenig an die DDR, wo es laufend Gesetze brauchte, damit die Menschen trotz aller Missstände den Sozialismus toll fanden. Aber Missstände und Unzufriedenheit verschwinden nicht durch neue Gesetze.   Frau Giffey erklärte demnach laut Spiegel: „Das bereits bestehende Programm … „Gesetz zur Förderung der Demokratie: Gestörtes Demokratieverständnis bei der Regierung?“ weiterlesen

Russische Medien: Kiew plant einen Angriff auf Donezk

Russische Medien melden unter Berufung auf die Armeeführung der nicht anerkannten „Volksrepublik Donezk“, dass die Ukraine Kräfte für einen Angriff sammelt.   Den Meldungen nach sammeln sich im Süden der Frontlinie ukrainische Kräfte mit dem Ziel, bei einem Angriff Rebellen zurückzuwerfen und so wieder bis zur russisch-ukrainischen Grenze am Schwarzen Meer vorzudringen. Dieser Abschnitt der … „Russische Medien: Kiew plant einen Angriff auf Donezk“ weiterlesen

Wie jetzt? – Der Westen fordert Syrien auf, die al-Qaida nicht zu bekämpfen

Haben Sie schon mal von Idlib gehört? Nein, dann garantiere ich Ihnen, dass Sie in den nächsten Wochen oft von Idlib hören werden. Denn Idlib ist die letzte Bastion von al-Qaida in Syrien und wird demnächst von der syrischen Armee angegriffen. Die Frage ist nicht ob, sondern wann.   Daher hören wir auch immer wieder … „Wie jetzt? – Der Westen fordert Syrien auf, die al-Qaida nicht zu bekämpfen“ weiterlesen

Der wahre Grund für US-Kriege und Sanktionen: Die Dominanz des US-Dollar wird täglich mehr bedroht

Die Dominanz des US-Dollars ist die Garantie der US-Macht. Aber immer mehr Länder setzen nicht mehr auf den Dollar. Sollte der Dollar im Welthandel seine Dominanz verlieren, dann gerät die Dominanz der USA in Gefahr. Die USA benötigen Unsummen an Kapitalzuflüssen aus dem Ausland jeden Tag, um ihr Defizit zu finanzieren. Für diese Dollar-Dominanz führen … „Der wahre Grund für US-Kriege und Sanktionen: Die Dominanz des US-Dollar wird täglich mehr bedroht“ weiterlesen

Syrien – CNN bestätigt „russische Propaganda“: USA planen Militärschlag für Giftgas-

Es ist natürlich russische Propaganda, wenn Syrien und Russland davor warnen, dass die Dschihadisten in Idlib einen Vorfall mit Giftgas inszenieren wollen, der wiederum als Vorwand für einen US-Militärschlag gegen Syrien dienen soll.   Nun bekommt die russische Propaganda Unterstützung ausgerechnet von CNN. CNN meldet heute, dass das US-Militär für genau diesen Fall bereits Ziele … „Syrien – CNN bestätigt „russische Propaganda“: USA planen Militärschlag für Giftgas-“ weiterlesen

Russland befördert ab April keine US-Astronauten mehr zur ISS

Kommenden April läuft der Vertrag zwischen Russland und der NASA aus, der Russland verpflichtet, die US-Astronauten zur Internationalen Raumstation (ISS) zu befördern. Dies erklärte der stellvertretende Ministerpräsident Russlands Juri Borisow.   „Mit der Landung des Raumschiffs Sojus MS im April kommt die Erfüllung unserer Pflichten zu Ende, die laut dem Vertrag mit der NASA die … „Russland befördert ab April keine US-Astronauten mehr zur ISS“ weiterlesen

Wussten Sie das? V-Leute dürfen Hitlergruß zeigen – Was bedeutet das für die Demos von Chemnitz?

Hitlergrüße in Chemnitz! Der Aufschrei bei Politik und Medien war groß. Dass es im Netz massenhaft Augenzeugenberichte gibt, die berichten, so etwas nicht mitbekommen zu haben, stört die Medien nicht. Dass einige Augenzeugen von einer sehr kleinen Gruppe Provokateure berichten, die Hitlergrüße gezeigt hat, stört auch nicht. Es wurden die Teilnehmer pauschal verdammt, die Demos … „Wussten Sie das? V-Leute dürfen Hitlergruß zeigen – Was bedeutet das für die Demos von Chemnitz?“ weiterlesen

Bloomberg-Interview: Trump droht mit Austritt der USA aus der WTO

Trump hat bei einem Exklusiv-Interwiev mit Bloomberg einen Austritt der USA aus der WTO angedroht.   In seiner gewohnten Rhetorik sagte er, die WTO habe sich den USA gegenüber „sehr schlecht“ („very badly“) verhalten. Ebenfalls kritisierte Trump, dass China 2001 erlaubt wurde, WTO-Mitglied zu werden. Und er forderte Veränderungen in der WTO.   Nun muss … „Bloomberg-Interview: Trump droht mit Austritt der USA aus der WTO“ weiterlesen